Von am 09.01.2013 um 03:16:24 Uhr veröffentlicht, 44 Kommentare Google+-Logo

#CES | Hands-on: ZTE Grand S LTE

Ein wahrhaft wunderschönes zugleich leistungsstarkes Smartphone: Das Grand S LTE von ZTE. Ehrlich gesagt, sind wir erstaunt, dass ZTE in der Lage ist, solch ein Produkt zu bauen. Versteht uns nicht falsch: Die bisherigen Produkte in Deutschland sind Low-end und Kunststoff-lastig. Bei dem Grand S LTE sieht es komplett anders aus: Der Unibody-Korpus besteht aus Keramik, während die vordere Corning Gorilla Glass-Seite sehr betont aus diesem herausragt. Die Fläche um die Kamera ist fast unzerkratzbar, sagt ZTEs Global Chief Design Director Hagen Fendler, der vor kurzem bei HUAWEI Device das Ascend P1 entworfen hat.

Hands-on Bilder zu dem ZTE Grand S LTE

In dem 6,9mm dünnen Gehäuse sitzt ein QUALCOMM Snapdragon S4 Pro APQ8064 Quad-Core Prozessor mit 1,7GHz. Dazu gibt es 2GB RAM und LTE. Das fünf Zoll Display löst mit High Definition (= 1.920×1.080 Pixel) auf. Der interne Speicher ist 16GB, 32GB oder 64GB groß. Darüber hinaus kann man eine microSDXC-Karte verwenden und diesen um bis zu 64GB erweitern. Die Kamera löst mit 13-Megapixel auf und kann Videos in HDR aufzeichnen. Bei dem Grand S LTE kommt Android OS 4.1 Jelly Bean mit der eigenen Oberfläche Grand UI zum Einsatz. Das Kritische am Telefon: Der Akku liefert 2.300mAh. Außerdem wird‘s vorerst nur in China eingeführt. Neben den Keramik-Modellen (Rot, Schwarz, Weiß, Silber und Navy Blue), wird es auch Polycarbonat-Modell in Pastellfarben geben.

Hands-on Video zu dem ZTE Grand S LTE


Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Hands-on

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

44 Kommentare

Avatar
Micha
| 23 Kommentare bisher abgegeben

Keine Verlosung? ;-)
Schade das es (noch?) nicht in Deutschland erhältlich ist.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Robben
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Hey Kamal , passt zwar nicht zum Thema , aber weißt du schon was zum htc Flaggschiff 2013 ?
Wird es noch diesen Monat kommen ?
Lohnt es sich überhaupt noch zu warten ?

Danke im voraus

Robben

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hallo,

ich kenn’s schon und das Datum steht auch schon fest.
Das Warten auf HTCs Gerät lohnt sich.

Kamal

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 10
Avatar
Obi Wan
| 291 Kommentare bisher abgegeben

Kennen wir es nicht schon alle? EU Version des Butterfly / Droid DNA?

Viel mehr kann da aktuell eigentlicht kommen, denke ich. Sony hat mit dem XperiaZ wohl schon das aktuelle Maximum gezeigt, was ja auch dem Butterfly entsprechen würde.

Einzig bei der Software wären nach aktuellem Stand wohl noch herausstechende Merkmale möglich.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

@Obi Wan

Hi,

Xperia Z ist aktuell das beste Gerät, das stimmt. Sony hat die Messlatte extrem hochgelegt. Aber das Ganze wirkt nur deshalb so, weil Sony einer der vier großen Hersteller ist, der diese 5-Zoll-Ära-2013er-Superphones begonnen hat. Das HTC-Mutterschiff-Gerät hat’s drauf, glaub mir.

P.S.: 5-Zoll hat’s nicht. :-)

Kamal

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 10
Avatar
Obi Wan
| 291 Kommentare bisher abgegeben

Jetzt machst du mich richtig neugierig. :D Aber ist natürlich klar das du noch nichts sagen kannst.

Wann Präsentiert HTC denn was, gibts da schon ein offizielles Datum noch zur CES, dem MWC oder gibts eine extra Veranstaltung?

Aus den bisherigen Erafhrungen ist es halt so das man kaum wunderdinge erwarten kann. Der 1. Hersteller zeigt was bei der Hardware möglich ist und die anderen bauen auf dem selben Level und unterscheiden sich höchstens bei der Haptik und ein paar Software Addons. Schön wenn HTC sich diesmal von der Masse abkoppeln kann :-)

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
wer
| 930 Kommentare bisher abgegeben

Wird das “M7″ sein. Full HD auf 4,7 zoll und entweder nen Tegra 4 oder APQ 8064 + 2gb RAM

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
johnny
| 464 Kommentare bisher abgegeben

sieht verdammt sexy aus , aber ruckelt und hängt hinterher ohne ende.
wäre nichts für mich.
die ui ist wirklich katastrophe

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
28cm
| 420 Kommentare bisher abgegeben

wann kommen endlich die 3,2Ghz quadcore mit 8gb ram und nvidia gtx 685 handys ^^

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Xperia_U-Ser
| 92 Kommentare bisher abgegeben

Genau zu dem Zeitpunkt, zu dem wir eine Kernfusionszelle in ein Handy einbauen können und wir es deshalb nie wieder laden müssen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Lion
| 297 Kommentare bisher abgegeben

Wow, dieses Smartphone ist wirklich sensationell :O nur erkennt man hier wieder den schlankheitswahn! Das Smartphone ist ja mit 6,9mm wirklich super dünn! Da hätte man es ruhig auf 7,9mm dicker machen können und einen 3000er Akku eibauen können und es wäre immer noch schön schlank gewesen…

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
seonyfan
| 266 Kommentare bisher abgegeben

viel zu dünn für mich
ca.8mm ist perfect

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Rene
| 69 Kommentare bisher abgegeben

Oh, der eine milimeter ist ja auch ausschlaggebend..

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Frank
| 306 Kommentare bisher abgegeben

Also ein “zu dünn” kann ich mir nicht vorstellen, aber ich hätte auch lieber einen Millimeter und dafür 300-500 mAh mehr.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Nils
| 237 Kommentare bisher abgegeben

Für mich sind eigentlich so 10 mm und ganz stark gerundete Seitenkanten perfekt. Ich hab so viele Smartphones von meinen Freunden probiert und die superdünnen lagen immer am schlechtesten in der Hand! Ich weiß nicht, warum der trend zu eher eckigem design und sehr dünn läuft. Nur weil es auf dem Papier sich so lustig schreibt und man dann angeben kann “guck mal ich habe ein ganz dünnes Smartphone”. Das ist doch schwachsinn. Gepaart mit den riesigen Displays kann man das ganze ja gleich vergessen.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
TommesJay
| 2828 Kommentare bisher abgegeben

@ Rene

Ja, 1,1 mm Dicke sind ne Menge. Gehen wir mal von sonstigen Maßen von 137 x 72 mm aus.

Bei 6,9 mm Dicke hast du ein Volumen von
68.062 mm^3

Bei 8 mm Dicke hast du ein Volumen von
78.912 mm^3

Macht ein Volumen-Plus von 16%. Die merkst du, glaub mal.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Adrian
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Vom Design her könnte es mit dem one x verwandt sein.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TommesJay
| 2828 Kommentare bisher abgegeben

Wenn ich sowas lese. “Vom Design her” ist der gesamte Smartphonemarkt allein aufgrund des Formfaktors seit 4 Jahren der reinste Inzest-Schuppen. Jedes Phone ähnelt inzwischem irgendeinem schonmal erschienenen und keinen interessierts.

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Frank
| 306 Kommentare bisher abgegeben

Auf anderen Seiten heißt es, der Akku verfüge nur über 1.780 mAh. Ist da was dran?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi Frank,

die Meisten, die wir gefragt haben, waren sich alle nicht sicher. Dann haben wir mit dem Designer des Gerätes gesprochen und er sagte, dass der Akku mehr als 2.000mAh besäße. Der Global Communication Manager sagte: 2.300mAh.

Alle Units waren nicht final. Bei einem stand in den Hardware-Specs sogar 768MB — obwohl der RAM 2.048MB ist.

Wie Du anhand der Bilder und des Videos siehst, hatten wir viele Geräte für 2 Stunden bekommen. Zwei waren komplett dead…

:)

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Knobi_Brot
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Hey Kamal … wird das neue HTC Flaggschiff besser sein als das Xperia Z welchen genaueren infos hast du noch denn zu dem NEUEN HTC FLAFFSCHIFF ? :)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
hans sarpei
| 102 Kommentare bisher abgegeben

wenn das Xperia Z schon draußen ist und er sagt das sich das warten lohnt wird es mindestens genauso gut sein und dann mit einer Hammer Verarbeitung

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
DeeNow
| 260 Kommentare bisher abgegeben

Hat schon jemand Erfahrung mit ZTE Geräten?
Laufen die stabil? Gut supportet? Updatepolitik? Qualität?

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

In Deutschland spielt ZTE derzeit eine Hintergrundrolle. Kein Mensch kennt die…

Und die Geräte in DE sind auch nicht besonders (leider).

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
4 Ringe
| 2 Kommentare bisher abgegeben

Sehr geiles Smartphone

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
AZADI
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Hallo Kamal,

weißt Du vielleicht, ob das HTC Flaggschiff bessere Specs haben wird als das Sony Xperia Z? Auf eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Zum Thema:
ZTE ist zwar langsam aber sicher auf der Überholspur. Es würde mich nicht wundern, wenn sie innerhalb von zwei bis drei Jahren Samsung sehr gefährlich werden könnten, was die Absatzzahlen angeht. Der Preis stimmt und auch die Qualität wird immer besser. Man darf also gespannt sein.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi AZADI,

ich kann leider nichts preisgeben. Das Gerät ist für HTC sehr wichtig und dementsprechend auch deren Strategie. Lass uns einfach abwarten. Dauert nicht mehr lange

:)

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
wer
| 930 Kommentare bisher abgegeben

Ich kanns dir verraten: Hardwareseitig werden die sich nicht viel geben. Nur Design und Software könnte HTC besser machen als Sony. Standarthardware 2013 wirds halt haben bis dann die Octacores kommen bzw. 4+4 Kerne. So ne chinesische Firma hat ja schon so einen vorgestellt^^

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Stefan
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Moin Kamal, du bist der einzige der die Batterie mit 2300mAh und nicht mit 1780 mAh angibt. Ebenso sagen alle anderen Quellen das alle Farben aus Plastik sind.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi Stefan,

ich weiß, hab’s schon bei vielen gelesen. Sehr gerne vergewissere ich mich heute noch einmal.

Aus Plastik bestehen nur die Geräte mit den Pastellfarben. Es gibt sogar ein offizielles Produktvideo von ZTE, wo sie die Keramikverarbeitung zeigen. Das Video wurde auf der Pressekonferenz gezeigt…

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Stefan
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Hey Kamal, die Kollegen von TechStage sprechen auch von Ceramic-Versionen die eine Matte Oberfläche haben, somit hättest du recht. Jetzt hoffe ich nur noch, dass die Akkuleistung mind. 2000mAh ist. Ende März bin ich auf Geschäftsreise in Peking. Wenn ich einen Shop finde der die Geräte verkauft dann gehört das Ding mir.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 263 Kommentare bisher abgegeben

Mag ja ein schönes Smartphone sein (nein, ein SENSATIONELLES, in fast allen Punkten), aber wenn es trotz dieser Specs nichtmal so flüssig läuft wie ein Lumia 610, finde ich es echt traurig…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi Lucas,

das könnte daran liegen, dass es noch Protos waren.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 263 Kommentare bisher abgegeben

gut, kann natürlich sein. aber es sollte trotz “nur” 700 mb ram flüssiger laufen als es im Moment tut… Anders ist es natürlich, wenn die Software nicht final ist… Wie dem auch sei, man sollte sich trotzdem Mühe geben und versuchen, ein einigermaßen performantes Gerät zum Testen auszustellen ;D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Tolga
| 135 Kommentare bisher abgegeben

Kamal du bist der Hammer

Hab eine Frage unszwar wie groß wird das Display vom neuen Super High End Smartphone von HTC?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wer
| 930 Kommentare bisher abgegeben

4,7 Zoll wurd doch schon alles geleakt. Googlet halt mal HTC m7 ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>