Von am 30.01.2013 um 21:42:45 Uhr veröffentlicht, 23 Kommentare Google+-Logo

MWC 2013: Nokia kündigt Pressekonferenz für den 25. Februar an

MWC 2013: Nokia kündigt Pressekonferenz für den 25. Januar an

Heute war Research In Motion BlackBerry an der Reihe. Am 19. Februar will Smartphone-Hersteller HTC etwas Neues zeigen. Hinter HUAWEI Devices Pressekonferenz, die am 24.02 stattfindet, reiht sich Windows Phone-Gigant Nokia an. Die Pressekonferenz der finnischen Firma findet am Montag, den 25. Februar um 09:00 Uhr statt. Was die Elop-Gang uns zeigen will, ist nicht bekannt. Einige spekulieren auf ein Windows RT-Tablet, andere meinen, dass es ein neues High-End Lumia-Smartphone geben wird. Auf der Einladung, die wir erhalten haben, steht lediglich:

„Der Mobile World Congress 2013 steht vor der Tür und wir freuen uns, dass wir Ihnen die Nokia Pressekonferenz am ersten Tag des MWC ankündigen können.“

Wir freuen uns auf Nokia und werden vor Ort sein.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

23 Kommentare

Avatar
cboy
| 73 Kommentare bisher abgegeben

Hoffentlich wird es ein tablet und ein pc in einem,dann würde ich es mier im Winter 2013 kaufen

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Lutz Tornow
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Hallo,
Ein Nachfolger für das E7 wäre das E 90 Gehause,innen mit Touch, LTE , Weiterhin herausnehmbarem Akku, SD Slot,Hdmi ,usb3, besserem Wlan.und weiterhin 5-7 Tagen Akkulaufzeit. Über die Größe müssen wir nicht reden,wer einen Commi sucht , will keine Telefonzelle sondern ein Postamt!!!

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>