Von am 09.05.2012 um 13:46:22 Uhr veröffentlicht, 56 Kommentare Google+-Logo

Sony enthüllt offiziell LTE-Smartphones „Xperia GX“ und „Xperia SX“

 Sony Logo

Sony Mobile Communications präsentiert offiziell das Xperia GX und Xperia SX — die ersten Sony LTE-Smartphones für den japanischen Markt.

Sony Xperia GX

Sony Xperia GX Sony Xperia GX

Das sogenannte „Hayabusa“ ist nun offiziell: Der Hersteller hat heute zwei LTE-Smartphones vorgestellt. Das Sony Xperia GX besitzt ein 4,6-Zoll großes Reality Display mit Sony Mobile BRAVIA Engine. Die Auflösung beträgt High Definition (= 1280×720 Pixel). Das Gerät wird von einem 1,5GHz Dual-Core Prozessor betrieben — Sony macht keine Angaben zum Hersteller. Des Weiteren verfügt das Xperia GX über einen internen Speicher von 16GB. Ob sich dieser erweitern lässt, ist derzeit nicht klar. Die Fotokamera mit dem Sony Exmor R-Sensor löst mit 13-Megapixel auf und kann Videos in 1080p HD aufzeichnen. Das Betriebssystem ist ab Werk Android OS 4.0 Ice Cream Sandwich. Die erhältlichen Farben werden Schwarz und Weiß sein.

Sony Xperia SX

Sony Xperia SX Sony Xperia SX

Auch das nicht so sehr bekannte Smartphone mit dem Codenamen „Olive I“ ist nun öffentlich — es nennt sich: Sony Xperia SX. „Mit 95g ist das Xperia SX das leichteste LTE-Smartphone der Welt“ — so Sony Mobile Japan. Es kommt mit einem 3,7-Zoll Reality Display — ebenso Sony Mobile BRAVIA Engine. Die Auflösung ist nicht bekannt. Interessant ist aber die Kombination aus 3,7-Zoll Display und einem 1,5GHz Dual-Core Prozessor. Der interne Speicher bringt 8GB — auch hier fehlt die Information über eine Erweiterungsmöglichkeit. Fotos können in 8-Megapixel Auflösung aufgenommen werden. Auch das Xperia SX kommt ab Werk mit Android OS 4.0 Ice Cream Sandwich.

Beide Smartphones sind ab Sommer in Japan erhältlich. Eine veränderte Version des Xperia GX soll auch nach Europa kommen.

[Quelle: Sony Mobile Communication AB]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

56 Kommentare

Avatar
amin
| 40 Kommentare bisher abgegeben

noch was würde mich ehrlich gesagt mal interessieren wie viel du ungefähr im Monat verdienst?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Klaus
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Hi,weiss jemand,ob die beim Hayabusa auch wieder das angeblich sehr leuchtstarke white magic display verbauen.
Ich würde mich sehr über ein Display freuen,welches man problemlos bei Tageslicht ablesen kann
Nach meinem Geschmack wird zuviel Werbung mit Prozessoren gemacht.Ich finde es schade,wenn ich den kompletten Sommer über immer den richtigen Winkel suchen muss,um das Display ablesen zu können.
Hoffe es gibt bald mal Smartphones mit Farb E-Ink Display,welches schnell genug ist,oder dieses neue aus Asien-Mirasoldisplay…..

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Bemberist
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Einfach geiles smartphone. Wird mein nächstes :)
muss nur noch nach deutschland kommen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Joshua
| 5 Kommentare bisher abgegeben

Eins von beiden werde ich mir kaufen,je nach einführund in deutschland und preis

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>