Von am 11.01.2013 um 15:02:30 Uhr veröffentlicht, 11 Kommentare Google+-Logo

Sony Mobile: Hauptzentrale wurde nach Tokio verlagert

Logo der Sony Corp.

Exakt heute vor einem Jahr gab die Sony Corporation den neuen Namen der Smartphone-Division bekannt, nachdem sich das Joint-Venture Sony Ericsson auflöste. Aus Sony Ericsson Mobile Communications AB wurde Sony Mobile Communications AB. Im Oktober 2012 kündigte der Hersteller an, seinen Hauptsitz von Lund, Schweden nach Tokio, Japan zu verlagern.

Seit dem vergangenen Montag ist der Prozess nun komplettiert. Die Firma trägt jetzt eine japanische Gesellschaftsform: Sony Mobile Communications Company Limited. Das Unternehmen ist nach wie vor eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Sony Corp. und übernimmt jetzt eine globale Corporate-Funktion. Für das inländische Geschäft wurde eine dedizierte Gesellschaft namens Sony Mobile Communications Japan Co. Ltd gegründet.

Das Design- und Entwicklungsteam ist jetzt ebenfalls in Tokio stationiert. Wir haben die Möglichkeit genutzt und mit Sony Mobile auf der CES 2013 in Las Vegas, Nevada gesprochen: Man hat uns zu verstehen gegeben, dass dieser Schritt sehr wichtig für die Produkte sei. Smartphones, wie beispielsweise das erst vor wenigen Tagen vorgestellte Xperia Z, würden von der Sony-Synergie (BRAVIA, Cyber-shot, WALKMAN, PlayStation und mehr) profitieren. Die Geräte seien besser und man könne schnell auf den Markt reagieren. Diese Transformation bringt auch eine Rationalisierungsmaßnahme: 1.000 Mitarbeiter werden bis März 2014 entlassen.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Business

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

11 Kommentare

Avatar
DerEinfallspinsel
| 9 Kommentare bisher abgegeben

Tokia? Wieso nicht bei mir Zuhause?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Hamisto
| 74 Kommentare bisher abgegeben

Weil die erstens nach Tokio und nicht nach Tokia gezogen sind und weil wahrscheinlich dein Name Programm ist. Und drittens, weil es für eine japanische Firma bestimmt günstiger ist, ihren Firmensitz in Tokio (das ist in Japan) zu haben.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 14
Avatar
SonyFan
| 266 Kommentare bisher abgegeben

Versteh irgendwie nicht warum die Smartphones profitieren wenn man 1000Mitarbeiter entlässt
könnt ihr mir erklären ? bittE?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
JottEmmEss
| 177 Kommentare bisher abgegeben

wenn man den hauptsitz ändert? :D … die werden ja kaum alle mit nach Tokia ziehen :D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
BenKlock
| 26 Kommentare bisher abgegeben

Das ganze Unternehmen wird umgekrempelt. Auch Fernsehsparte, Playstation, Medien / Filme etc.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
SubSeven
| 577 Kommentare bisher abgegeben

Warum schreibt ihr “Tokia” ? Da steht doch Tokio.

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
JottEmmEss
| 177 Kommentare bisher abgegeben

ich verstehs auch nicht … tippfehler :D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Tom
| 44 Kommentare bisher abgegeben

Tja tokia…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
SonyFan
| 266 Kommentare bisher abgegeben

oh man ich liebe einfach dieses Werbung von Xperia Z auf der bestboyz seite… auch auf andere seiten ist jetzt das Xperia Z Werbung…gefällt mir sehr

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Alalaska
| 34 Kommentare bisher abgegeben

Pssssst, find ich auch ;D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
avaco
| 393 Kommentare bisher abgegeben

Tja von Luft und Liebe kann auch eine Website nicht leben…. Es liegt am Leser zu unterscheiden was ein wertvoller Beitrag ist und was nicht.

PS: Tokia rockt!!

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>