Von am 10.05.2013 um 14:03:19 Uhr veröffentlicht, 27 Kommentare Google+-Logo

Neues Nexus 7 soll mit 1200p-Display und QUALCOMM Quad-Core Prozessor kommen

Google Nexus 7

Das von ASUSTeK Computer gebaute Nexus 7 wurde vor knapp einem Jahr von Google offiziell vorgestellt. Gut möglich, dass wir in fünf Tagen einen Nachfolger oder besser gesagt die zweite Generation sehen, denn dann beginnt die Google I/O 2013 in San Francisco, Kalifornien. Themen der Entwicklerkonferenz sind sicherlich Dinge wie Android OS (eine neue Iteration?), Google Chrome und Google Chrome OS. Bisher hat Google immer die Möglichkeit genutzt und eine Hardware-Neuigkeit präsentiert.

Doch wie könnte es aussehen? Vor allem, wie entwickelt sich so ein 7-Zoll Tablet weiter, das nicht so viel kosten wird? Wenn es nach dem Investment- und Finanzdienstleistungsunternehmen KGI Securities geht, wird Google eine Nummer drauf setzen.

Neues Nexus 7 soll mit 1200p-Display und Quad-Core Prozessor kommen

Auch in diesem Jahr ist ASUS wieder der Produzent beziehungsweise lässt es von dem Original Design Manufacturer Quanta Computer herstellen. Im Vergleich zu dem jetzigen Nexus 7 (ME370T), das einen Tegra 3 Quad-Core Prozessor besitzt, wird das neue Nexus 7-Tablet mit QUALCOMMs Snapdragon S4 Pro ausgestattet sein. Die Displaygröße bleibt zwar bei 7-Zoll, jedoch ändert sich die Auflösung: Von WXGA auf WUXGA. Dieses Mal dabei: eine Kamera auf der Rückseite und drahtloses Aufladen nach dem Wireless Charging-Standard Qi.

Der Preis soll so bleiben, wie er gerade ist. Google will lediglich die Auslieferung steigern.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

27 Kommentare

Avatar
hans sarpei
| 102 Kommentare bisher abgegeben

erster, Scherz.
Das alte war schon nen renner mit dem tegra.
und jetzt der snapdragon und der 40000mha akku :D
das wird ein verkaufsschlager

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
ich eben
| 606 Kommentare bisher abgegeben

es sind 4000mAh

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TommesJay
| 2806 Kommentare bisher abgegeben

Auf jeden Fall. Meine Oma wird schreien: “Wow 1200p und Snapdragon Quad-Core? Also jetzt kann auch ich nicht mehr nein sagen!”

Jetzt mal ehrlich: die Specs interessieren doch kaum mehr jemand. Die Innovation wird von daher wohl vor allem in der Software liegen.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
XeLL
| 46 Kommentare bisher abgegeben

Also, mich interessieren die Spec´s schon mehr als die Androidversion(Die bei Nexus Geräten eh immer die aktuellste ist).

Daumen hoch 9
Avatar
Leon
| 64 Kommentare bisher abgegeben

Zu den Specs (allgemein), Prozessor ist interessant aber mittlerweile rennen eh alle Geräte!! Da leg ich mehr wert auf Display & Sound & Software !

Nexus 7: tolles Gerät! Ich HOFFE das es auf der Google I/O vorgestellt wird, da nur “Gaming” langweilig ist! Ich zocke eh nicht auf Smartphones.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Mo
| 605 Kommentare bisher abgegeben

Nexus Geräte haben aber den großen Nachteil, dass Chrome als Browser vorinstalliert ist.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
ZigZag
| 151 Kommentare bisher abgegeben

Perfekt hatte lange überlegt mir das Nexus 7 zu kaufen, aber wenn der Preis so bleibt und all dies neues kommt dann hole ich es mir auf jedenfall! Hoffe in 5 Tagen wird auch was über Nexus 5 (?) was gesagt.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 200 Kommentare bisher abgegeben

Aus meiner sicht ein übertablet das in die displayregionen des nexus 10 vordringen wird!!! Hammer display neues os mit garantierten updates solide verarbeitung ein guter prozessor der aus meiner sicht auf einer stufe lit dem invidia tegra 3 steht weder darunter noch darüber aber ich finde es solle eine 16gb 3g variante und eine 64 gb variante geben für 300€ und fertig

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
reklamation1
| 22 Kommentare bisher abgegeben

Der S4 Pro hat eine deutlich bessere Performance, das haben Benchmarks gezeigt. Das Display des Nexus 7 hatte mich immer stark gestört. Falls die Auflösung tatsächlich so hoch ist wird das Teil gekauft.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wer
| 929 Kommentare bisher abgegeben

der Prozessor zerstört den Tegra aber.
+Leistung
+Energie-effizienz
+Bessere Treiber

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
XeLL
| 46 Kommentare bisher abgegeben

@Hans Sarpei

40.000mAh ? Les dir mal den artikel nochmal GENAU durch. Und es sind mAh, nicht mha.

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
NO NAME
| 168 Kommentare bisher abgegeben

aber 40.000 mAh wären schon ein gutes Kaufargument

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Landstalker
| 1397 Kommentare bisher abgegeben

Ich glaube es ist ein Fake …1200p Display , Snapdragon S4 Pro und Wireless Charging , das alles in einem 7 Zoll Tablet für 200€ ?

Na ja mal sehen …

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Chris
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Da in letzter Zeit ja echt jeder mal voraussagt, was Unternehmen aus ganz anderen Branchen machen werden, stellt sich mir die Frage, ob die dafür bezahlen, daß sie ihre “Analysen” durch die Presse veröffentlicht werden.

Ich jedenfalls analysiere, daß auch ein neues Nexus 10 mit Core i5 und einer Auflösung von 3840 * 2400 vorgestellt werden wird…^^

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Leon
| 64 Kommentare bisher abgegeben

das analysierst du woraus ?? :D

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
MkS
| 126 Kommentare bisher abgegeben

Wird auf jeden Fall gekauft!!!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Mo
| 605 Kommentare bisher abgegeben

@MkS Würde

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Wildfire
| 285 Kommentare bisher abgegeben

Kann mir jemand erklären, ob es einen großen unterschied zwischen dem APQ8064 & dem S600 gibt??

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Philip
| 1387 Kommentare bisher abgegeben

Effizienter, Leistungsstärker, kleinere Bauweise.

Ich denke, dass sind die typischen Unterschiede, die eine neue Generation immer erhält.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Open_Source
| 836 Kommentare bisher abgegeben

CPU-seitig: Er ist etwas schneller und gleichzeitig etwas weniger stromhungrig.
GPU-seitig: Keine Änderung, wobei sie ein wenig von der schnelleren Speicheranbindung profitieren könnte.

@Philip: S4 Pro (APQ8064) und S600 (APQ8064T) werden im selben 28 nm Verfahren hergestellt.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Philip
| 1387 Kommentare bisher abgegeben

@Open_Source
Oh, dann habe ich mich irgendwo verlesen.

Bin aber auf die ganzen Nachfolger gespannt, da ich sehr interessiert an der Ablöse-Theorie bin.
Wann wird es soweit sein, dass daa Smartphone als wirklicher PC-Ersatz eingesetzt wird? Ich denke mal, das es dann kleine Tools geben wird, ähnlich wie die Lapdock, einfach Smartphone rein und spaß haben.

Ich denke außerdem, dass die Speicherkapazität wieder schrumpfen wird, da alles über die Cloud laufen wird.

Aber das ist ein anderes Thema

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
alex
| 118 Kommentare bisher abgegeben

4000 mah wären aber ein bisschen wenig für so ein display, die 4350 im aktuellen sind perfekt.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Mo
| 605 Kommentare bisher abgegeben

Aber der S4 Pro ist stromsparender, nicht?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
bigsmoke68
| 139 Kommentare bisher abgegeben

War davor mir ein gebrauchtes ipad mini zu holen, weil mir das Nexus 7 einfach etwas zu breit an den Seiten des Bildschirms war. Es hat sich gelohnt noch ein wenig zu warten.

Bei solchen Specs, bei dem Preis kommen mir die Tränen! *freu*

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
htc_is_style_baby
| 53 Kommentare bisher abgegeben

Alles andere wäre auch komisch gewesen…

Wenn sie die Produktion dann höher auffahren können sie auch die Produktionskosten senken. Da bald der Snapdragon 800er auf dem Markt kommt wird der S4 Pro für Asus bei hohen Stückzahlen wohl nicht mehr kosten als damals der Tegra 3.

5MP Kamera kostet im Jahr 2013 auch nicht mehr viel…
Nur das Full-HD Panel wird wohl nicht sehr günstig sein… Wäre schließlich Art of the State Technik für ein 7″ Tablet.

Wird aufjedenfall gekauft. Es gibt einfach kein besseres 7″ Tablet als das Nexus von google.
Mit dem neuen wird wohl auch das iPad mini seine Probleme haben…

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Jahnsen
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Wenn es ne Telefonfunktion hätte wäre es schon vorbestellt.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Eren
| 2 Kommentare bisher abgegeben

geil mann!

freue mich schon :)

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>