Von am 29.02.2012 um 13:47:27 Uhr veröffentlicht, 10 Kommentare Google+-Logo

#MWC | Intel zeigt Intel Atom Prozessor Z2460 für Taktfrequenzen bis zu 2GHz

Neben QUALCOMM nun auch Intel: Zukünftig wird es Geräte mit einer Taktfrequenz von 2GHz geben.

Logo der Intel GmbH

Intel möchte ebenfalls auf sich aufmerksam machen und streut deshalb Möglichkeiten in verschiedenen Richtungen, so wird über die Zusammenarbeit mit Orange, Lava International Ltd, ZTE und Visa, aber auch jene mit Motorola Mobility und Lenovo, gesprochen. So wird in Frankreich und Grossbritannien ein schlankes Gerät für den Sommer angekündigt, das auf einem Intel Atom Prozessor Z2460 basiert.

Zudem möchte Intel auf dem indischen Markt expandieren und dies mit Lava International Ltd erreichen. In diesem Atemzug erscheint auch das XOLO-Smartphone mit einem Referenzdesign aus dem Hause Intel. Der Intel Atom Prozessor Z2460 unterstützt Taktfrequenzen bis zu 2GHz und den zukünftigen Standard LTE . Fertige Produkte in dieser Hinsicht werden allerdings erst für Jahresanfang 2013 erwartet. Weiterhin möchte Intel sich auch auf Schwellenländer fokussieren und adressiert Mittelklasse-Smartphones, die eine Taktrate von ca. 1GHz präferieren und dennoch unschlagbare Grafik und Videoleistung bieten wollen. Damit wird der Intel Atom Z2000 eingeführt, der ebenfalls Anfang 2013 in Geräten auf dem indischen Markt verkäuflich sein wird.

Nebenbei arbeitet Intel mit Google zusammen, um die Prozessoren mehr auf Applikationen für Android OS zu konzeptionieren und diese lauffähig zu gestalten. Generell werden neben Smartphones auch Tablets erwartet, die mit einem Prozessor aus dem Hause Intel laufen.

 

 

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Technologie

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

10 Kommentare

Avatar
Ahmed
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Ausgeblendet weil niedrig Kommentarbewertung. Klicken, um zu sehen.

Negativ bewerteter Kommentar | Bewerten: Daumen hoch 2
Avatar
| 126 Kommentare bisher abgegeben

nur weil in deinem namen nach dem A ein h kommt muss es nicht in jedem wort nach aeiou ein h haben!^^

Daumen hoch 4
Avatar
manu
| 180 Kommentare bisher abgegeben

1. lern Deutsch
2. ist das iPhone ein Smartphone & kein Prozessor
3. troll dich weg, bitte.
;)

Daumen hoch 7
Avatar
flo
| 12 Kommentare bisher abgegeben

danke auch für diesen beitrag [ironie off]

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 12
Avatar
| 126 Kommentare bisher abgegeben

Ausgeblendet weil niedrig Kommentarbewertung. Klicken, um zu sehen.

Negativ bewerteter Kommentar | Bewerten: Daumen hoch 0
Avatar
flo
| 12 Kommentare bisher abgegeben

war ironisch auf den ersten beitrag bezogen^^

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
flo
| 12 Kommentare bisher abgegeben

was mich mal interessieren würde is sind die denn dann arm basiert?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
manu
| 180 Kommentare bisher abgegeben

ich denke eher x86 ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
flo
| 12 Kommentare bisher abgegeben

würde mich sehr freuen dürfte ja dann für wintel tablets perfekt sein

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Melih
| 14 Kommentare bisher abgegeben

Geil, :-D Dann wird es nach einem Jahr bestimmt Smartphones geben die einen i7 Quad-Core haben werden.

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>