Von am 19.12.2012 um 14:27:26 Uhr veröffentlicht, 34 Kommentare Google+-Logo

Bericht: Nokia plant Windows RT-Tablet für Mobile World Congress 2013

Logo der Nokia Oyj

Nokia arbeitet einem Tablet? Das ist nichts Neues. Schon des Öfteren haben wir Design-Studien und patentierte Geschmacksmuster aus dem finnischen Koti gesehen. Man beobachte derzeit den Markt und das Geschäft mit den Tablets sei nicht ausgeschlossen, sagte Nokia-CEO Stephen Elop vor kurzem. Die Frage ist nur: Wann kommt‘s? Laut dem taiwanesischen Brancheninsider DIGITIMES dauert es nicht mehr allzu lang:

Nokia sei derzeit mit seinem Auftragsfertiger Compal Electronics, Inc. im Gespräch. Der für das Tablet vorgesehene Prozessor soll von QUALCOMM stammen. Ähnlich wie bei dem GT-P8510 ATIV Tab von Samsung Electronics, könnte es ein Snapdragon S4 Plus APQ8060A bekommen. Das Betriebssystem des 10-Zoll großen Tablets wird Microsoft Windows RT werden.

Ein Nokia-Tablet sollte eigentlich schon in diesem Jahr erscheinen, geht aus dem Bericht hervor. Wegen des Microsoft Surface für Windows RT habe man sich aber zurück gehalten. Nokia will sein erstes Tablet auf dem kommenden Mobile World Congress 2013 in Barcelona, Spanien vorstellen.

[Quelle: DIGITIMES]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

34 Kommentare

Avatar
Lenny
| 230 Kommentare bisher abgegeben

Hm, das erste Tablet und dann mit der abgespeckten RT Version…ob das Anklang findet!?

Ich finde Nokia macht wirklich tolle Geräte, aber immer nur mit Software, die nicht die große Masse ansprechen.
Bestes Beispiel ist momentan das LG Nexus. Massenphone mit Android, mit dem sich aber LG auch ziemlich am Markt verbreiten kann.

Hätte es damals das Lumia 800 mit Android gegeben, dann hätte ich es mir gekauft.

Daumen hoch 9
Avatar
Anonymus98
| 605 Kommentare bisher abgegeben

Nokia setzt niemals auf Android und sie haben auch gute Gründe.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 21
Avatar
rosae
| 257 Kommentare bisher abgegeben

sie haben sicherlich ihre Gründe die ich auch verstehen kann .. aber wenn sie erstmal auf Android setzen würden könnten sie auf dem Markt wider einen guten Namen gewinnen.

Ich selbst habe natürlich ein WinPhone von Nokia ^^

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
Timmy
| 2 Kommentare bisher abgegeben

Nokia als der hunderste Hersteller, der auf Android setzt? Es gibt ja so wenige Android Hersteller.

Nokia hätte genau das gleiche Problem wie 90% der Android Hersteller. Ihre Geräte wären Flops. Nur Samsung macht wirklich Gewinn mit ihren Android Geräten. Als wäre Android ein Garant für Erfolg. Die meisten Android Hersteller pfeifen aus dem letzten Loch und sind frohe wenn die schwarze Zahlen schreiben. Nokia wäre mit Android kein bißchen besser dran als heute.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 13
Avatar
TommesJay
| 2808 Kommentare bisher abgegeben

Nokia war nie ein PC-Hersteller, warum dann also plötzlich ein x86-Tablet mit Windows 8 Pro für dann vermutlich über 1.000 € rausbringen?

Ich finde die Idee nett und für Lumia-Besitzer ist ein passendes Nokia-Tablet in gleicher Farbe sicher was Reizvolles. Aber bis dahin muss an RT noch einiges getan werden.

Daumen hoch 8
Avatar
Lenny
| 192 Kommentare bisher abgegeben

@Anonymus98
Welche Gründe hat Nokia nicht AUCH Tablets mit Android auf den Markt zu bringen?
Android IST nunmal das gefragteste OS.

Wenn Nokia Tablets im Lumia Design und mit Android rausbringen würden, würden die Leute das auch garantiert kaufen! Nokia macht, wie ich finde, qualitativ sehr hochwertige Geräte! Es gibts zwar jede Menge Hersteller, die Android vertreten, aber ich finde Nokia würde da total herausstechen.

Aber wer kauft ein Tablet mit Windows RT!!!
Die Verkaufszahlen sprechen für sich (siehe Surface).

Jeder verbindet doch Windows mit Windows-Programmen. Den Unterschied RT und Windows 8 “normal” kennt nicht jeder!
Ich denke mal, nach dem Verkaufsstart vom Surface mit RT wird jeder 2. das Teil zurückgegeben haben, nachdem er gemerkt hat, das es gar nichts mit dem eigentlichen Windows zutun hat und man im Grunde kaum was damit machen kann.

Für mich klingt das “Nokia / Windows 8 RT Tablet” jetzt schon wie eine Todgeburt…sorry aber dazu muss man kein Genie sein!

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
SpiDe
| 65 Kommentare bisher abgegeben

Android-Tablets sind gefragt? Tell me more.
Warum sie dies nicht können? Weil sie Microsoft-Exklusivpartner sind. Scheinst du nicht so auszukennen was bei Nokia die letzten 2-3 Jahre abgegangen ist, oder?

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
mr e
| 120 Kommentare bisher abgegeben

windows rt also leistungsschwächer, okej, mal schauen

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
| 263 Kommentare bisher abgegeben

Eins mit Win8 wird sofort gekauft. Mit RT nicht!

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Luk
| 337 Kommentare bisher abgegeben

Finde es komisch warum alle was gegen Windows RT haben, schließlich bietet es deutlich mehr Möglichkeiten als Android oder iOS und doch sind die Geräte kompakt und der Akku hält lange durch. Bei richtigen Windows 8 Geräten wird dann wieder die Leistung (Atom) oder die Akkulaufzeit (i5) bemängelt.

Zudem ist Windows RT genauso wie Win 8 nur laufen halt keine Win 7 Programme… Was aber dank der vorinstallierter Office Suite nicht wirklich stört.

Habe sowohl ein Slate 2 als auch ein Surface RT und muss sagen, das Win 8 keine wirklichen Vorteile bietet wenn man nicht auf bestimmte Programme angewiesen ist.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Randy
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Windows RT bietet nicht wirklich mehr als iOS oder Android. Alleine schon hardwarebedingt ist Windows RT auch eingeschränkt. Deutlich besser als iOS oder Android ist Windows RtTbestimmt nicht. Und was Office angeht, werden iOS und Android es demnächst auch bekommen. Acuh kein Vorteil mehr für Windows RT.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TommesJay
| 2808 Kommentare bisher abgegeben

“Nur laufen halt keine Windows 7 Programme”…du sagst das so leicht. Auch auf x86-basierende Windows 8 Programme laufen wohl auf RT nicht. Aber genau das macht Windows doch aus: die millionen Programme, die man auch vom Desktop kennt und eben nicht nur über einen Microsoft-Store beziehen kann. RT ist eben was Software-Versorgung angeht in den Kinderschuhen und dazu noch proprietär, ebenfalls sind ARM-Systeme eben lange nicht so performant wie x86-Systeme. Aber ja, der Akku hält länger und das Gerät kann schlanker gebaut werden. Das war’s aber nunmal.

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Mark
| 2 Kommentare bisher abgegeben

Windows RT ist deutlich eingeschränkter als von Luk beschriben. Wenn alles so stimmen würde, dann wäre Windows RT ja der Hit.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Anonymus98
| 605 Kommentare bisher abgegeben

@TommesJay Naja, das W510 wiegt auch nur 570 Gramm, ist nicht dick und hält auch lange durch. Und das mit Windows 8 und X86. Aber Windows Rt hat trotzdem ziemlich viele Vorteile zu Android. Es ist multitscreenfähig, was kein Android Tablet so gut kann. Es hat nur Tablet Apps und keine Smartphone Apps. Ich weiß nicht, ob Android soviele Tablet Apps wie der Windows Store bietet bieten kann. Außerdem ist es deutlich intuitiver bedienbar, der Browser unterstützt die meisten Flash-Seiten und scrollt im Gegensatz zu Android synchron mit dem Finger und zieht nicht hinterher, Natürlich hat Windows Rt auch noch ein volles Office.

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
Jimmy
| 3510 Kommentare bisher abgegeben

http://i.computer-bild.de/imgs/4/2/4/7/7/2/7/Moegliche-Optik-des-Nokia-Tablets-745×559-ad18ee7b5082314c.jpg

Das Teil in der pro Version und würde ohne mit der Wimper zu zucken mein iPad verscherbeln…

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 11
Avatar
Lion
| 297 Kommentare bisher abgegeben

Oh gott, das sieht ja ein Blinder mit Krückstock, dass da einer an nem Lumina 800 ein bisschen mit Photoshop rumgespielt hat -.- Ohne Talent übrigens ;) Ich warte auf die ersten richtig guten Leaks ;)

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Jimmy
| 3510 Kommentare bisher abgegeben

*lach

Hat jemand behauptet das es ein offizielles Bild wäre ? *kopfschüttel

Ich hoffe nur dass das Nokia Tab der lumia Serie orientiert ist,das es dann so ähnlich aussieht WEIL es dann Bombe wird

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 11
Avatar
Phil
| 11 Kommentare bisher abgegeben

@BestBoyz

Kommt des Review zum 8x heute oder müssen
wir uns noch ein bisschen gedulden?

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
hs
| 407 Kommentare bisher abgegeben

Also bestboyz, jetzt legt euch mal ins Zeug, damit wir nicht solange auf unsere so selbstverständlichen guten Reviews warten müssen. Da wir alle hier mtl. unseren Gebühren an euch bezahlen, können wir das schon erwarten, oder?

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Lenny
| 192 Kommentare bisher abgegeben

Was für “Gebühren” meinst Du?

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Phil
| 11 Kommentare bisher abgegeben

Schöne Ironie ;)

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Zombiefucker
| 5 Kommentare bisher abgegeben

Amazon wird auch ein kindle phone bringen, solltet ihr vl posten, wird nämlich ganz interessant

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Ing
| 1130 Kommentare bisher abgegeben

Super, ich freu mich schon auf hunderte Win8 RT Tablets, die sich bis aufs Äußere nicht unterscheiden lassen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Galaxy s3
| 7 Kommentare bisher abgegeben

Jetzt ohne sch*** <– srry für so ne ausdruck , Lieber BestBoyz Team ihr besteht aus 3-5 Leuten und kriegt nicht mal 3-5 Artikeln in einem tag zusammen so wie früher ? Ehrlich gesagt kriegte keiner so gute Reviews so gute Wissenschaft über Technik usw. zusammen so wie ihr aber wann FRÜHER, und jetzt ? naja den Rest lass ich euch überlassen DENKT DARÜBER NACH ;-)

MFG

Galaxy s3

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Jimmy
| 3510 Kommentare bisher abgegeben

Jo… die ständigen Verschiebungen gehen ein auf die nüsse.
Bin ja ziemlich geduldig, aber wenn ein Termin fest steht sollte man den schon halten,gerade wenn man den schon paar mal verschoben hat :\ ahmüsand das ich nicht mehr alleine der mecker Kopp bin :-) haaach

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Achmed
| 316 Kommentare bisher abgegeben

Ist das noch der gleiche Jimmy, der zuletzt noch ein echtes Foto hatte? Oder ist deine Autokorrektur kaputt?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
hs
| 407 Kommentare bisher abgegeben

Also bei den hohen mtl. Gebühren, die wir bezahlen, können wir wirklich verlangen, das sich das Bestboyz-Team etwas mehr anstrengt. 3-5 Beiträge täglich ist ja wohl das wenigste, was wir hier verlangen und fordern können. Sonn-und Feiertage, Weihnachten wird hier am besten gestrichen. Und Jimmy hat ja mit seiner mtl. Gebühr von 49,99 einen Premiumanspruch. Schnell, fix und sauber müssen die Beiträge sein es sein, und natürlich genau nach seinem Geschmack. Das Team hat doch sonst nicht zu tun, also wirklich, so geht das nicht, jetzt haltet euch aber mal fix ran hier! Klingelt’s langsam?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
sars82
| 518 Kommentare bisher abgegeben

wen es imFeb. vorgestelt wird kommt es im Sommer raus und ich kauf es dan im Herbst xD …
GEKAUFT^^

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
sars82
| 518 Kommentare bisher abgegeben

Ach ja Nokia soll in ca 2 Wochen ungefähr ein Upgrade fürs )20 raus bringen womit Verbindungsprobleme behoben werden bei einigen phones und das plötzliche neue starten einiger Geräte.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
sars82
| 518 Kommentare bisher abgegeben

fürs 920^^

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Scharbap
| 204 Kommentare bisher abgegeben

Windows RT und Nokia. Die Sache ist gelaufen. Ihr seht doch, wie schlecht der Verkauf vom Surface RT läuft. ;)

Dann ein ordentliches x86 Pad mit geiler CPU und irgendwas abgefahrenem. Denkt euch was aus. ;)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Scharbap
| 204 Kommentare bisher abgegeben

Edit: Die Leistung der Atom CPU schlägt zurzeit ALLE ARM Tablets und sogar die kommende Generation. Im Sunspider rechnet der Atom nur 700ms. Das iPad4 (schnellste arm Pad) hingegen 790ms. Der Stromverbrauch ist verdammt niedrig. Schaut euch tests vom razr i an. In Tablets sind 2 davon drin. Trotzdem reicht die Leistung nicht für Photoshop und Battlefield und Sony Vegas. Man kann ja auch nicht mit ein Porsche 15 tonnen transportieren. Die PS hatter, aber nicht das Fahrwerk. microsoft sperrt x86 Programme auf Arm, da es nur hacken würde.

Erklärt mir dann mal bitte warum Apple plant diese CPUs in kommende Tablets zu verbauen? Die sind auch scharf nach den Atoms. ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Anonymus98
| 605 Kommentare bisher abgegeben

@Scharbp Naja, Videobearbeitungssoftware gibt es für Windows 8 Tablets aber schon, sind dann an Touch angepasst. Zum Beispiel Powerdirector Mobile. Ist auf einem Tablet wesentlich sinnvoller als Sony Vegas

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Matze
| 127 Kommentare bisher abgegeben

Das iPad 4 hat einen Apple eigenen SoC (wenn das so richtig ausgedrückt ist!?) und keinen von ARM.

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>