Von am 26.09.2011 um 11:21:10 Uhr veröffentlicht, 39 Kommentare Google+-Logo

Omnia 7-Nachfolger: Samsung GT-I8350 Omnia W mit Windows Phone Mango

Ihr wisst es: Das GT-I8700 Omnia 7 war eines der genialsten Windows Phones. Und jetzt gibt es endlich einen Nachfolger — und ehrlich gesagt finden wir es ganz toll, dass Samsung das Design großartig nicht verändert hat. Seht selbst:

Technische Daten des Samsung GT-I8350 Omnia W:

  • GSM / Quadband | GPRS / EDGE / UMTS / HPSA+ mit 14,4 Mbit/s
  • 1,4GHz Single-Core Prozessor
  • 3,7-Zoll Super AMOLED Display mit WVGA-Auflösung (= 800×400 Pixel)
  • Windows Phone 7.5
  • 5-Megapixel mit Autofokus, LED (primär)
  • 0,3-Megapixel (sekundär)
  • Samsung-Apps: RSS Times, 3G-Videotelefonie, Mini Diary, All Share (DLNA)
  • 512MB RAM
  • 8GB interner Speicher
  • Dimension: 115mm hoch x 58mm breit x 10,9mm dick
  • Gewicht: 115g
  • Akku mit 1500mAh

Verfügbarkeit des Samsung GT-I8350 Omnia W

Das Smartphone wird Ende Oktober in Deutschland erhältlich sein. Preise sind noch bekannt.

[Über: SAMMYHub]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

39 Kommentare

Avatar
ali
| 222 Kommentare bisher abgegeben

Der Nachfolger vom omnia 7? also ich hab irgendwo vielleicht bei endgadget gelesen dass es “nur” ne Europa Version vom Samsung flash oder wie das heisst ist!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Also, auch wenn es kleiner als das GT-I8700 ist. Ich find es von dem Design wirklich gelungen, werde es mir mit hoher Wahrscheinlichkeit kaufen.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ali
| 222 Kommentare bisher abgegeben

Waass?ach komm du holst dir doch bestimmt ein iPhone 5;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Shawn
| 179 Kommentare bisher abgegeben

will ja nicht nerven aber “Preise sind noch bekannt.” is bissl doof^^
das Design gefällt mir, aber find das Omnia 7 schöner :)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
smooth
| 952 Kommentare bisher abgegeben

Display ist geschrumpft und die Taste ist eckig. DA ist mir mein Omnia 7 lieber.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
WP7 Fan
| 107 Kommentare bisher abgegeben

3,7 Zoll ????

aber sonst gehts Samsung gut ?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Shawn
| 179 Kommentare bisher abgegeben

was ist daran denn so schlimm?
ich glaube das nicht jeder ein riesen Gerät braucht, aber das Fass wollen wir nicht schon wieder aufmachen…denke, dass es auch ein 2. größeres und besseres Gerät kommen wird

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
WP7 Fan
| 107 Kommentare bisher abgegeben

das will ich hoffen ;) (für Samsung)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
SElop
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Wer auf großartige Veränderungen an WP und ein nicht 0815-designtes Handy hofft ist bei Samsung falsch. Der eckige Knopf ist ein Tribut an die Apple Klagen.
Nokia wird auf jeden Fall einschlagen im WP7 Markt, eigenes Design, Nokia Maps und vor allem sie sind die Einzigen die Änderungen an WP selbst vornehmen dürfen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Mark
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Diese Veränderungen von Nokia werden WP7 aber nicht mehr zu WP7 machen. Wenn jeder Hersteller anfängt sein WP7 anzupassen wie er es möchte, dann wird es keine einheitliche Qualität mehr geben. Man kann auch nicht mehr automatisch davon ausgehen, dass WP7 auf Nokia Geräten genau so flüssig und stabil laufen wird, wie bei den anderen Herstellern.

Abgesehen davon, dass man bei Nokias WP7 Geräten dann länger auf Updates warten kann als bei anderen Herstellern, da sie die Firmware jedesmal länger und stärker auf die Geräte anpassen müssen.

Langfristig sehe ich daher keine großen Vorteile für Nokias WP7 Geräte im Gegensatz zu Samsungs oder HTCs WP7 Geräte.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Reto
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Mittlerweile ist wie es scheint auch der Preis bekannt:

http://goo.gl/KfT1U

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>