Von am 16.11.2012 um 16:26:53 Uhr veröffentlicht, 55 Kommentare Google+-Logo

Nächstes Xperia kann mit Galaxy SIII und iPhone konkurrieren, sagt Sony Mobile-Geschäftsführer

Sony Mobile Communications will zur CES in Januar 2013 ein High-End Xperia-Smartphone vorstellen.

Sony Xperia T

Sony Xperia T

Dennis van Schie, Head of Marketing und Sales, Vorstandsmitglied von Sony Mobile Communications machte gestern im Wirtschaftsblatt Financial Times Deutschland eine Ansage: „Wir werden in naher Zukunft ein Flaggschiffmodell schaffen, das mit Apples iPhone und Samsungs Galaxy S III konkurrieren kann“. Das Telefon soll auf der bald stattfindenden Consumer Electronics Show 2013 in den USA vorgestellt werden, teilte eine Sprecherin von SoMC mit.

Demnach bedeutet dies, dass aktuelle Smartphones — unteranderem Xperia T und das noch nicht verfügbare Xperia V — nicht gegen das Galaxy SIII und iPhone ankommen.

Erwartet wird ein LTE-Telefon mit fünf Zoll großem 1080p-Display, Snapdragon S4 APQ8064 Quad-Core Prozessor, 2.400mAh-Akku, 2GB RAM und HDR-Videoaufnahme.

Optimistisch. Dennis van Schie ist sehr optimistisch. Und ehrlich gesagt, finden diese Einstellung gut, weil Hand auf‘s Herz: Wie heißen die drei Top-dog Smartphone-Hersteller? Apple, HTC und Samsung Electronics. Wird es nicht langsam etwas zu konstant? Neben Nokia und RIM drücken wir auch Sony ganz fest die Daumen. Zeit für neue Player…

[Quelle: Financial Times Deutschland]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

55 Kommentare

Avatar
Molund
| 8 Kommentare bisher abgegeben

Hoffe einfach nur das der Rand zu dünn wie möglich gehalten wird! damit sich die größe des gerätes nicht zum nachteil wird das S3 geht noch von der größe und das one X finde ich auch habe das xperia s und es ist fast genau so groß wie das one X weil die Ränder so Dick sind!

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
| 25 Kommentare bisher abgegeben

Finde auch, dass Sony mal nachlegen sollte. Sie hinken ganze Zeit den anderen hinterher… Ob das aber an ein One X+ kommt, ist meiner Meinung nach fraglich.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
pollinho
| 25 Kommentare bisher abgegeben

Ein halbes Jahr zu spät…

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 10
Avatar
Peter
| 44 Kommentare bisher abgegeben

Ja, dann kommt im März das Galaxy S4 und ein One X was weiß ich und dann? Das iPhone 5s soll ja uach shcon in den Startlöchern stehen … Gleiches Spiel wie immer Sony ;)

Daumen hoch 8
Avatar
wer
| 928 Kommentare bisher abgegeben

wow,und dann ist schon das Galaxy S IV raus…

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Molund
| 8 Kommentare bisher abgegeben

Soll meinet wegen das S5 rauskommen
Mehr als Quadcore geht eh nicht.
Also was Leistung angeht kann man nicht mehr
veraltete hardware haben mit so einem Prozessor
Und 2Gb Ram ich glaube nicht mal das galaxy s5 wird mehr als 2Gb ram haben und mehr als Full Hd Display geht auch nicht also mit dem Handy ist man aufjedenfall ein paar Jahre abgesichert.
Mfg

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Molund
| 8 Kommentare bisher abgegeben

Achja und LTE ;)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
wer
| 928 Kommentare bisher abgegeben

Lol Cortex A50, you know?`:)

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
ich eben
| 603 Kommentare bisher abgegeben

naja also mit den specs ist es zurzeit noch unvergleichlich wenn man bedenkt dass das s4 warscheinlich erst im sommer in den regalen steht

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Famous_69
| 28 Kommentare bisher abgegeben

Was habt ihr denn? Die hätten wieder gepennt, wenn Sie jetzt ein Xperia mit 1GB Ram, Quadcore und 1280*720 Display vorgestellt hätten. Aber es hat 2GB Ram, 1080p Display und den neuen S4pro, also wo ist das Problem? –> Achja, Displaygröße! -.-

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Landstalker
| 1393 Kommentare bisher abgegeben

Sony Xperia Odin ???

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
wer
| 928 Kommentare bisher abgegeben

Yuga aka C660X

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Ja, es ist das Yuga. Die Jungs von Telefónica Germany sollen bereits eins im Headquater im Test haben…

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Päter
| 525 Kommentare bisher abgegeben

Die wollen jetzt ein Smartphone rausbringen das mit dem SGS mithalten kann? Ja lol es wir dja bereits über das SGS4 geredet!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Melih
| 591 Kommentare bisher abgegeben

Sony was soll der Sch***???

Was ist jetzt euer Flagschiff? Xperia T, Ion, V,… hört doch mit diesem Dreck auf!

So läuft es auch bei HTC! One X, X+ oder doch das DNA???

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
mobilejack
| 396 Kommentare bisher abgegeben

5 Zoll ist kein iPhone Konkurent. Wer sich ein iPhone anschafft, der überlegt keine Sekunde ob er nicht doch das 5Zoll-Smartphone nehmen soll.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 13
Avatar
Droid
| 142 Kommentare bisher abgegeben

Muss ich dir völlig Recht geben. Ich will mir eins anschaffen und eine Alternative suche ich Vergeblich. Hauptpunkt ist natürlich die Displaygröße mit 4″. ;)

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
testboy
| 47 Kommentare bisher abgegeben

Wieso denn nicht? Wer sich ein 5Zoll Gerät anschafft, der überlegt keine sekunde ob er nicht doch das iPhone nehmen soll!

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Landstalker
| 1393 Kommentare bisher abgegeben

IPhone mit 5 Zoll-Display :-)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Ing
| 1127 Kommentare bisher abgegeben

Landstalker:

Ein Traum. Das genial iOS in Verbindung mit einem 5″ super AMOLED. ich würd nie wieder das Handy wechseln

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Terry
| 12 Kommentare bisher abgegeben

Und die bisherigen Sony Smartphones waren keine ernstahften Konkurenten?

Die Aussage vom Sony Typen schadet eher Sony als es hilft.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
testboy
| 47 Kommentare bisher abgegeben

OFFTOPIC!
Wann kommt endlich das Update fürs One X ?
Kamal du hast am anfang gesagt: ende oktober, dann hieß es 12-15 November und ist immer noch nicht da!!!

Man was soll das :(

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Daddy
| 9 Kommentare bisher abgegeben

Sony kann von mir aus ein Super-Smartphone auf’n Markt werfen. Sony wird trotzdem weiter wie die Pest gehandelt. Warum??? Wegen der schlechten Update Politik. Und da haben die Endverbraucher ausnahmweise mal Recht.
Ein absolutes NO” GO”

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
erianski
| 111 Kommentare bisher abgegeben

und die anderen unternehmen, die auf android setzen, sind in der hinsicht meilenweit überlegen?

welch ein käs..sorry ;-)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Tom
| 44 Kommentare bisher abgegeben

Naja. Das jetzige xperia T steckt das iPhone 5 jetzt schon locker in die Tasche. Und das V wird es genauso tun.
Also ob Apple die Referenz wäre.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
UH
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Apple ist die Referenz, was Support, Service, gute Softwareanpassung usw. angeht.

Dort steckt Sony Apple nicht locker in die Tasche.

Sonys Geräte sind im Vergleich zu Galaxys oder iPhones Nischenprodukte, wenn überhaupt. Das Xperia T oder V kennt doch kein Mensch, wahrscheinlich nichtmal Sony selber, wie der Typ von Sony klingt.

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
SubSeven
| 577 Kommentare bisher abgegeben

Ich habe zwar kein iPhone 5, dennoch ist es sowas von schwachsinnig zu behaupten, dass das neue xperia T das iPhone locker wegsteckt. Hast du dafür Fakten und Beweise oder hast du mal wieder den momentanen Trend “ich hasse Apple weils gerade Trend ist” weitergeführt? Mach dich nicht lächerlich sondern begründe deine Aussage und belege sie mit Fakten bzw. Quellen.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Landstalker
| 1393 Kommentare bisher abgegeben

Man kann keine Aussage darüber treffen welches Handy besser oder schlechter ist , denn das entscheidet jeder Nutzer für sich !!! Mich nervt es langsam , dass immer diese Diskussionen entstehen , welches Smartphone besser oder schlechter ist . Leute, das ist eine subjektive Meinung die jeder Nutzer individuell trifft. Wer was anderes sagt ist ein F?nboy .

Grüße Landstalker

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
TommesJay
| 2790 Kommentare bisher abgegeben

Ja na klar steckt das Xperia T das iPhone 5 locker in die Tasche, guckt doch mal:

4,55″ gegen 4″ > T
720p gegen 1136 x 640 > T
1,5 GHz Dual-Core gegen 1 GHz Dual-Core > T
1800 mAh gegen 1440 mAh > T
13 MP gegen 8 MP > T
NFC gegen kein NFC > T

Ganz klarer Sieg für’s T.

/FACEPALM /Ironie Off

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Philip
| 1379 Kommentare bisher abgegeben

@TommesJay
Hätte ich jetzt nicht ganz zum Schluss das Facepalm und das Ironie off gelesen, hätte ich gedacht, dass du jetzt auch zu dieser Gruppe “Hardware-Fanboys” gehörst.

Über die Auflösung lässt sich streiten, da die meisten Hersteller im Jahr 2011 noch nicht mit der PPI-Anzahl angegeben haben, so wie das Apple sonst immer macht.

Der Prozessor ist an die Software angepasst wurden, deshalb ist das iPhone nunmal so schnell.

Bei den anderen Dingen ist es mir schnuppe, was man erzählt.
Andere User und Ich finden Android schon unnötig kompliziert und das iPhone zu einfach gestaltet.
WindowsPhone 5 ist auch nicht die Art, die Anderen und mir gefällt.
Frage: Was bleibt übrig?
Antwort: Fast garnichts, außer die Hoffnung auf das BB10 OS

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>