Von am 08.01.2013 um 22:18:04 Uhr veröffentlicht, 12 Kommentare Google+-Logo

RAZR i in Weiß kommt nach Deutschland

Das Mitte September in London, Großbritannien vorgestellte Telefon RAZR i wird es demnächst auch in Weiß geben, teilte der Hersteller Motorola heute mit.

„Dieser Hingucker mit nahezu randlosem Display ist das Must-Have der Saison und passt dank des handlichen Formats in jede Tasche. Die Rückseite des weißen Motorola RAZR i schimmert perlmuttfarben und ist somit ein echtes Schmuckstück.“ — Motorola Mobility Germany GmbH.

Das RAZR i ist das erste Intel-Smartphone in Europa. Der Single-Core Prozessor mit Intel Hyper-Threading ist bis zu 2GHz schnell. Das RAZR i besitzt ein 4,3-Zoll Super AMOLED-Display mit qHD-Auflösung, der Akku liefert 2.000mAh. Die Verarbeitung ist extraordinär, wie man‘s von MMI kennt: DuPont KEVLAR-Gehäuse und Flugzeugaluminium. Ab Ende Januar 2013 kann man das Motorola RAZR i in Weiß für 399€ kaufen. Zahlreiche Mobilfunk-Anbieter oder Onlineshops werden‘s anbieten.

Werft einen Blick auf unser Review, falls Ihr Euch für das Gerät interessiert…

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

12 Kommentare

Avatar
| 28 Kommentare bisher abgegeben

das erste weiße Handy was mir wirklich gefällt.

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
RF
| 98 Kommentare bisher abgegeben

Wenn da nicht die inkompatibilität mit einigen Apps wäre…

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
ulibou
| 19 Kommentare bisher abgegeben

Überhaupt nicht..hab schon sehr viel ausprobiert und alle laufen. Ich kenne nur 2 (Shazam,Firefox) die nicht laufen und da gibt es ja auch sehr gute Alternativen. Für mich kein Grund :)

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
s0cKe
| 34 Kommentare bisher abgegeben

Also mir wäre bis jetzt keine App untergekommen die nicht läuft.

Top Gerät! Kann ich nur weiter empfehlen. :)

@ulibou Shazam läuft darauf einwandfrei. ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
mattheo
| 110 Kommentare bisher abgegeben

hmm, ich war saumäßig auf das razr i in weiß gespannt, finde das schwarze schon toll, die ui klasse, das Gehäuse schön, aber das bild der Rückseite beim weißen Modell erinnert mich irgendwie an das Korbgeflecht von Gartenmöbeln… Hmm, das muss ich mir unbedingt mal in natura ansehen, falls es irgendwo auch ausgestellt ist…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Bastian St.
| 31 Kommentare bisher abgegeben

Ich habe es und liebe es! :D

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
aykan
| 41 Kommentare bisher abgegeben

Hi..wie ist die internetgeschwindigkeit? Im.review war es ja recht langsam. Hat google da ein update raus?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Manu
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Das Handy ist der absolute Oberhammer und das ist nicht mein erstes Handy….Akku = Burner, Format = Fast nur Display in der Hand, Design = Luxus, Geschwindigkeit = Auch für aufwendige Spiele. Wenn se jetzt noch so langsam das Jelly Bean update bringen bin ich rundum zufrieden

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
scharbap
| 202 Kommentare bisher abgegeben

Ich finde das zurzeit das interessanteste Smartphone, wegen der CPU, guten Akkulaufzeit und der kleinen Größe. Es ist gerade mal so klein, wie ein iPhone 5. So muss es sein.

Würde ich ein neues Smartphone brauchen, würde ich es mir kaufen. zurzeit bin ich noch mit mein Galaxy nexus sehr zufrieden. Ich denke weiß sieht cool aus.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Sven
| 2 Kommentare bisher abgegeben

Schade, hätte mir lieber das RAZR M mit dem DualCore gewünscht. Das Gerät hat die perfekte Größe aber die Ruckler bei meinem Testgerät haben mich vom Kauf abgehalten

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Stefan
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Die Ruckler sind nach dem Firmwareupdate weg, da gibts nicht den kleinsten ruckler mehr.

lg

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
stan
| 3 Kommentare bisher abgegeben

da gabs n update vor kurzem. seitdem sind die ruckler ganz verschwunden!!!

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>