Von am 22.03.2013 um 21:54:22 Uhr veröffentlicht, 81 Kommentare Google+-Logo

Samsung GT-I9190 Galaxy S4 mini zeigt sich erstmals…

Samsung GT-I9190 Galaxy S4 mini

Samsung Electronics hat letztes Jahr eine Mini-Version des Galaxy SIII angeboten, dieses hatte dasselbe Design, war kleiner und hatte eine deutlich schwächere Hardware. Dieses Jahr scheint Samsung denselben Weg gehen zu wollen, denn Bilder des bisher unbekannten GT-I9190 Galaxy S4 mini sind aufgetaucht.

Das Galaxy S4 mini hat dasselbe Aussehen wie der größere Bruder: schmale Ränder, Seiten im Metall-Look und die Rückseite aus Kunststoff . Das Gerät soll einen 1,6GHz Dual-Core Prozessor und ein 4,3-Zoll großes qHD Super AMOLED-Display besitzen. Von der Software-Seite sollen Android OS 4.2.2 Jelly Bean und die neuste TouchWiz Nature UX-Oberfläche zum Einsatz kommen. Wann Samsung das Gerät offiziell vorstellt und wann es auf den Markt kommt ist bisher unbekannt.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

81 Kommentare

Avatar
| 263 Kommentare bisher abgegeben

Und als ich dachte, hässlicher geht’s nicht mehr, kam irgendwo ein Galaxy SIV Mini her…

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 33
Avatar
ErSieEs
| 9 Kommentare bisher abgegeben

Wow Samsung das ist ja mal eine Revolution … !

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Jîyan
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Ich kann diese Designlinie nicht mehr sehen.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 27
Avatar
Melih
| 591 Kommentare bisher abgegeben

*gebrochen…*

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
chriss
| 41 Kommentare bisher abgegeben

Geht mir genauso. Und nen Billigphone mit Dualcore und wahrscheinlich wieder ner miesen Kamera den namen galaxy s4 geben. Samsung sinkt weiter gehörig in meiner Beliebtheitsskala.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
SonyFan
| 266 Kommentare bisher abgegeben

Schaut wie ein längergezogenes Galaxy Ace
Aber nur weil es den Namen S4 trägt wird sich das Ding gut verkaufen…leider

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
Xperia_U-Ser
| 92 Kommentare bisher abgegeben

Nur weil es den Namen Samsung trägt, wird es sich verkaufen…

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
MkS
| 30 Kommentare bisher abgegeben

Kein LTE , kein Quad-Core nicht mal ne HD-Auflösung.
Was hat das nur noch mit dem S4 zu tun.

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
void
| 21 Kommentare bisher abgegeben

4.3″….mini…nuff said

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 13
Avatar
tablet
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Mittlerweile kann diese Reihe nicht mehr von einander unterscheiden, geschweige die Größe …

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
Landstalker
| 1392 Kommentare bisher abgegeben

Mehr als 200€ würde ich nicht ausgeben … Irgendwie werden Samsung Smartphones immer “ausgeluchter ” in Sachen Design und das will was heißen :/

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
xduan3x
| 32 Kommentare bisher abgegeben

Jeder meckert rum wegen dem Design… Fing ja schon beim S3 an, dass ich eigentlich sogar vom Design her extrem schön fand (keine Ahnung was andere hatten).
Aber es hat sich dennoch sehr gut verkauft genauso wie das SIII mini, das sieht man auch nicht zu selten!

Genauso wird es beim S4 & S4 mini sein, jeder Wette…

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
MkS
| 44 Kommentare bisher abgegeben

Was eig. sehr schade ist.
HTC hätte den Erfolg mehr verdient.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 14
Avatar
Lamdstalker
| 1392 Kommentare bisher abgegeben

Ich glaube das ist auch mit einem gewissen Herdentrieb verbunden . Die Leute denken wahrscheinlich: Hey Samsung Galaxy davon reden doch alle , wenn alle soviel davon reden und eins besitzen , dann muss es doch gut sein … Geh mal auf die Straße und erzähl den Leuten mal was über die technische Ausstattung des S3 . Sobald du mit 1,4 Ghz Quadcore Prozessor, der in 32 Nanometer gefertigt und auf Cortex A9 basiert ankommst schalten die Leute ab , da sie sowas kein Stück interessiert. Heutzutage ist es wichtig sich einen Namen zu machen . Hätte HTC das Image von Samsung , dann würden sich die Geräte verkaufen wie warmes Brot . Ich will mal Samsung sehen ,wie sie zum ersten mal versuchen in Europa Fuss zu fassen , wenn One so bekannt wäre wie Galaxy . Dann würden die Leute wahrscheinlich denken wenn sie zum ersten Mal ein Samsung Galaxy S3 in den Händen halten : Was ist das denn ? Billig Plastik ? Für 600€ ? Da bekommt man doch ein One für …. :)

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 16
Avatar
Häoss
| 94 Kommentare bisher abgegeben

Leute, ihr werdet als affinierte Leutz sagen, wozu das gut sein soll..
Aber in meinem Bekanntenkreis ist mir aufgefallen, dass sich die Dinger verdammt gut verkaufen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
chriss
| 41 Kommentare bisher abgegeben

Du musst deinen Bekannten mal die Augen öffnen :)

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
Benni :)
| 282 Kommentare bisher abgegeben

Könnt ihr mal aurhören dauernt auf samsung rumzuhacken… was soll des… samsung baut auch mittelklassegeräte und der hersteller hat auch seine darseinsberechtigung verdient… ich lese nur noch negatives über samsung von euch. es ist halt so, dass die momenran marktführend sind.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
bigsmoke68
| 139 Kommentare bisher abgegeben

samsung ist wohl bescheuert geworden…
überschwemmen den markt min Samsung i XYZ phones… Anstatt einfach 3 Smartphones (Oberklasse/Mittelklasse/Unterklasse) für jedes Budget rauszubringen wird flächendeckend überstrapaziert.

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
M. Polle
| 47 Kommentare bisher abgegeben

Nunja, da Galaxy mittlerweile ja schon fast als eigenständiges Mermal beim Smarthonekauf durchgeht, liegt der Schluss für Samsung nahe, die Produktlinie so auszulegen.
Jetzt fehlt nur noch, dass sie in den kommenden Wochen ein Galaxy S3+ auf den Markt bringen und die Verwirrung ist perfekt!

Samsung hat sich somit für mich zum “VW” der Smartphonehersteller gemausert- Durchwegs solide Produkte, die aber irgendwie alle nicht so ganz der Hit sind und bei genauerem Hinschauen doch eine zu ähnliche Designlinie haben! Und jeder meint, er müsste eins kaufen!

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Benni :)
| 282 Kommentare bisher abgegeben

Naja die Samsungprodukte sind eigentlich gar nicht schlech. Das aussehen ist nicht jedermanns sache, aber das ist noch lange kein Grund Samsung so schlecht zu machen. Aber gut, das stimmt. drei oder vier Smartphones pro Jahr für jeden Endverbraucher sollten eigentlich reichen.

Samsung Galaxy S-Reihe für die Highendnutzer
Samsung Galaxy S-Mini-Reihe für die Mittel- bis Oberklassennutzer
Samsung Galaxy Ace-Reihe für die Einsteiger- bis Mittelklassennutzer.

Die Galaxy-Note-Reihen würde ich nicht mitzählen, da diese von der Hardware besser sind als die S-Reihe und diese sind eher an Business bzw. Studenten gerichtet.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
SonyFan
| 266 Kommentare bisher abgegeben

Naja die Note reihe ist zwar für busines u. Studenten ausgelegt aber ich seh immer wieder 8bis 14 jährige mit Notes rumlaufen

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Landstalker
| 1392 Kommentare bisher abgegeben

@ SonyFan

Ist doch logisch , irgend wie muss man ja seinen Gesellschaftlichen Standpunkt zeigen … hahaha :)

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Turkish
| 57 Kommentare bisher abgegeben

Plastikmüll.Samsung kaufe ich schon lange nicht mehr. Sehen alle gleich aus und dieses kotzige Plastik nervt richtig.Spielzeug

Gefällt mir Daumen hoch 3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>