Von am 01.03.2012 um 20:49:52 Uhr veröffentlicht, 62 Kommentare Google+-Logo

#MWC | Forgot about Dre: HTC liefert keine Beats Audio-Kopfhörer bei One V, One S und One X

Monster Studio Beats by Dr. Dre

Kurz nach der Pressekonferenz von HTC am Sonntag, haben sich Viele gefragt, welches Beats Audio-Kopfhörer HTC zu den Smartphones der One-Serie mitliefern wird. Ich hatte zwar eine Information, aber ich habe mir das noch einmal von einem Freund und HTC-Verantwortlichen bestätigen lassen: Alle drei One-Smartphones; das HTC OneV, OneS und OneX werden ohne Beats Audio-Kopfhörer ausgeliefert.

Statt aber normale HTC-Kopfhörer (HTC RC E150) will HTC die Flat Cable (RC E190) mitliefern. Diese werden auch mit dem HTC Rhyme geliefert.

Der Grund, warum HTC keine Beats Audio-Kopfhörer mitgibt, ist: Die Smartphones wären einfach zu teuer, so HTC.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

62 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>