Von am 08.05.2013 um 12:46:34 Uhr veröffentlicht, 42 Kommentare Google+-Logo

Nokia vergleicht Lumia 928 PureView mit Galaxy SIII und iPhone 5

Nokia Lumia 928

Das Nokia Lumia 928 für das US-amerikanische Mobilfunkunternehmen Verizon Wireless steht in den Startlöchern und wird auch schon gut beworben, eine erste offizielle Seite von Nokia ist nun online gegangen. In dieser erfahren wir etwas über die Kamera des Lumia 928, es hat eine 8,7-Megapixel PureView Carl Zeiss Kamera mit optischem Bildstabilisator und soll besonders gute Aufnahmen in Low-Light Situationen machen. Nokia macht auch sofort einen Vergleich mit dem Samsung GT-I9300 Galaxy SIII und dem Apple iPhone 5, alle mit den selben Bedingungen: Eine Achterbahnfahrt in der Nacht. Wie das Ergebnis ausgefallen ist kann man sich schon denken, aber seht selbst:

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

42 Kommentare

Avatar
mad bat
| 24 Kommentare bisher abgegeben

soweit ich weiß ist das lumia 928 doch ein alu unibody und viel dünner?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Thomas
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Klar ist das Nokia auch für mich der Sieger!

ABER

Schon mal gesehen das die aufgenommenen Fotos ganz andere Perspektiven zeigen? Beim Nokia ist der Fokus direkt auf den Schienen, beim iPhone 5 und S3 oberhalb. Auch beim Foto machen gegenüber dem iPhone 5 war dies noch nicht ganz aus der Kurve heraus so das es klar sein müsste das man beim schwenken immer noch weniger sieht als auf grader Strecke.

Sorry Nokia, aber schon wieder gibt es keine Bilder wo die Konkurrenz nicht dieselben Bildauschnitte hat.

Und mal ehrlich? Wer filmt freiwillig aus einer Achterbahn im dunklen mit dem handy wo alles umherwackelt und die Hände umherschwingen? Da hätte ich viel mehr Angst mein Smartphone zu verlieren ;)

Also Bitte mehr Alltagsfotos/-videos machen. ^^

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>