Von am 21.04.2011 um 15:03:46 Uhr veröffentlicht, 23 Kommentare Google+-Logo

Nokia und Microsoft finalisieren ihren WP7-Deal, erste Smartphones 2012

Nokia und Microsoft finalisieren ihren WP7-Deal

Vor knapp 2 Monaten hatte Nokia-CEO Stephen Elop die Zusammenarbeit zwischen Nokia und Microsoft bekannt gegeben; Windows Phone 7 werde das Hauptbetriebssystem für kommende Nokia-Smartphones und man schaffe dadurch ein neues und drittes Ökosystem – neben Googles Android OS und Apples iOS.

Heute gibt Nokia bekannt, dass beide Parteien einen sogenannten „Definitive Agreement“ (dt. = Endgültige Vereinbarung) unterzeichnet haben. Damit ist die Partnerschaft finalisiert.

Nokia hat ebenfalls damit begonnen, Dienste und Applikationen auf Windows Phone zu portieren.
„Auf der höchsten Ebene, ist es eine Win-Win-Partnerschaft“

- sagt Stephen Elop, Nokia-CEO
„Unsere Vereinbarung tut der Industrie gut“

- sagt Steve Ballmer, Microsoft-CEO
In Rahmen dieser Partnerschaft wird Nokia und ihre Tochtergesellschaft NAVTEQ, das Kartenmaterial von Nokia Maps in Windows Phone integrieren. Damit steht eine Navigation zur Verfügung.

Außerdem sind alle Entwickler von Nokia kostenlos für Windows Phone registriert. Darüber hinaus soll Nokia Innovationen auf Windows Phone aufbauen. Sprachunterstützung für Windows Phone und Hardware-Design übernimmt ebenfalls Nokia.

Microsoft profitiert davon, dass Nokia langfristig Windows Phone 7 benutzt. Für diese einzigartige Verwendung bekommt Nokia Prämien in Milliarden. Nokia profitiert von Kostenersparungen, die für Entwicklung und Forschung angefallen wären.

Nokia hat schon jetzt ein Portfolio an Windows Phone-Smartphones, die Anfang 2012 in Massen ausgeliefert werden.

[per PM] [Quelle: Nokia Incorporated]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

23 Kommentare

Avatar
Adio
| 162 Kommentare bisher abgegeben

ich kann mir sehr gut vorstellen das mit WP7 bei nokia die kassen klingeln werden =) ich hatte auch schon mit dem gedanken gespielt ien wp7 telefon zu kafuen doch haben mir die geräte nicht wirklich zu gesagt, doch mit der nokia hardware die bis jetzt immer sehr gut war(außer der akku meines n97mini, der war eindeutig zu klein dimensioniert) kann das nur ein guter kauf sein. da muss man sich aber wohl jetzt ein wenig gedulden, ich bin auch schon sehr auf das design gespannt =D letzte geräte von nokia sahen ja ganz cool aus

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Sanjin
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Haha Nokia ist die Marke wenn es um Hardware und Verarbeitung geht.
Nur die Software hat gefehlt…Zitat Desire: ,,Aber ich würde kein Nokia kaufen, die sind doch von der Hardware total schlecht.´´ ahahha…ohh mann

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>