Von am 27.05.2013 um 16:27:18 Uhr veröffentlicht, 42 Kommentare Google+-Logo

Samsung will am 20. Juni neue Android und Windows-Geräte zeigen

Samsung will am 20. Juni neue Android und Windows-Geräte zeigen

Samsung Electronics hat heute ein Save the date-Event angekündigt: Am Donnerstag, den 20. Juni findet im Earl‘s Court, dort wo letztes Jahr das Galaxy SIII enthüllt wurde, eine Veranstaltung namens „SAMSUNG PREMIERE 2013“ statt. Das Thema lässt sich von der Einladung ableiten: GALAXY und ATIV. Sprich Geräte mit Android OS und Windows 8 beziehungsweise Windows Phone OS 8. Neben Datum und Uhrzeit, ist auch ein Link zu youtube/samsungmobile angegeben. Gehen wir einfach mal davon aus, dass es einen Live Stream geben wird. Wir sind gespannt, sehen wir Galaxy-Tablets mit Windows 8? Oder vielleicht Telefone und neue Notebooks?

FYI: Am 18. Juni findet die große Pressekonferenz von HUAWEI Device statt — ebenfalls in London. Soweit ich weiß, wird es nach der Samsung-Sache noch etwas anderes geben…

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

42 Kommentare

Avatar
Andy
| 87 Kommentare bisher abgegeben

Dann kann man sich ja gleich doppelt freuen.
Am 18. Juni Huawei und am 20. Juni Samsung.
Ausführliche Berichterstattung erwarte ich von euch :)

Daumen hoch 9
Avatar
GrammarNazi
| 285 Kommentare bisher abgegeben

+ htc

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Kystian
| 8 Kommentare bisher abgegeben

HTC kommt auch noch :)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Leon
| 64 Kommentare bisher abgegeben

wann htc ?? mit dem one mini ? :)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

+10. Juni Google mit höchstwahrscheinlich, Android 4.3, nem weißen Nexus 4 und Nexus 7 Nachfolger

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
GrammarNazi
| 285 Kommentare bisher abgegeben

bin echt auf den Nexus 7 Nachfolger bestand, bitte ein neues Design!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
GrammarNazi
| 285 Kommentare bisher abgegeben

*gespannt

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Melih
| 589 Kommentare bisher abgegeben

@GrammarNazi

Schon wieder! ;) xD

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
GrammarNazi
| 285 Kommentare bisher abgegeben

Melih nenn’ dich GrammarNazi#2 :P

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Melih
| 589 Kommentare bisher abgegeben

@GrammarNazi

Also eigentlich könnte ich dich auch ersetzen! :D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
GrammarNazi
| 285 Kommentare bisher abgegeben

*könnte*

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ROFL
| 64 Kommentare bisher abgegeben

Wann ist das htc event ?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Sheldor the Conqueror
| 11 Kommentare bisher abgegeben

Demnächst erscheinen dann wohl auch “Samsung Galaxy Panzer”.
Designed for Humans!

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Xperia U-ser
| 92 Kommentare bisher abgegeben

Samsung-Panzer gibts schon…

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Sheldor the Conqueror
| 11 Kommentare bisher abgegeben

Aber keine Galaxy Panzer. ;)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
avaco
| 393 Kommentare bisher abgegeben

Nach dem Life Companion kommt der Death Companion joa macht Sinn…^^

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Ing
| 1121 Kommentare bisher abgegeben

Die Galaxy Series wird von “Samsung Electronics” gefertigt, Militärausrüstung wird von “Samsung Techwin” gefertigt. Beide Unternehmen haben nur ein gemeinsames Konglomerat und sonst nichts miteinander zu tun.

Ist ja ganz interessant wie riesig Samsung Electronics eigentlich ist, kein Wunder, dass sie soviel Forschungsgelder in Prozessoren stecken können und Konkurrenten wie Qualcomm seit mehreren SoC Generationen übetreffen. Wie schwer es ist, ein leistungsstarkes und dennoch sparsames SoC zu entwickeln, sieht man ja an den relativ schwachen Nvidia Tegra 2 und 3 Chips. Das Prozessor-Biest kommt auch aktuell von Samsung, der Exynos 5, der im Nexus 10 zum Einsatz kommt und sogar bei der riesigen Auflösung nicht schlapp macht.
Auch die Ergebnisse auf dem OLED-Bereich zeigt, wieviele Ressourcen Samsung eigentlich zur Verfügung hat. Fast jedes bessere Galaxy Modell hat einen hervorragenden AMOLED-Bildschirm, wo andere Hersteller es seit Jahren nicht schaffen oder auf LCD zurückfielen (siehe das erste Desire)

Ich gönne Ihnen den Erfolg, da sie das Geld richtig investieren (wenn man von den grausamen Arbeitsbedingungen mal absieht, von denen so ziemlich JEDER Elektro-Hersteller betroffen ist.)
Aber LG scheint ja auch wieder zu den Big Playern zu werden, sie sind einer der Vorreiter auf dem OLED-Bereich bei TVs.
Huawei hat ebenfalls einen rasanten Aufstieg hinter sicht, vom Billigheimer Ideos X3 zu den High-End modell Ascend P.

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Benni :)
| 280 Kommentare bisher abgegeben

Hmmmm der Juni ist ja ein spannender Monat für mobile Geräte. Samsung hat ja viele Geräteserien:

> Samsung Galaxy Tab 3 7 Zoll und 10,1 Zoll
> Samsung Galaxy Note 3
> Samsung Galaxy Note 10.1 2
> Samsung Ativ 2
> Samsung Ativ Tab 2

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Simon
| 22 Kommentare bisher abgegeben

Da sie unter dem Namen Ativ Tab planten Windows 8 RT Produkte zu führen, sich aber von dem Betriebssystem inzwischen abgewandt haben, bezweifle ich das sie ein Ativ Tab 2 präsentieren. Einen verbesserten Smart PC als Alternative zur wirklich sehr teuren Pro – Variante fände ich wünschenswert, eine Neuauflage des Ativ S ebenso, der Vorgänger ist momentan durch den Preis von unter 250 (!) Euro sehr interessant als Einstieg in Windows 8 und als günstiges Gerät mit großem Amoled Display und SD- Slot.
Was ich mir aber vor allem wünschen würde wären endlich mal Tablets in verschiedenen Formfaktoren die Full HD und ne neue Designlinie mitbringen und nicht wie langgezogene S3s aussehen. Bin jedenfalls gespannt was kommt…
Allerdings muss man auch anführen das Samsung uter dem Namen Ativ inzwischen auch alle Windows Geräte, also auch Notebooks, AIOs und so führt, könnt also durchaus sein das wir statt nem Update der Hybriden einfach `nur`die neue Series 9 mit Super Display und Hashwell- Architektur, und unter Android vor allem die etlichen neuen Varianten des S4 (Zoom, Active, tralalala) sehen fänd ich jetzt aber auch nicht so schlimm ;)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
ben
| 180 Kommentare bisher abgegeben

@ Simon
Verzeihe mir aber könntest du dich das nächste Mal bitte etwas kürzer fassen?
Danke

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ich eben
| 601 Kommentare bisher abgegeben

kürzerer text = weniger informationen
brauchst es ja nicht durchlesen ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Landstalker
| 1388 Kommentare bisher abgegeben

@ ben

Die Würze liegt nicht immer in der Kürze …

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
VanilleEis
| 11 Kommentare bisher abgegeben

Samsung interessiert mich nicht allzu sehr. Find ich natürlich nicht schlecht, dass sie viele Smartphones verkaufen etc. und ich freue mich auch für sie, aber selbst würde ich zu etwas ganz anderem greifen. (Meine Meinung)

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
DukeBroadcast
| 18 Kommentare bisher abgegeben

@Sameer
Da hat sich ein Fehler eingeschlichen:

“sehen wir Galaxy-Tablets mit Windows 8?”

Galaxy = Android
Ativ = Windows

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
NO NAME
| 168 Kommentare bisher abgegeben

Hatte Samsung nicht vor einiger Zeit angekündigt keine Windows 8 Phones mehr bauen zu wollen?

Dann gehe ich mal stark von einem Ativ Tablet mit 7 Zoll und vielleicht einem Galaxy Note 10.1 Nachfolger aus.

Was meint ihr?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Landstalker
| 1388 Kommentare bisher abgegeben

Samsung und Windows Phone ? Damit will ich seit dem Omnia nichts mehr zu tun haben … Samsungs Updatepolitik ist grauenhaft -.-

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
mr.e
| 120 Kommentare bisher abgegeben

also ich geb dir recht

isso 4.2.2 ist immr noch nicht da ;( und mit 4.1.x haben sie so scheisse gebaut das mein akku total rumspackt un es nur sehr sehr langsam lädt oder überaupt nicht lädt sondern sich entlädt…. und egal auch wenn ich auf ics downgrade ist der fehler da super hingekriegt samsung!!!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
mr.e
| 120 Kommentare bisher abgegeben

wobei anzumerken ist das samsung bei windows updates garnix mit zu tun hat es sei denn du meinst die firmware updates die speziell für das gerät sind ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Landstalker
| 1388 Kommentare bisher abgegeben

Ja genau die mein ich … Internetfreigabe gibt es auf JEDEM Windows Phone, außer auf meinen Branding-Freiem Gerät und ich sag dir das pisst mich sowas von an , ein für mich so wichtiges Software Features, einfach weggelassen , aus Gleichgültigkeit dem Kunden gegenüber ! -.-’

Da ist Nokia um Welten besser , verdammt viele exklusiv Apps und verdammt viele exklusiv Dienste , DAS ist gut …

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
mr.e
| 120 Kommentare bisher abgegeben

Hast du ein ativ s?? Ja lumia 928 iss wirklich geil ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
mr.e
| 120 Kommentare bisher abgegeben

ATIV S 2 !!

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Luk
| 231 Kommentare bisher abgegeben

Also ich sehen immer gerne neue Windows Geräte aber nicht von Samsung. Bei den Windows Tablets die sie in letzter Zeit raus gebracht haben ist es kein wunder das die niemand kauft.

Aber bei einem Tablet mit AMD Temash, 2GB Ram, 1600×900, 10,6″ Stylus, hochwertigem Gehäuse und einem Preis von 500-600€ würde ich nicht nein sagen. Sowas wird Samsung aber wohl nie hinbekommen…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ichduersieeswirihrsie
| 50 Kommentare bisher abgegeben

Jetzt bin ich wieder unschlüssig ob ich mir das One hole oder noch warte, denn das Samsung Galaxy Note hat mir bis jetzt immer gefallen und ich bin gespannt, was Samsung sich für die dritte Generation ausgedacht hat. :/

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Melih
| 589 Kommentare bisher abgegeben

Also wenn du auf 6″ bereit bist… nur zu! :D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Ing
| 1121 Kommentare bisher abgegeben

Ich hab mir letztens ein Note 1 gekauft und kann es dir nur empfehlen, es ist schnell, das Display ist groß und bietet hervorrangende Videoqualität und ist auch ziemlich scharf. Vorallem kriegst du es im Moment richtig günstig und es sieht auch noch richtig gut aus.

(Achja, einen SD Slot und wechselbaren Akku hat es auch, hast also freie Wahl beim Speicher)

Der einzige wirkliche Vorteil für mich beim Note 2 ist der gestiegene Kontrast beim AMOLED. Merkst du aber nur im direkten Vergleich, das Note 1 ist da schon hervorragend

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

Hab auch ein Note 1 und bin zufrieden. Aber ein Note 3 wird wahrscheinlich erst zur IFA kommen, war bisher immer so

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Ing
| 1121 Kommentare bisher abgegeben

Ich bin vorallem auf das Tab 3 7.0 gespannt. Hoffentlich kein S3 Design und mit etwas mehr Power unter der Haube als die doch schon arg veralteten Tab 2 (sowohl 7 als auch 10.1)

1280×800 Pixel, vllt auch Full HD?
Exynos 5 Dual
2GB RAM
Android 4.2 mit Nature UX/Touchwiz
SD-Slot
Tab 1 7.0/iPad Front (nicht mit den hässlichen lautsprechern vorne wegen der Apple Klage -.-)

und ich bin glücklich, würde sogar 400€ für zahlen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Ing
| 1121 Kommentare bisher abgegeben

Achja, richtig geil wäre natürlich ein AMOLED Display, so wie beim hier nicht erhätlichen Tab 7.7

Ein Traum für Videogucker unterwegs!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
SMARTPHONENERD1
| 97 Kommentare bisher abgegeben

Dann wenn im Sommer Apple, Huawei und HTC auch angreifen, was für ein Zufall ;-)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
BigBoss
| 17 Kommentare bisher abgegeben

Samsung schon wieder …

Wird langweilig

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Melih
| 589 Kommentare bisher abgegeben

Wenn die jetzt auch “nur” ein Galaxy präsentieren würden, wären es somit 104 GALAXYS! Das Geile: KEINE IRONIE!!! :D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Ing
| 1121 Kommentare bisher abgegeben

Das ist doch nicht schlecht? Je mehr Auswahl, desto besser. Nicht so wie bei Apple “Friss oder stirb”, die ein iPhone anbieten und das muss allen reichen. Mir ist u. A. der Screen zu klein beim iPhone.

Und wenn wieder die Update-Leute kommen, Pro-User, die wirklich die aktuellste Version wollen sind auch fähig, zu rooten und eine der hervorragenden XDA-ROMs zu nutzen. Und dem Normal-User gehen Android-Version so ziemlich am Allerwertesten vorbei. Solange SMS, Facebook und Whatsapp läuft würde den wohl kaum auffalen, wenn sie noch auf 2.1 rumgurken würden. Die beiden Gruppen bilden, schätze ich, 95% der Smartphone User, die restlichen 5% können ja ein iPhone kaufen, da gibts lang Updates

Gefällt mir Daumen hoch 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>