Von am 27.04.2012 um 11:40:15 Uhr veröffentlicht, 9 Kommentare Google+-Logo

LG Electronics präsentiert offiziell das P936 OPTIMUS True HD LTE für Deutschland

LG Electronics bringt sein erstes LTE-Smartphone nach Deutschland

LG P936 OPTIMUS True HD LTE

Hersteller LG Electronics hat heute in Düsseldorf das P936 OPTIMUS True HD LTE vorgestellt. Es ist das erste LTE-Gerät des Herstellers, das in Deutschland verfügbar sein wird. Das Smartphone, das früher unter dem Namen „OPTIMUS LTE“ bekannt war, ist seit Ende 2011 in den USA als „Nitro HD“ oder „Spectrum“ erhältlich.

Mit bis zu 100Mbit pro Sekunde unterstützt das Gerät die europäischen LTE-Frequenzbänder 800MHz, 1800MHz und 2600MHz. Das verbaute 4,5-Zoll Display wird von LG selbst produziert und nennt sich „True HD IPS“. Qualitativ ist es 1:1-vergleichbar mit dem SLCD2 des HTC OneX — (Link zum Vergleichsartikel: HTC OneX und LG OPTIMUS 4X HD haben das gleiche IPS-Display.)

Ki Ju Song, CEO LG Electronics Deutschland GmbH bei Vorstellung des LG P936 OPTIMUS True HD LTE

Ki Ju Song, CEO LG Electronics Deutschland GmbH bei Vorstellung des LG P936 OPTIMUS True HD LTE

Technische Daten des LG P936 OPTIMUS True HD LTE:

  • Android OS 2.3 Gingerbread mit LG OPTIMUS UI 2.0
  • QUALCOMM Snapdragon S3 APQ8060 Dual-Core Prozessor mit 1,5GHz
  • QUALCOMM MDM9200 LTE-Modem
  • 1024MB RAM
  • GSM/Quadband | GPRS / EDGE  / HSPA+ 21,6Mbit/s / LTE 100Mbit/s
  • 4,5-Zoll LG True HD IPS-LCDisplay mit High Definition-Auflösung (1280×720 Pixel) bei einer Pixeldichte von 326ppi
  • 1,29 Megapixel-Kamera (sekundär)
  • 8-Megapixel Kamera mit 1080p30 HD-Videoaufnahme (primär)
  • Bluetooth 3.0
  • WLAN 802.11 bgn
  • microHDMI
  • interner Speicher 4GB, erweiterbar mit microSDHC um 32GB
  • Akku mit 1830mAh
  • 133mm hoch x 67mm breit x 10,5mm dick bei 135g

Trotz der guten Hardware-Ausstattung ist das P936 OPTIMUS True HD LTE ein Problemkind: In Zeiten von OS 4.0 Ice Cream Sandwich wird das Gerät mit dem Lebkuchen-OS veröffentlicht. Das Upgrade auf Eiscreme in Form eines Sandwiches soll schon in der Mache sein und kurz nach dem Marktstart veröffentlicht wird, verspricht LG Electronics.

Verfügbarkeit des LG P936 OPTIMUS True HD LTE:

Das LTE-Smartphone wird ab Mitte Mai in der Farbe Schwarz verkauft. Preise und Netzanbieter, die das Telefon ins Portfolio aufnehmen werden, wollte LG Electronics nicht nennen.

9 Kommentare

Avatar
hunk
| 98 Kommentare bisher abgegeben

Wie kann mann nur neuste Handy mit Anroid 2.3 rausbringen, irgendwie ist die Androidwelt verrückt,wieso schreitet Google da nicht ein.????

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
adi
| 103 Kommentare bisher abgegeben

Vom Design her finde ich ds Smartphone ganz ok. Die Hardware ist auch gut. Unser LTE Netz ist aber leider noch ein Witz.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
thomax
| 174 Kommentare bisher abgegeben

Ich kann mich mit dem Smartphone nicht anfreunden, die UI von LG gefällt mir nicht und es kommt noch mit Android 2.3 und bei LG brauchen Updates ja sehr lange…und dann noch ein alter s3 Snapdragon Prozessor, der neue s4 soll doch besser mit LTE zusammenarbeiten…!?
Lediglich LTE ist aus meiner Sicht, dass positive Feature. Aber LTE ist in Deutschland noch nicht so super…

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Gustaverich
| 80 Kommentare bisher abgegeben

ich finde sowieso google sollte langsam mal ein wenig mir vorgaben machen.

android 2.3 zum beispiel mit einer voraussetzung von wvga auflösung und einem singlecore cpu. mehr vorgaben dafür die software besser abgestimmt.

mit android 4 hätte dann dualcore/quadcore optimierung einzug gehalten und eine displayauflösung von only 720p!!!!!
wer heute noch ein kleineres und günstigeres handy haben will kauft halt 2.3, das ist auch net schlecht.
aber google sollte echt mal zusehen dass die specs vereinheitlicht werden und so die apps unddie software einfach runder wirken.
auch die apps sollten in sachen benutzerführung mehr vorgaben erhalten…

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Lion
| 230 Kommentare bisher abgegeben

Im Klartext: Google soll sich an Apple halten, oder was?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Yannick
| 36 Kommentare bisher abgegeben

Muss es nicht 133mm HOCH und 67mm BREIT heißen und nicht umgekehrt!?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
hunk
| 98 Kommentare bisher abgegeben

Ich verstehe das auch nicht was das alles soll vorallem von LG, denken das jemand sich ein Smartphone holt was noch mit 2.3 läuft das ist doch viel schwieriger es zuverkaufen .Es gibt doch seit letzten Jahr ICS.

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>