Von am 25.06.2012 um 18:52:58 Uhr veröffentlicht, 4 Kommentare Google+-Logo

Spotify gibt es jetzt auch für BlackBerry

Spotify veröffentlicht Applikation für BlackBerry OS

Spotify gibt es jetzt auch für BlackBerry

Die mobile Applikation des Musikstreaming-Dienstes Spotify gibt es nahezu auf jeder Plattform: iPod touch, iPhone und iPad, Nokia Belle OS, Android OS, Windows Phone OS ja und sogar webOS, das sich nicht mehr aktiv unter uns befindet. Gefehlt hat RIMs BlackBerry OS. Das hat sich heute geändert, denn im BlackBerry App World gibt es die App kostenlos zum Herunterladen.

Für diejenigen, denen Spotify nichts sagt: Spotify ist — in eigenen Worten — ein Musikkatalog, das mehr als 16 Millionen Titel per Abruf zur Verfügung stellt. Mit einem Klick kann man einen Song wiedergeben, in einer Playlist speichern oder mit Freunden teilen. Der Dienst ist kostenlos, als auch kostenpflichtig. Näheres dazu erfahrt Ihr hier: Musikbibliothek Spotify geht in Deutschland online

Ein besonderes Feature von Spotify für BlackBerry OS ist die Integration: Die Aktivität aller Freunde wird in „Social Media Feeds“ (ein zentraler Punkt für Facebook, Twitter, News, RSS in BlackBerry OS 7) aufgelistet. Die App ist mit vielen BlackBerry Smartphones kompatibel und wird ab BlackBerry OS 5 unterstützt. Die Spotify-App ist in 15 Ländern darunter Australien, Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Deutschland, Neuseeland, Norwegen, Spanien, Schweden, der Schweiz, den USA und den Niederlanden verfügbar.

Hier geht‘s zu Spotify für BlackBerry OS.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Software

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

4 Kommentare

Avatar
Oberhausener
| 20 Kommentare bisher abgegeben

Ich vermisse eine Spotify App für PS3.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
avaco
| 393 Kommentare bisher abgegeben

Das Sommerloch hat Bestboyz erreicht….

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Mark
| 10 Kommentare bisher abgegeben

Ich hatte spotify auf meinn htc desire hd für 2 Tage Testversion, diese habe ich genutzt und wurde dann von dem app aufgefordert mir das app in der premium Version zu holen..aber die app hat mich nicht weiter geleitet wie z.b. zu play Store um das zu tuen..also kann mir jemand weiter helfen?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
NoBada
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Tja, bei Bada gibts die App leider auch noch nicht… und das, wo Bada doch gar keinen so geringen Marktanteil hat – zumindest im Vergleich zu anderen Geräten der Liste oben..

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>