Von am 28.02.2012 um 15:23:14 Uhr veröffentlicht, 8 Kommentare Google+-Logo

#MWC | LG OPTIMUS LTE mit True HD-Display kommt nach Deutschland

LG Electronics bringt das OPTIMUS LTE nach Deutschland.

LG Electronics bringt das OPTIMUS LTE nach Deutschland.

Aha, aha? Neben Nokia gibt auch LG Electronics endlich Gas: Haben wir gestern noch von dem Gerücht gehört, dass es alsbald eventuell ein LG OPTIMUS Nexus geben könnte, so wird heute über das OPTIMUS LTE gesprochen: Das erste Smartphone in Deutschland mit True HD IPS Display.

Aktiv begleiten möchte LG Electronics die Einführung des neuen LTE-Standards in Deutschland. Aber neben der Möglichkeit der mobilen Speed-Internetverbindung stattet LG das OPTIMUS LTE mit einem True HD IPS Display aus, das für natürliche und originaltreue Farbdarstellung sorgen soll. Aber auch die sonstigen Specs können sich durchaus sehen lassen:

  • 8-Megapixel Kamera
  • 1,5GHz Dual-Core Prozessor
  • 4,5-Zoll großes True HD IPS Display
  • Android Gingerbread

Einzig über die beinahe schon veraltete Android OS-Version könnte man sich etwas mokieren. Klingt eigentlich nach einem gelungenen Phone, wollen wir einmal abwarten, wie es von den deutschen Kunden aufgenommen wird.

Findet Ihr’s interessant?

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

8 Kommentare

Avatar
KLeinseiter
| 11 Kommentare bisher abgegeben

nicht schlecht ;) braucht man aber noch nicht..

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Ken_Ney
| 179 Kommentare bisher abgegeben

Ich find dieses ganze LTE-Gedöse noch sehr unnötig… Der Funkstandard ist in Europa kaum verbreitet, wieso will man schon dann deutsche Smartphones dafür entwickeln? LTE schön und gut, aber momentan noch ein Non-Opus. Wenns mal richtig ausgebaut ist hab ich nix gegen.

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Xenon
| 28 Kommentare bisher abgegeben

Wenn du auf dem “Land” wohnst hast du Glück,
denn man will erst einmal LTE-Netz um die “Großstädte” herum
bauen. Erst dann soll LTE-Netz in die Großstadt gebracht werden.
In Düsseldorf gibt es noch kein Flächendeckendes Netz ;(
Deswegen interessiert mich das Optimus LTE auch nicht,
unter anderem wegen GB -.- , andere LG Phones (4X) haben ja schon ICS :O

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Rick
| 4150 Kommentare bisher abgegeben

Ich habe vor einer Weile mal einen guten Artikel gelesen (ich glaube auf telnet war es), darin wurde erklärt, das es eher an Endgeräten in Deutschland fehlt.
Wenn es Endgeräte gibt und auch Leute die auf den Zug aufspringen, dann kommt auch automatisch der Ausbau in die Gänge. Vorallem geht der LTE-Ausbau jetzt schon schneller voran, als der von UMTS.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Me
| 34 Kommentare bisher abgegeben

Typisch LG, die Hardware passt und das Design ist lieblos und langweilig.
Nokias N800 im Polycarbon-Gehäuse, HTC im Minimal-Stil, Sony mit der durchsichtigen Leiste und was bringt LG? Solange LG nicht anfängt auf die Optik zu achten werde ich mir keins kaufen.

Das sieht aus die das Galaxy S…prickelnd.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Markus
| 21 Kommentare bisher abgegeben

Also ich hätte das vom Bild her sofort zu Samsung zugeordnet. Die HErsteller werden auhc immer einfallsloser

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Gordonski
| 31 Kommentare bisher abgegeben

Woha, Buzzword-Marketing vom Feinsten. Bin mal gesapnnt, wann es das erste “True Full HD Super-IPS Plus Display” gibt…

LTE finde ich gut! What’sApp Nachrichten mit 300MBit/s auf’s Handy geballert zu bekommen hat schon was.
An meinem Wohnort sind per DSL maximal 2MBit/s drin, daher habe ich einen Anbieter, der DSL per WLAN (eigentlich isses ein WWAN) anbietet und so immerhin bis zu 15MBit/s verspricht (aktuell habe ich nur 5MBit/s). Da kein Anbieter für unser Kaff einen neues Glasfaserkabel legen will, hoffe ich auf den Ausbau der Funknetze. Vielleicht lohnt sich dann bald ein LTE-Modem für den Heimgebrauch. Und wenn LTE dann sowieso schon herumschwirrt, will ich’s auch auf’m Telefon nutzen können. ;o)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
paddl
| 20 Kommentare bisher abgegeben

Ich dacht im ersten moment, das dies ein 100€-Samsung ist mit siesem propietären OS

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>