Von am 25.02.2013 um 12:59:56 Uhr veröffentlicht, 20 Kommentare Google+-Logo

Offiziell: Samsung Mobile Unpacked 2013 am 14. März

Offiziell: Samsung Mobile Unpacked 2013 am 14. März

Okay. Es ist offiziell und es ist so weit: Am 14. März 2013 will Samsung Electronics sein neues Flaggschiff-Produkt vorstellen, eine E-Mail mit einer RSVP-Einladung erreichte uns soeben. Die Veranstaltung findet in NYC, New York statt.

Das Slogan dabei lautet: „Ready 4 The Show — come and meet the next Galaxy“. Wer nicht vor Ort sein kann, für denjenigen wird Samsung einen Live Stream auf YouTube unter youtube.com/samsungmobile bereitstellen.

Die Show beginnt um 19:00 Uhr nach New Yorker Zeit. Das heißt: Am 15. März um 01:00 Uhr morgens bei uns in Deutschland.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

20 Kommentare

Avatar
Numerus
| 84 Kommentare bisher abgegeben

Obwohl ich die Größe nicht mehr als praktisch ansehe, bin ich mal gespannt was das neue Flagschiff von Samsung, so alles im Peto hat.
Was ich weiß, es wird kein Exynos 5 Octo. Sondern ein Snapdragon 600.
Das hält die Konkurrenz nicht weit von der Pelle.
Dazu kommt, dass sie sich für ein LCD-Diplay entschieden haben. Was in meinen Augen auch etwas komisch ist.

Naja mal sehen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Obi Wan
| 290 Kommentare bisher abgegeben

Das mit dem Snapdragon weißt du nicht, du vermutest es! Beim SGS3 gab es auch Versionen mit Snapdargon sowie Exynos. Beim SGS3 war beispielsweise die US Version mit der S4 CPU ausgestattet.

Das jetzt nur ein Benchmark mit Snapdragon rausgekommen ist, heißt noch lange nicht das keine Exynosversion kommt.

Dem Kunden kann das aber egal sein solange die Performance stimmt und das wird sie auf jeden Fall!

Ich bin mal gespannt was Samsung wieder für einen Kracher raushaut.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Landstalker
| 1401 Kommentare bisher abgegeben

Aha und voher weißt du das ? :S

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Numerus
| 84 Kommentare bisher abgegeben

Es ist zwar nicht zu 100 % bestätigt, aber die von Sammobile hatten immer gute Insider Infos.

http://www.sammobile.com/2013/02/23/samsung-ditches-own-amoled-and-exynos-inside-new-galaxy-s-iv-with-bootscreen/

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Obi Wan
| 290 Kommentare bisher abgegeben

Konzerne streuen auch gerne gezielt Fehlinformationen!

Das Bild könnte zum Beispiel auch von irgendeiner frühen Developerversion sein. Das ist alles so ziehmlich halbgar was bisher berichtet wurde.

Davon abgesehen kann man aber davon ausgehen das Samsung, egal was verbaut wird, wieder ein Top Gerät auf die Beine stellen wird.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
MkS
| 127 Kommentare bisher abgegeben

Alles andere als der Octa-Chip wäre komisch mMn und ein LCD- Display wäre nachvollziehbar, aber auch das kann ich mir nicht vorstellen….

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wer
| 1 Kommentare bisher abgegeben

ich glaubs erst wenn ich es selber sehe. samsung setzt 100pro auf nen exynos und ein amoled sonst würden die sich ja garnicht von den anderen unterscheiden. woher willst du das denn so genau wissen? samsung ist nicht HTC und erzählt vielen leuten die geheimnisse

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Fabian
| 114 Kommentare bisher abgegeben

@Numerus
Kannst du mir mal bitte sagen welches Wetter für nächste Woche Freitag ansteht ? Aber bitte genau immerhin weißt du ja auch was im S4 so verbaut ist. Einfach ein geleaktes Benchmark Screenshot sich angucke und bei ein paar Bloggern ein paar Artikel lesen und schon so ein Kommentar schreiben, Wahnsinns Sache.

Nun zum Thema , ich freue mich :)

@Kamal
Wird es einen Fight zwischen one und S4 geben? Oder vielleicht sogar zwischen S4, one und xperia z ?
Wäre echt geil :)

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Numerus
| 84 Kommentare bisher abgegeben

Siehe Antowort weiter oben :)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
AZADI
| 86 Kommentare bisher abgegeben

“Wird es einen Fight zwischen one und S4 geben? Oder vielleicht sogar zwischen S4, one und xperia z ?”

Das wird es sicherlich geben, wobei ich mir gut vorstellen kann, dass das HTC One zu mächtig sein wird. Der wahre Gegner wird wohl Sony Xperia Z sein^^ Samsung muss sich extrem viel Mühe geben und neue das S4 mit neuen Innovationen bestücken. Ob sie das schaffen werden?

1. HTC One
2 Samsung Galaxy S4
3. Sony Xperia Z

Mein persönliches vorab Urteil. Aber lassen wir uns mal überraschen =D

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
| 666 Kommentare bisher abgegeben

Werde das war verfolgen, da ich aber mir schon im Juni letzten Jahres das S3 zugelegt habe, reicht mir das auch erstmal. Mal sehen wie sie dann optisch am S4 gegenüber des S3s was verändert haben.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
avaco
| 393 Kommentare bisher abgegeben

Der trennt geht zu Pferd! Mal Schauen was Samsung so macht.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
flo
| 10 Kommentare bisher abgegeben

Auf einer anderen Seite war zu lesen, dass Samsung den octa noch nicht in der Marktreife hat, er wird wohl noch zu heiß und verbraucht zu viel Energie.

Die Erwartungen werden riesig sein, so dass Samsung nur enttäuschen kann. Die Zeit der Innovationen bei Smartphones scheint zu Ende zu sein, Design und Verarbeitung rücken in den Vordergrund. Bestes Beispiel hierfür sind das HTC One und das Xperia Z.

Vor allem das One zeigt wie es gehen kann, ich bin gespannt ob Samsung mithalten kann.

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
krucki
| 328 Kommentare bisher abgegeben

Sehe ich auch so. Ob man Apple mag oder nicht, aber damals haben sie den Markt revolutioniert mit ihrem iPhone. Erst dann konnten Touchscreengerät endlich richtig Fuß fassen.

Was erwarten die Leute an Revolutionärem? Dafür ist es noch etwas zu früh. Ich vermute mal es geht hin zu faltbaren Screens und Geräten. Flexible Displays und Elektronik, dadurch gebogen und geschwungene Geräte. Das wird aber wohl noch etwas dauern und bis dahin wird es eben Verbesserungen in den Fertigungsprozessen, Verarbeitung und Feintuning geben.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Bombengerät
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Hi kamal ! ,

Ich hab zwei fragen erstens seit ihr dort eingeladen und wenn geht ihr dahin um uns eine kleine hands on video von sgs4 zu machen ?

Schöne Grüße

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Matze
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Aber warum steht denn ganz oben auf dem Bild Episode 1 ???

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Axcel
| 6 Kommentare bisher abgegeben

wird es auf der mwc eigentlich auch neuigkeiten über das nexus 5, bzw. xphone geben?

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
tim schaafsma
| 4 Kommentare bisher abgegeben

ich hoffe das es ein gerät auf aluminium oder bruchfestes glas wird, und nicht wieder das billige Plastik

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Numerus
| 84 Kommentare bisher abgegeben

Mal ehrlich Leude…

Man sollte die Erwartung nicht allzuhoch schrauben. Man sollte auch nicht die Einstellung haben, dass Samsung jedes Jahr eine Super-Duper-Smartphone vorstellen kann.
Die Infos die ich habe, hören sich realistisch an.
Die Unternehmen hauen soviel Smartphones auf den Markt, da fällt es schwer,
1. den Überblick zu behalten und
2. technisch die Vorgänger und auch die Konkurrenten zu topen.
Eine Octo-Kern wäre gut. Aber wenn man nicht die Hitzeentwicklung im Griff hat, dann eben nicht.

Ich persönlich erwarte nicht viel. Ich glaube eher, dass sich das S4 gerade mal von der Konkurrenz abheben wird, um von dem nächsten High-End Smartphone kurzfirstig überholt wird.

MFG

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
David
| 15 Kommentare bisher abgegeben

Hey Kamal,
weißt du schon wann du ca. das HTC One Review postest? Würde gerne das Review sehen, bevor ich es mir vorbestelle.

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>