Von am 21.06.2012 um 16:33:05 Uhr veröffentlicht, 42 Kommentare Google+-Logo

Windows Phone 8 wird von QUALCOMMs Snapdragon S4 Plus angetrieben

Krait-Prozessoren werden das Herz von Windows Phone 8.

QUALCOMM Snapdragon S4

Das gestern von Microsoft offiziell vorgestellte Windows Phone 8 wird erneut einen einheitlich globalen Chipsatz haben. Dieser kommt von QUALCOMM, wie damals bei Windows Phone 7 auch. Somit sind 100 Prozent der Windows Phones mit Snapdragon-Prozessoren ausgestattet.

Genaueres wurde nicht genannt — es heißt lediglich, dass man die Prozessoren der Snapdragon S4 Plus-Reihe verwenden wird. Diese sind: MSM8227, MSM8627, APQ8030, MSM8230, MSM8630, MSM8930, APQ8060A, MSM8260A, MSM8660A und MSM8960.

Alle SoCs haben Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 abgn, HSPA+ und/oder LTE. Die Taktfrequenz beginnt ab 1000MHz und geht bis 1700MHz, wobei die Strukturbreite immer 28 Nanometer ist. Hinzu kommt, dass alle Snapdragon S4 Plus-Prozessoren Dual-Core basiert sind — Quad-Core beginnt ab Snapdragon S4 Pro und Snapdragon S4 Prime. Einige Prozessoren verfügen über die Adreno 225 GPU — und einige über die Adreno 305.

42 Kommentare

Avatar
Hopperrapper
| 356 Kommentare bisher abgegeben

Finde ich schon wieder zu limitiert. Bedeutet ja dann wieder das es keine Quad Core Geräte geben wird, oder ? Führt leider wieder dazu das sich die Geräte kaum unterscheiden werden

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Daniel
| 17 Kommentare bisher abgegeben

Und? Ich finde Microsoft hat doch alles richtig gemacht! DualCore reicht voll und ganz. Außerdem weis man bei Windows Phone OS das auch alles gut und flüssig läuft/funktioniert.
TOP!

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 20
Avatar
Hopperrapper
| 356 Kommentare bisher abgegeben

Es wird halt wieder nur keine breite Gerätemasse geben. Es wird 2 Geräte oder so von jedem Hersteller geben, und dann ist Ende im Gelände.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Luk
| 191 Kommentare bisher abgegeben

Naja der Prozessor hat ja nichts mit der Produktpalette zu tun.

Ein Prozessor ist schließlich Mittel zum Zweck. Zudem sollte man bedenken, dass jetzt 10 verschiedene Prozessoren Möglich sind. Bei WP7 waren es nur 4.

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Rick
| 4150 Kommentare bisher abgegeben

Quadcore haben bisweilen noch keinen ersichtlichen Vorteil gegenüber den Dualcore in einem Smartphone.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 13
Avatar
DaSchnee
| 79 Kommentare bisher abgegeben

Mal ganz abgesehen davon das Rick absolut Recht hat, gibt es jetzt schon wieder ein Leak der besagt das HTC im 4. Quartal ein Quad-Core WP7 Gerät rausbringen wird.

http://www.wpcentral.com/htc-windows-phone-8-specs-leaked-three-new-phones

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

@ DaSchnee

Der Verge-Report ist teilweise richtig. Ein Windows Phone 8 von HTC mit Quad-Core wirst Du in diesem Jahr nicht sehen.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TommesJay
| 2790 Kommentare bisher abgegeben

@ Hopperrapper

Was du als Endkunde als “mehr Geräteauswahl” interpretierst heißt für Developer “Fragmentierung” und das ist ein eher negativ belasteter Begriff. Zig Geräte, zig Auflösungen, zig Chips. Das ist für Apps und Update-Politik einfach nur Grütze. Microsoft geht hier finde ich den richtigen Weg. Man hat zwar weniger Geräte-Auswahl, dafür stimmen aber Qualität und eine einheitliche User-Experience und Performance. Und Quad-Cores braucht außer Android keine andere Plattform. Das HTC One S zeigt außerdem sehr eindrucksvoll, wozu ein S4 8960 so im Stande ist.

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Ugur
| 69 Kommentare bisher abgegeben

Hört sich doch gut an. Also langsam kommt Windows Phone aber richtig in fahrt.
Wenn der Rest noch stimmt dann heißt es für mich Iphone ade, hallo Windows Phone.

Bin mal auf die Spiele gespannt die auf dem neuen Kernel basieren sollen. Werden bestimmt einige gute Grafikkracher rauskommen.

Daumen hoch 8
Avatar
TheAnonymousWriter
| 23 Kommentare bisher abgegeben

Also an der GPU dürfts nicht liegen , sowohl die Adreno 225 als auch die Adreno 320 sind eine besten GPUs dies derzeit gibt ( 320 eigentlich noch nicht ) .

Und eigentlich finde ichs gut das Microsoft das ganze eingrenzt
Kein nerviges gehänge mehr im Menü oder anderes . Kein lästiger Single – Core mehr . Keine Spiele die sich aufhängen .

Fraglich warum du überhaupt ein iPhone benutzt ^^ Auch wenn Widnows Phone 8 noch nicht da ist , es gibt genug Android alternativen die billiger und besser sind..:D

Daumen hoch 8
Avatar
Dirk
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Langsam kommt WP in Fahrt? Die Anderen sind schon lange in voller Fahrt. Apple und Android können über solche Meldungen nur lachen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Zack
| 1 Kommentare bisher abgegeben

@ TheAnonymousWriter

Besser und Billiger als das iPhone. Vielleicht in einigen Bereichen. Aber es gibt auch genug Bereiche in denen das iPhone besser als jedes High-End Plastikdroid ist. Wenn man keine Ahnung hat, man nicht andere Leute beraten. Ruckeldroid Fanboys sind auch total peinlich.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Peter
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Genau, wenn de auf ein ruckliges Gerät aus Plastik stehst. Viele Viren und Trojaner willst. Ewig auf Updates warten möchtest. Zu irgendwelchen Abzockreperaturfirmen geschickt werden möchtest bei Problemen. Schlecht angepasste Apps und Firmwares magst, bist du bei Android genau richtig. Da ist Android besser und billiger. Als Trost hat man dafür aber Live Wallpapers und solche Sachen, dass reicht den Android Fanboys schon. Mehr brauchen die die nicht. Sowas wie Service und Support kennen die eh nicht.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Rick
| 4150 Kommentare bisher abgegeben

Oha ihr übertreibt aber völlig!

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
testboy
| 125 Kommentare bisher abgegeben

Alles negative was dieser Peter sagt, kann ich nicht nachvollziehen.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Geeeeeee
| 5 Kommentare bisher abgegeben

Ich kann auch nicht nachvollziehen was dieser Testboy sagt. Naja vollkommen falsch ist, was dieser Peter sagt auch nicht.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Droid
| 142 Kommentare bisher abgegeben

Ich warte noch 2 Jahre und dann sehen wir es ja, was Microsoft uns da vorlegt. Hört sich aber nicht schlecht an !

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Luk
| 191 Kommentare bisher abgegeben

Denke auch es ist die Richtige Entscheidung, die Plus Reihe hat schließlich eine bessere GPU als die normalen S4 Prozessoren. Und alleine von der CPU Leistung, denke ich ist das mehr als genug man sieht ja schon im HTC ONE S wie stark die S4 Familie ist.

Zudem ist der Kernel schon auf mehr als 2 Kerne ausgelegt, Microsoft könnte also in kürzester Zeit Quads-Cores ermöglichen. Bei dem alten CE Kernel war alles nur auf Singel Core ausgelegt.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Chris
| 65 Kommentare bisher abgegeben

Wann wird windows phone den veröffentlicht? weiss man da schon etwas?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Im Herbst gibt es neue Geräte mit Windows Phone 8.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Karl
| 447 Kommentare bisher abgegeben

Find ich klasse! Die 28nm-Architektur ist echt fetzig und WP8 ist im Gegensatz zu anderen mobilen Betriebssystemen perfekt auf Multicore ausgelegt. Andere schaffen es ja nicht einmal mit Quadcore vollkommen ruckelfrei ;)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Muschglu
| 56 Kommentare bisher abgegeben

“WP8 ist im Gegensatz zu anderen mobilen Betriebssystemen perfekt auf Multicore ausgelegt” und das weißt du woher?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Leonard Scholz
| 8 Kommentare bisher abgegeben

Er weiß es daher, das Windows Phone 8 vom Betriebssystem Windows 8 abstammt.
Und das es auf Multicores programmiert wurde.
Das sieht man auch bei Apple, das alles flüssig läuft.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Grey Fox
| 525 Kommentare bisher abgegeben

so wie es aussieht wird mein nächstes smartphone entweder ein neues fenstertelefon oder das neue apfeltelefon.
schafft ja sonst keiner das die smartphones richtig flüssig laufen. anfangs bin ich auch auf diese geschichte “mehr kerne ist super” reingefallen. heut zu tage weiß ich das es sehr viel mehr mit der anpassung zutun hat.
die einzigen zwei ausnahmen die ich machen würde, um mir vielleicht doch ein android zu holen wäre, wenn das samsung galaxy note 2 verdammt gut ist oder samsung dieses jahr noch ein anderes verdammt gutes teil raushaut, dass ich mir dann irgendwann im ersten quartal 2013 holen würde.
bis dahin werde ich mich mit meinem neuen motorola pro plus zufrieden geben, wenn es den jetzt bei mir eintreffen würde ^^

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Olli
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Jedes Apfel- oder Fenstertelefon sind 100 mal besser als die Schrottteile von Motorola.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Grey Fox
| 525 Kommentare bisher abgegeben

das weiß ich auch :D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Päter
| 525 Kommentare bisher abgegeben

So wie ich das aus Wikipedia lese http://en.wikipedia.org/wiki/Snapdragon_(system_on_chip) sind es nur der adreno 225 und adreno 305 und keine 320 also ich weiß ned ob ihr das mehr wisst!

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

305 ist richtig.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
So ist es
| 14 Kommentare bisher abgegeben

Ist denn bekannt, wieviel stärker die Adreno 305 im Vergleich zur 225 ist und wieviel schächer sie ist im Vergleich zur 320?
Es gab ja so ne Roadmap, da wurde die Leistung verglichen. Ich weiß aber nichmehr, ob da die 305er oder 320er dabei war.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Päter
| 525 Kommentare bisher abgegeben

ich hab mal gelesen das die Adreno 320 gegenüber der 225 im faktor 5 besser ist

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Yeah Buddy
| 8 Kommentare bisher abgegeben

Hauptsache kein Samsung :-) Niemand will mehr mit Samsung was zu tun haben, find ich gut. Erst Apple und jetzt noch Microsoft mit den Prozessoren von Qualcomm. Herrlich!!!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Geeeeeee
| 5 Kommentare bisher abgegeben

Samsung ist nicht gleich Samsung.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Schoko
| 12 Kommentare bisher abgegeben

Ich finde es sooo gut xD

Plastigdroid… ihr stellt es immer so hin, als wenn kunstsroff handy schlecht und iphones gut wären…

Alle iphones bis jetzt aufs 4 und 4s waren genauso aus plastik
Iphone fällt runter… kaputt… plastik fällt runter… schramme
Und waw habt ihr alle um eure iphones drum? Diese bumper oder schalen… aus was sind die? Richtig! Plastik

Ihr applefreunde wiedersprecht euch iwie selbst, oder nicht? :)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Fred
| 5 Kommentare bisher abgegeben

Das gleiche gilt ja für beide Seiten ;)

Wenn ich manche Kommentare von Android Freunden lese, habe ich das Gefühl das sie von einem ganz anderen System reden ohne Fehler und Makel und die Hersteller sind alle super, nur Apple ist böse und andere Systeme nicht brauchbar, weil sie keine Widgets haben oder so.

Das sind Fanboys auf beiden Seiten und die reden halt alles andere schlecht und haben eh keine Ahnung.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Frank
| 306 Kommentare bisher abgegeben

1. Das iPhone 3GS und alle davor fand ich auch total hässlich. Ist mir klar, dass du das nicht nachvollziehen kannst, aber die meisten mögen das iPhone weil es schön aussieht und tadellos funktioniert, und nicht weil es Apple ist. Nur weil ich das iPhone 4 schön finde, muss ich doch nicht alles von Apple was es vorher gab auch schön finden, also WO widerspricht man sich da?

2. Finde ich Leute, die sich ein dickes Plastik Case holen, genau so dumm wie deine Argumentation. Ich kenn sehr viele, die ein iPhone einfach so benutzen ohne Case, sogar mehr als mit Case. Du tust so als ob alle das machen, aber es ist nicht einmal die Mehrheit. Ich sehe da wieder keinen Widerspruch.

Ich find das iPhone 3GS hässlich, das iPhone 4/4S schön und benutze keine Cases oder andere Hüllen. Du schließt einfach von 2 verschiedenen Minderheiten auf alle und sagst dann, ALLE Apple Kunden würden sich widersprechen. Leider ist deine Argumentation vollkommen falsch und sinnlos, wie ich gerade erläutert habe.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Muschglu
| 56 Kommentare bisher abgegeben

Plastik hat seine Vor-und Nachteile, wie auch Metall und Glas Vor- und Nachteile hat

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Schoko
| 12 Kommentare bisher abgegeben

Möchte ja keinen angreifen :D

Sage nur ab und zu, dass Android eher mein Dring ist als iOS, und schon fühlen sich viele angegriffen und haben anscheinend das gefühlt mich beleidigen zu müssen…. und teils halt auch mit Plastikdroid^^

naja mir wurst, muss dann immer lachen :D

PS: ich meine die leute die extrem android runter machen, nicht ALLE Appleleptiker^^

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Gustaverich
| 80 Kommentare bisher abgegeben

ende diesen jahres wollte ich mir eigentlich ein android bolide von htc mit eben diesen qualcomm s4 cpu als quadcore kaufen.
auch wenn ich das one x geil finde und android eigentlich auch super finde, ist der weg den ms mit wp8 einschlägt genau der richtige, sie höre nauf kunden bezüglich sd-karte und ja… ich werde mir ein wp8 gerät holen!
ich hoffe nur das htc ein quadcore wp8 gerät mit 4,3 zoll aufn markt bringt, ansonsten lande ich wohl bei nokia mit wp8.

frage nochmal generell zu wp8, ist das zu vergleichen wie die nexus geräte von google, das heißt wenn ms ein update raushaut laufen die sofort ohne probleme auf allen windows phones und die updates kommen auch zeitgleich (vorausgesetzt brandingfrei)?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Frank
| 306 Kommentare bisher abgegeben

Im Artikel steht doch, dass es unter WP8 nur Dual-Core Snapdragon Prozessoren geben wird. Da kannst du lange warten, bis es ein QuadCore WP8 Phone von HTC gibt

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TommesJay
| 2790 Kommentare bisher abgegeben

1. Nein, es ist nicht mit dem Galaxy Nexus oder Android vergleichbar. Ein Hersteller kann eine exklusive App mit aufs Telefon bringen, aber es gibt weder ein Branding, noch eine eigene Oberfläche. Damit erübrigen sich also auch die Update-Probleme denn die Software kommt von Microsoft selbst, egal von welchem Hersteller das Gerät kommt.
2. Folgend aus 1 kommt kein Windows Phone mit Quad-Core und das ist allerdings auch gar nicht nötig. Microsoft legt genau fest in welchem Hardware-Rahmen sich die Telefone bewegen sollen und stimmt Hard- Software perfekt aufeinander ab. Und wenn Microsoft sagt WP8 wird mit S4 Dualcores laufen dann kannst du sicher gehen das das mehr als genug Power ist, das sieht man ja schon an aktuellen WPs die mit ihren Single-Cores so flüssig und smooth laufen das sich jeder Android-”Bolide” eine Scheibe davon abschneiden kann (liegt natürlich an der “einfach” gestalteten Benutzeroberfläche aber das ist ein anderes Thema). Im Umkehrschluss bedeutet das das ein Quad-Core in einem WP-Gerät reine Verschwendung wäre und höchtens zur Angeberei mit Datenblatt nützen würde

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Forc3
| 1 Kommentare bisher abgegeben

OMG! zum ersten mal auf dieser seit und 80 % haben keine ahnung (is jetzt nicht böse gemeint!). Der Windows NT kernel den sich WP8 mit W8 teilt unterstüzt jegliche Art von Multikern Prozesser ob Dual oder Quad. Allerdings hat Microsoft die Software bosher nur auf Dualcore Prozessoren abgestimmt (was nur nebenbei bei android nicht der Fall ist dort is die software bisher nur für singlecore abgestimmt.) das heisst allerdings nicht das Quadcore – Prozessoren nicht verbaut werden dürfen, es werden nur eben 2 kerne voll unterstützt! die gerüchte eines Quad core Htc gerätes sind somit legitim ! Ich hoffe ich konnte ein klein wenig einblick in die ganze Debatte hier bringen? :) btw ich selber besitze so ein verhasstes ruckeldroid gerät und bin gar nixht mit zufrieden für mich steht auf jedenfall fest, mein nächstes smartphone ist ein WP8! bin gespannt welche weiteren funktionen wp8 besitzt! schon jetzt steht fest iphone und android haben nun einen weiteren schweren gegner!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
pilu
| 3 Kommentare bisher abgegeben

“80 % haben keine ahnung (is jetzt nicht böse gemeint!)”

- Nein, du hast das ganz nett gemeint, ich beschimpfe auch immer fremde Leute und sie finden das toll weil ich es ja nicht böse mein…

Erst denken, dann schreiben !

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>