Von am 18.12.2012 um 16:38:05 Uhr veröffentlicht, 41 Kommentare Google+-Logo

Leakbild zeigt HUAWEI Ascend D2 mit 13-Megapixel Kamera, 3.000mAh-Akku und 5-Zoll 1080p-Display

HUAWEI Ascend D2

Das oben dargestellte Leakbild zeigt das Ascend D2 — das Flaggschiff-Smartphone von HUAWEI Device, das auf der kommenden Consumer Electronics Show 2013 in Las Vegas, Nevada, USA offiziell präsentiert werden soll.

Das Telefon ist mit einem 5-Zoll Display und 1080p-Auflösung ausgestattet. Zu sehen ist ein sehr schmaler Rand. Könnte also gut sein, dass das Telefon trotz der Größe handlich ist. Im Inneren arbeitet ein HUAWEI K3V2 Quad-Core Prozessor mit 1.500MHz. Auf der Rückseite des Ascend D2 befindet sich eine 13-Megapixel Kamera. Alles wird von einem 3.000mAh-Akku angetrieben.

Das Pressebild zeigt zudem HUAWEIs Oberfläche Emotion UI, die auf OS 4.X Jelly Bean basiert. Interessant ist die native Darstellung des Akkus in Prozent — gibt kaum Hersteller außer Samsung Electronics, die diese Kleinigkeit anwenden.

Neben dem Ascend D2 wird auf der CES 2013 auch ein Windows Phone vorgestellt, konnten wir in Erfahrung bringen. Die Pressekonferenz findet am Montag, den 07. Januar statt. Wir sind vor Ort und berichten live.

[Quelle: Unwired View]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

41 Kommentare

Avatar
Eazy
| 18 Kommentare bisher abgegeben

Vor paar Tagen hieß es noch: HUAWEI wird Samsung und Apple 2013 überflügeln!
So langsam nehme ich die Bedrohung ernst!! :)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
viivaimesta
| 33 Kommentare bisher abgegeben

Hört sich doch alles ganz nett an, und mit einem Launcher kann man sogar das, für mich, hässliche UI loswerden.
Wirkt das Display eigentlich nur wegen des Rahmens so schmal oder ist es wirklich in (nahezu?) 16:9 Format?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
VFX
| 1 Kommentare bisher abgegeben

warum müssen die 3 menutasten eig immer auf dem bildschrim dargestellt werden?!
das nimmt doch nur unnötig platz weg!

außerdem wäre die stelle unter den tasten (das stück gehäuse unter dem bildschrim) doch ideal dafür

ich kann sowas einfach nicht verstehen!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Lenny
| 192 Kommentare bisher abgegeben

Stimme Dir zu!

Mit dem Nexus 4 ist es zwar auf dem Homescreen und im Browser von Vorteil, weil man dann noch ganz gut mit dem Daumen an die 3 Tasten rankommt.

Aber bei Spielen und in der Galerie stört es definitiv!

Besonders dämlich gelöst finde ich, dass die 3 Tasten in der Galerie zu Punkten werden, um “dezent” zu wirken, aber der dicke Balken bleibt!

Bei Videos und Youtube hat man dies nicht. Da verschwindet dieser Balken ja und wird erst wieder sichtbar, wenn man das Display berührt.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TheChrystal
| 523 Kommentare bisher abgegeben

Die 3 Tasten virtuell darzustellen hat sehr wohl einen Nutzen.
Hierdurch ist es möglich, das Smartphone DEUTLICH kürzer zu gestalten, da weder die Tasten, noch die Technik dafür vorhanden sind. Dies ist besonders bei Geräten mit derart großem Display von Vorteil, da man es somit leichter noch einigermaßen einhändig bedienen kann.

Der einzige Nachteil bestünde bei Filmen, und da verschwinden die Tasten komplett. Spiele und sonstige Anwendungen in Android werden eh skaliert, so dass es sowieso keinen Rand oben und unten gibt.
Stellt es euch einfach wie ein kürzeres Display vor, welches bei Bedarf länger werden kann ;)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
VFX
| 1 Kommentare bisher abgegeben

wenn es so wäre wie du sagst; sprich: dass das gerät dann wirklich kürzer sein könnte/würde, warum ist dann unter dem bildschrim noch dieses stück gehäuse?

müsste ja eig wegfallen! kompakt ist anders!

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Christian Adolf
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Da hauen die Chinesen alle Amerikaner weg!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
h
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Verzichtet die Oberfläche auf einen App-Drawer so wie Miui oder wo ist der Button dafür?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
MiSSA
| 2 Kommentare bisher abgegeben

Ich finde das Gerät super, schönes Design und Top Technik. Die Oberfläche sieht ebenfalls schick aus! Ich hoffe dass huawei sich hier wirklich neben den anderen großen herstellern etablieren wird!

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>