Von am 15.11.2012 um 21:48:22 Uhr veröffentlicht, 52 Kommentare Google+-Logo

Google Nexus 4: Verspätet sich Euer Telefon auch um drei Wochen?

Google will in drei Wochen, statt drei bis fünf Tagen ausliefern. Seid Ihr auch davon betroffen?

Google Nexus 4

Seit einigen Stunden erhalten wir zahlreiche E-Mails von Euch. Viele sind enttäuscht, weil ihr versprochenes Telefon, das Google Nexus 4 nicht rechtzeitig geliefert werden kann. Statt drei bis fünf Tagen, avisiert Google nun drei Wochen. Hat der Hersteller eventuell mehr Telefone verkauft, als er vielleicht vorrätig hatte? Und ist die Zeitangabe „drei Wochen“ vielleicht ein Indiz für die zweite Charge?

Wir haben kein Nexus 4 bestellt; haben deshalb auch keine an uns gerichtete E-Mail erhalten. Wir haben jedoch zwei Nexus 10 geordert. Die von Google gemachten Angaben über die rechtzeitige Auslieferung wird anhand einer DHL-Sendungsnummer bestätigt. Trotzdem kann man hierdurch nicht ausschließen, ob sich auch das super hochauflösende Tablet Google Nexus 10 verzögert.

Inhalt der von Google versendeten E-Mail:
„Vielen Dank für Ihre Bestellung bei Google Play. Aufgrund der hohen Nachfrage kommt es zu Lieferverzögerungen. Ihr Nexus 4 wird voraussichtlich in den nächsten drei Wochen verschickt. Wir werden Sie über den Versand Ihres Nexus 4 benachrichtigen und Ihnen die Versandkosten für diese Bestellung gutschreiben.“
Habt Ihr die gleiche E-Mail von Google erhalten?

[Danke an alle, die sich gemeldet haben]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

52 Kommentare

Avatar
Dominik
| 15 Kommentare bisher abgegeben

Auch gerade bekommen.
Schade die geräte sollten geburtstagsgeschenke sein.
jetzt gibts die eben nachträglich.
Fail google die fehlende Transparenz.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Seb
| 120 Kommentare bisher abgegeben

Rundet den Eindruck eines inkompetenten Haufens ab.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
layercake
| 13 Kommentare bisher abgegeben

also wenn ihr euch soviel sorgen um den speicherplatz macht, dann schaut doch mal ein bisschen auf xda im nexus 4 bereich rum. dort gibt es ein tutorial um sich ein usb otg micro sd adapter zu bauen und das ding ist nun wirklich winzig in der größe und ihr habt so auch immer 64 gb für filme und musik dabei.

hier mal ein video, wie es aussieht :
http://tamcore.eu/microsd-auf-micro-usb-adapter-als-crowdfunding-projekt/

wie gesagt, man kann es ganz einfach !!! selber basteln …und am geilsten wäre es natürlich, wenn man es irgendwie in ein case einarbeiten könnte ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Famous_69
| 28 Kommentare bisher abgegeben

Es ist wirklich mehr als ärgerlich. Ich werde mir den Bumper bei Google bestellen und das Telefon bei MM. Denn vor dem 15.12.12 wird Google nicht alle bedienen können…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Ahmad
| 17 Kommentare bisher abgegeben

Ich habe mir zwar kein Nexus 4 bestellt , dennoch finde ich es schade. Denn es gibt bestimmt viele Kaufmänner oder Businessleute deren BlackBerry oder deren Iphone nicht mehr funktioniert und die ganz ganz schnell einen Ersatz bräuchten. Diese Leute tun mir leid . Denn heutzutage hängt dir Arbeit bei solchen Leuten am Smartphone oder am Tablet PC.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Halla
| 100 Kommentare bisher abgegeben

Muahaha … fall gleich auf die Knie vor Lachen. Diese Anwandlungen die man hier erstaunt zu lesen bekommt lassen einen beinahe glauben es ginge hier um ein neues iPhone ;-)

Aber Ahmad, ich kann dich beruhigen, solche von dir beschriebenen Leute wird es nicht geben, die dir leid tun müssten ;-) Angewiesen ist bestimmt niemand auf ein Nexus 4…

Grüße
Halla

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
QQQ
| 11 Kommentare bisher abgegeben

dann wirds wenigstens bei eBay schlechte Bewertungen regnen, sorry aber das Handy nur zubestellen um dann ein paar Euros mehr auf eBay zuverlangen.. HAHA ;)

Hoffe das wenigstens die ehrlichen Besteller so schnell wie möglich ihr Handy erhalten.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Eddie
| 9 Kommentare bisher abgegeben

Ich hoffe das bis weihnachten die nachproduktion abgeschlossen ist ^^

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Famous_69
| 28 Kommentare bisher abgegeben

Angewiesen sind die Leute, die Ihre Geräte schon verkauft haben weil sie dachten das Nexus kommt diese Woche.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Olli
| 17 Kommentare bisher abgegeben

Ich finde es ehrlich gesagt erbärmlich.

Wie kann man nur mit einer so geringen Stückzahl in den Verkauft gehen? Es kann einfach nicht sein, dass in 15 Minuten Millionen an Nexus verkauft worden sind. Vor allem um diese Uhrzeit. Wer hat denn um 9 Uhr bitte schön Zeit? Immer hin gibt es so etwas wie Arbeit oder Schule.

Man MUSS! damit rechnen, dass sich so ein Angebot niemand aus dem Kopf schlagen lässt. 300€ für so ein Smartphone, da ist es logisch, dass so viele zugreifen wollen.

Vor allem ärgerlich für Leute – wie mich – die ihr Handy schon verkauft haben in der Hoffnung es inzwischen schon in den Händen zu halten. Und jetzt muss ich wahrscheinlich noch 3 Wochen oder mehr warten. Eine Frechheit! Ein Verkaufstag vorgeben, bei dem sich dann 15 Minuten welche ein Handy bestellen können und das auch noch mit Serverproblemen ist lächerlich! Und jetzt noch 3 Wochen warten. Ich lege meine Hand dafür ins Feuer, dass auch an diesem Tag wieder alles ausverkauft ist…

Wie man das Problem hätte lösen können? Vorbestellung. Wo wäre das Problem gewesen schon vorher sich per Vorbestellung einschreiben zu lassen. So hätte man alles wunderbar kalkulieren können und alle wären zufrieden gewesen. Ich verstehe einfach nicht, warum man dann so eine entschuldig: “abgefuckte Scheiße” abzieht.

Mfg, ab jetzt Google-Hasser Olli

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
QQQ
| 11 Kommentare bisher abgegeben

“Vor allem ärgerlich für Leute – wie mich – die ihr Handy schon verkauft haben”

WTF? Du hast das Handy schon verkauft, und wolltest es am Release kaufen???!?!?!

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
moe
| 198 Kommentare bisher abgegeben

lol Olli

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
nice
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Hi zusammen,

ich habe ein Nexus 4 bestellt und lt. meinem Wallet-Account auch erfolgreich (Rechnung in Wallet vorhanden). Bisher habe ich noch nicht mal eine Bestätigungsmail erhalten. Das lustige ist, dass meine KK schon geblockt wurde und dadurch mein Verfügungsrahmen gesunken ist. Ein Anruf beim Support hat 0 geholfen. Der hatte zuerst gesagt, dass keine Bestellung angekommen ist, als er dann genauer geguckt hat, fand er angeblich die Bestellung. Für mich war das eher ein Vertröstungsaktion. Keine verbindliche Bestellung, aber erstmal fett die KK belasten, so gehts nicht…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Halla
| 100 Kommentare bisher abgegeben

Ich will wirklich nicht unsensibel erscheinen, aber mich amüsiert das alles nur noch. Das iP Lager wurde immer müde belächelt und aufgezogen, wie man sich nur so aufregen kann über dieses und jenes, oder es wurde sich über die Lieferzeiten lächerlich gemacht und und und ;-)

Und nun? Das gleiche Spiel beim Google Nexus 4 und dieselben Reaktionen im Androidlaget. Das ist Ironie pur ;-D Ich amüsiere mich gerade köstlich!

Nichts desto trotz, ich will ja schließlich nicht stenkern, allen viel Erfolg und kurze Wartezeiten!

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Amboss
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Nun ja ich habe es zwar noch nicht bestellt aber aber ich kann warten. Wirkliche Google fan’s stört das eh nich das alte nexus funktioniert! :-) Hauptsache keine produktionsfehler wie beim Apfel 5 ;-)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Andy
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Und….. Bei Apple stehen die Leute für ein 800€ Gerät Schlange….. Hier geht’s um 300€ …. Fürs gebotene ein echtes Schnäppchen. Denke, das ist mit dem Geldsammelunternehmen Apple nicht direkt vergleichbar….

Trotzdem ist es sehr ärgerlich, wie das aktuell läuft. Ich wurde von Google um 9:45 per Mail informiert, dass ich bEstellen könnte….. Da war ja schon alles durch. Also eher dilettantisch, was da gelaufen ist.

Wurde mich über eine Möglichkeit zur Vorbestellung sehr freuen, dann kann man sich drauf einstellen…..

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>