Von am 09.10.2012 um 04:44:30 Uhr veröffentlicht, 73 Kommentare Google+-Logo

LG Nexus: Ist das das nächste Google-Phone?

Codename: „Mako“ — Bilder zeigen ein Smartphone von LG Electronics. Sehen wir hier das neue Nexus-Phone von Google?

LG OPTIMUS Nexus

Wie die meisten von Euch sicherlich wissen, erwarten wir in Kürze ein neues Smartphone von Google. Das vierte Nexus-Telefon. Anfangs hieß es: In diesem Jahr werden fünf Geräte von fünf unterschiedlichen Herstellern erscheinen. Ende September wurde spekuliert, dass es nur ein Produkt geben wird. Und das kommt in diesem Jahr von LG Electronics. Zwischenzeitlich war auch die Rede von einer Art Zertifizierung. Nach dem Motto: Jeder Hersteller der ein Nexus bauen will, kann sich mit Google zusammensetzen.

Mir persönlich ist aus internen Kreisen ein Hersteller bekannt — und das ist: LG Electronics. Das LG Nexus soll auf Basis des OPTIMUS G entstanden (und USA-exklusiv) sein. Dass das richtig sein kann, beweisen handfeste Bilder. Auf dem ersten Bild oben sieht man ein Gerät von LG Electronics: Nichts Spektakuläres. Aber die nachfolgenden Bilder sind interessanter:

Es ist eine Oberfläche zu sehen, die man eigentlich von dem Nexus 7 kennt. Außerdem befindet sich ganz links eine „Phone“-Applikation.

Der Codename des Smartphones lautet: „Mako“. Ein weiterer Hinweis, dass es eine Nexus-Hardware ist. Denn Google benennt seine Geräte immer nach Fischen. In diesem Fall: Der Makohai. Auf dem Gerät läuft Android OS 4.1.2 Jelly Bean.

Das Nexus One, Nexus S und Galaxy Nexus haben etwas gemeinsam: Alle Geräte basieren auf ein Smartphone, das der jeweilige Hersteller zuvor gelauncht hat (Desire, GT-I9000 Galaxy S und GT-I9100 Galaxy SII). Technisch — oder von dem Können her — waren sie immer etwas schwächer. Dies könnte sich mit dem LG Nexus ändern: das OPTIMUS G besitzt einen 1,5GHz-starken QUALCOMM Snapdragon S4 Pro APQ8064-Prozessor, eine QUALCOMM Adreno 320 GPU, 13-Megapixel Kamera, LTE, 2GB RAM und ein 4,7-Zoll großes True HD IPS+ Display. In dem 8,5mm dünnen Gehäuse sitzt ein 2.100mAh Akku.

Bei diesem LG-Smartphone müsste man sich keine Sorgen um Updates/Upgrades machen, da es ein Google-Telefone ist…

Wie gefällt Euch die Optik des Gerätes?

[Über: The Verge | Quelle: xdadevelopers]

73 Kommentare

Avatar
ZigZag
| 447 Kommentare bisher abgegeben

Ich freu mich schon sehr auf die Vorstellung! Damit könnte LG wirklich den schlechten Ruf ausbessern.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 73 Kommentare bisher abgegeben

HTC Nexus 5 ist wohl nicht mehr im Gerüchtekochtopf, oder?

Optisch sieht das LG Nexus absolut fade und langweilig aus, sorry.

Das Optimus G sieht hingegen echt chic aus. Wobei ich echt auf ein HTC Nexus hoffen würde.

@Kamal,
Was soll dieses “USA ecklusiv” heißen?
Wird das LG Nexus ausschließlich in den USA verfügbar sein? Kommt es später nach Europa oder bekommt Europa ein anderes nexus (5) ?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Moin,

Nexus 5 gibt es nicht. Zumindest von HTC. Wenn es das gäbe, dann wüsste ich es. Auch die „geleakten“ Informationen über das 5-Zoll Gerät heute sind teilweise falsch.

Derjenige, der mich über das LG Nexus aufgeklärt hat, sagte, dass es nur für USA sei.

Kann ich mir selbst irgendwie schwer vorstellen…

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 73 Kommentare bisher abgegeben

Ach Kamal, mach uns doch nicht traurig.

Es gab zumindest kein Dementi zum Nexus 5. Leider auch keine weiteren Gerüchte.

USA Only Nexus ist merkwürdig.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
JD
| 147 Kommentare bisher abgegeben

Also des mit dem “Exklusiv USA” habe ich auch nicht verstanden !!! Also mir gefällt die Rückseite des LG Nexus sehr aber das Design vom Galaxy Nexus ist einfach BOMBE.

Und was ist jetzt mit dem Galaxy Nexus 2 GT-I9260 ? Weil ich lese immer noch aktuelle Gerüchte von diesem Device.

MFG JD

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
WildFire
| 285 Kommentare bisher abgegeben

Hi Kamal,

hätte mal eine Frage, was weißt du über das htc One Vx? Kommt es nach Europa, wenn ja, wann?

LG

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
AMG38
| 212 Kommentare bisher abgegeben

LG, Motorola, Samsung… weg mit euch.. Ich kann die unstylischen Handys einfach nicht mehr sehen ganz ehrlich was soll der ganze Scheiss ?

Ich mein, Geschmack und Optik ist ja immer subjektiv aber im großen und ganzen knallt das Style einfach nicht so richtig.

Ich würde mir eher was von Sony bezüglich Nexus wünschen.

Sony Nexus mit
-Intel Atom
- einer bombastischen Kamera wie beim Xperia S
- max. 4.3 Zoll Display
- 32GB Interner Speicher
- Aluminium Unibody
- Gorilla Glas 2
- HDMI Interface
- 2000mAh Akku
- nicht zu leicht, nicht zu schwer

WAS, daran ist so schwer ? Baut doch einer mal endlich ein Gerät das richtig geil aussieht und exzellent verarbeitet ist. Dann bin ich auch bereit viel dafür zu blechen.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
BaSE
| 125 Kommentare bisher abgegeben

Was willst du mit diesem I3löden Intel Atom? Du weist schon, dass dieser Prozessor total inkompatible mit fast allen Apps ist?

Das wäre totaler schw4chs1nn. Ein Nexus gerät, dass zu keine App kompatible ist…

Ich frage mich warum jeder auf das razr I wartet. Pech wenn man sich danach beklagt, dass man keine App aus dem Playstore installieren kann.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TommesJay
| 2814 Kommentare bisher abgegeben

- 4,3 Zoll ist bei Android aufgrund von Akkulaufzeit bei einem dicken Prozessor schwer zu realisieren (passt dann sicher kein 2.000 starker rein, sonst ist das Telefon 1,2 cm dick)
- was ist an einem Atom so toll?
- was ist ein HDMI-Interface?
- warum man kein Alu-Unibody nehmen sollte, zeigt uns ja gerade Apple mit dem iPhone 5. Die Produktion ist unheimlich aufwändig, sodass die Foxconn-Mitarbeiter aufgrund der utopischen Fertigungstoleranzen schon Massenschlägereien anzetteln. Und selbst wenn das Gerät die Fabrik verlässt wie es soll, ist es fix zerdellt und zerkratzt, weil selbst Alu mit einer 20-Mikrometer Oxidschicht mit zB Edelstahl bei weitem nicht mithalten kann. Und hochwertige Kunststoffe können mehr absorbieren, können weder verbiegen noch verbeulen und vor allem rufen sie keine andersfarbigen Kratzer hervor. So viel zu deinem tollen Aluminium.

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Open_Source
| 837 Kommentare bisher abgegeben

@BaSE
“Du weist schon, dass dieser Prozessor total inkompatible mit fast allen Apps ist”

Das stimmt so schlicht und ergreifend nicht. Tatsächlich ist nur ein kleiner Teil der Apps nicht auf einem x86-Prozessor lauffähig. Allerdings ist der anteil an inkompatiblen Apps unter den Top50 des Playstore etwas höher.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

@BaSE

Da hat Open_Source recht, habe selbst ein Intel-Smartphone.

So viele sind nicht inkompatibel. Aber die, die wir lieben und mögen, sind’s.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TheChrystal
| 523 Kommentare bisher abgegeben

Aluminium Unibody – das sinnloseste was ich je gehört habe :D

- schwer
- legs mal in die Sonne… der arme Prozessor, Metall leitet besser, wie man weiß
- NFC funktioniert meines Wissens nach auch nicht
- Kein Wechseln des Akkus möglich
- Aufwendige und teure Verarbeitung, die für uns deutlich im Preis spürbar wäre. Nicht jeder hat so eine riesen Gewinnspanne wie Apple.
- Wie das iPhone 5 beweist, absolut alltagsuntauglich.

Was wollt ihr alle immer mit eurem Aluminium oder Glas, dass sind die dümmsten Komponenten, aus denen man einen Alltagsgegenstand wie ein Smartphone bauen kann. Zum Glück denken Google und viele Geräte-Hersteller mehr an den Sinn, und fixieren sich nicht so 100% aufs Design, wie gewisse andere Hersteller…

Und wie Sony ja zeigt, auch aus Polycarbonat kann man sehr schicke Geräte bauen, ich find die neuen und auch alten XPerias sind mit das schönste, was es auf dem Smartphonemarkt gibt(Stichwort XPeria arc)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
AMG38
| 212 Kommentare bisher abgegeben

Ich besitze selber ein Xperia S von Sony und weiss auch wie hochwertig Polycarbonat sein kann. Gefühlt ist Aluminium hochwertiger, was aber im Endeffekt nicht bedeuten muss, dass es tatsächlich hochwertiger ist, das stimmt.

Allerdings sieht es, meiner Meinung nach, viel schicker aus. Ein Unibody ist dann die Creme de la Creme.

Wenn wir mal beim Xperia S bleiben: Wie dumm muss man sein, dass man ein Handy designed, wo man den kompletten Deckel der Rückseite abnehmen kann, während man weder den Akku austauschen, noch ne microSD einstecken kann. Abnehmbarer Deckel nur wegen ner SIM Karte ? Sorry aber da tendiere ich doch lieber zu nem Unibody.

Ausserdem muss Smartphone + Alu nicht gleich teuer heissen. Das haben auch andere Hersteller jenseits Apple bewiesen, wobei das iPhone das letzte Handy wär, was ich mir kaufen würde.

Zur Sache mit Intel Atom: Entweder bin ich total neben der Spur und habe schlechte Infos, oder es ist doch ein sehr Leistungsstarker Prozessor mit gutem Energiemanagement. Aber Intel Atom ist natürlich kein muss für meine Wunschvorstellung.

Warum soll man kein Smartphone herstellen können, das ein Display mit 4.3Zoll besitzt und einen Akku um die 2000mAh !? Sinn ?

HDMI Interface: Interface = Schnittstelle
Auf deutsch gesagt, HDMI Anschluss.

Aber das Alles mal zur Seite. Was ich einfach sagen will, dass die meisten Smartphones einfach nur scheisse aussehen. Wiederum gibt es viele, die aussen hui aber innen pfui sind. Das Xperia S ist meiner Meinung nach das mit Abstand schönste Smartphone auf dem Markt, aber da ist noch Luft nach oben.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
troy
| 131 Kommentare bisher abgegeben

Ich find’s hässlich, wobei ich sonst LG auch niemals kaufen würde.
Mehrere hundert Euro für diesen asiatischen Plastikmüll?? No way!

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Adi
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Nur USA kann ich mir nicht vorstellen da biss jetzt jedes nexus Gerät auch in Deutschland bzw. Europa zu kaufen gibt. Wuhha hoffentlich kommt es so schnell wie möglich in den Handel !!! :)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 2 Kommentare bisher abgegeben

LG baut schone gute Smartphones was Hardware betrift sind sie auch gut nur ist das Problem bis jetzt noch das die LG Smartphones kein Updates pünktlich bekommen ich will mal sehen ob es mit LG Nexus Updates Pünktlich kommen……………………..

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>