Von am 02.01.2013 um 05:17:34 Uhr veröffentlicht, 74 Kommentare Google+-Logo

iPhone 7. Generation: Protokoll zeigt neues iPhone mit iOS 7

Das iPhone der 7. Generation mit iOS 7 wird bereits von Apple in Cupertino getestet.

Logo der Apple Incorporated

Das Jahr ist noch nicht einmal zwei Tage alt und schon gibt es erste handfeste Indizien für die Existenz eines neuen iPhone; anscheinend plant Apple einen Start im Sommer 2013: Verraten hat sich das bisher unbekannte Apple-Produkt durch mehrere Applikationsprotokolle, berichtet The Next Web. Die Internetseite hat mit einigen nicht näher genannten App-Entwicklern gesprochen, die das Smartphone mit der Kennung „iPhone 6,1“ registriert haben.

FYI: Neben einer Modellbezeichnung, zum Beispiel A1429, tragen die Telefone einen verborgenen Namen. Das aktuellste iPhone, das iPhone der sechsten Generation nennt sich „iPhone 5,1“ und „iPhone 5,2“. Diese Bezeichnungen lassen unter anderem von der Apple-Software Xcode auslesen.

Zusätzlich ließen die Entwickler wissen, dass das Gerät mit Apple iOS 7 betrieben wurde. Der Nutzerzugriff kam aus dem Apple Campus in Cupertino, Kalifornien, stellte man anhand der IP-Adresse fest. Offensichtlich testet der Hersteller sein 2013er-Modell. Im Sommer findet die alljährliche Entwicklerkonferenz Worldwide Developers Conference — kurz WWDC— statt. Eventuell sehen wir das nächste iPhone etwas früher als sonst…?

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

74 Kommentare

Avatar
Ugur
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Bin mal gespannt was auf uns so zukommt.

Ich denk mal Verbesserungen wird es nur im Detail geben, Bessere Akku-Laufzeit,bessere Kamera, etc

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
adi
| 103 Kommentare bisher abgegeben

Ja so wird es sein. Was soll auch sonst passieren? Man kann das Smartphone nicht jeder Jahr neu erfinden. Ist bei den anderen Herstellern auch so.

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Hans Jakob
| 117 Kommentare bisher abgegeben

genau, es wird nichts wirklich neues geben und trotzdem wird es Apple uns wieder als DIE Innovation verkaufen! ;)

Daumen hoch 9
Avatar
Rick
| 4150 Kommentare bisher abgegeben

Unbekannte Appleprodukt?
Mal Hand hoch, wer2013 nicht mit einem iPhone gerechnet hat? :D

Die News ist alles andere als verblüffend.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 22
Avatar
Lenny
| 192 Kommentare bisher abgegeben

…same procedure as every year… :-)

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Droid
| 76 Kommentare bisher abgegeben

Ich glaube auch nicht daran, dass es im Sommer erscheinen wird. Apple lässt sich doch bestimmt nicht das Weihnachtsgeschäft vermiesen weil andere Hersteller mehr Werbung und bessere Geräte hervorbringen? :D

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Johann
| 19 Kommentare bisher abgegeben

The next iphone will be called “iphone SEX”. With youporn build in.

Daumen hoch 8
Avatar
Luk
| 337 Kommentare bisher abgegeben

Es geht Berg ab…

Wenn Apple jetzt auch noch mehr IPhones vorstellt, die nur wenig spektakuläre Neuerungen besitzen geht der Hype umso schneller vorbei. Und das IPhone lebt nur von diesem Hype…

Und Apples Marktanteile sind ja schon gesunken. Vom Börsenwert ganz zu schweigen….

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 18
Avatar
TommesJay
| 2794 Kommentare bisher abgegeben

Das iPhone lebt nicht nur vom Hype.

Daumen hoch 9
Avatar
avaco
| 393 Kommentare bisher abgegeben

nicht ausschlieslich aber ein Hype ist da bzw noch da. Aber wie bei jedem Hype vergeht er irgendwann und dann wird es interessant zu sehen was übrig bleibt.

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
Luk
| 337 Kommentare bisher abgegeben

Ja natürlich lebt das iPhone nicht nur vom Hype, aber ohne wäre es niemals so erfolgreich wie bisher. Schätze so mit 5% Marktanteil für die Zukunft.

Ähnliches hat man schon beim iPod gesehen….

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
ex5remgy
| 43 Kommentare bisher abgegeben

Geschäftlich macht Apple auch was her. ^^

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Ing
| 1128 Kommentare bisher abgegeben

Wenn der Hype weg ist, bleibt ein voll durchdachtes und voll funktionsfähiges iPhone übrig, bei dem die Funktionen, die es hat, 100% funktionieren. Oder gibts ne Airplay Alternative auf Android

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Lenny
| 192 Kommentare bisher abgegeben

Ich tippe einfach mal drauf, dass das iPhone 5S dann wieder NACH dem S4, also frühestens ab Juli kommen wird. Und dass die jetzt schon testen ist verständlich, nach dem Maps Debakel.

…IPhone 5S, mit schnellerem Prozessor und im Detail verbessertem iOS7. Vielleicht kommen noch mehr LTE Frequenzen für Vodafone hinzu.
Und im Herbst werden wieder neue Rekorde in den Verkaufszahlen aufgestellt…

Aber für mich liegt das Interesse 2013 eher bei:
- RIM, BB10
- Galaxy S4
- Nachfolger für die HTC One Reihe
- Android 5.0
- Erstes TIZEN Gerät (Nachfolger Meego, Bada OS)
- Erfolg von Windows Phone OS8
- Nexus 5 im Herbst
- Nokia Entwicklung

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 20
Avatar
Kyu
| 14 Kommentare bisher abgegeben

Du hast jolla vergessen. ;)
Ich schaue dieses Jahr auch eher auf andere Seiten, sprich Windows und speziell Nokia und auch bb10 könnte interessant werden. Naja…lassen wir uns überraschen :)

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Nils
| 237 Kommentare bisher abgegeben

Ich wollte auch gerade Jolla ergänzen. Titzen interessiert echt kein Schwein mehr. Hast du dir mal die ersten Betas angesehen? Das war die selbe beschissene Oberfläche von Samsung wie bei Android oder Bada. Es lief noch nicht mal flüssig. Wer sollte Handys mit diesem Betriebssystem schon kaufen..

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Lenny
| 230 Kommentare bisher abgegeben

@Nils
Ich glaub auch nicht an Tizen.
Hatte selbst mal Bada OS, daher mein Interesse.
;)

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Joel
| 161 Kommentare bisher abgegeben

Ich hoffe, es kommt mit ein NFC Chip und ein bessere Kamera, bessere Akku und etwas Breite nicht so Rechteck wie das 5er

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Jana
| 31 Kommentare bisher abgegeben

Naja, nichts überraschendes.
Es ist doch logisch das jetzt schon das nächste IPhone getestet wird und auch iOS 7.
Ich bin sogar so kühn zu behaupten das ein kleines Team bereits am übernächsten iPhone arbeitet.

Aber wieso “Apple anscheinend einen Start im Sommer plant”, hab ich nicht ganz verstanden Kamal. Was spricht denn gegen Herbst wie beim 4S und 5?
Das neue iOS 7 wird aber wieder im Juni vorgestellt und wenn wir mal ehrlich sind ist das doch viel spannender als ein neues iPhone mit etwas flotterer Hardware (was soll es bei der Hardware auch noch für Überraschungen geben?). iOS unter neuer Regie (Federighi) und neuen UI Chef (Ive), da erhoffe ich mir ein bißchen was.

P.S.: Hier war mal auf der Seite ein iPad mini Review angekündigt. Wird es das noch geben Kamal?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Hulahup
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Ich vermute sie möchte möglichst zeitgleich mit Samsung launchen, da sich das S3 letztes Jahr recht gut verkauft hat.

PS: Alle Hersteller arbeiten immer an Nachfolgegeräten, nicht nur die Apfel Götter.

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi Jana,

ich denke, dass sie ein anderes Produkt für Ende 2013 haben, das seine eigene Aufmerksamkeit brauchen wird. Dadurch könnte das iPhone wieder ein Sommer-Produkt werden, wie das iPhone 4.

Das iPad mini Review wird’s nicht mehr geben.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
LukeTheKing
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Welches Produkt glaubst du Kamal kommt dann Ende 2013?

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Jana
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Hm, ich kann mir nicht vorstellen das sie für Ende 2013 ein anderes Produkt in der Pipeline haben. Apple hat erst das iPad mini 2012 gebracht und selbst Apple kann nicht (auch wenn es immer von Leuten erwartet wird die sich gar keine Apple Produkte kaufen würden) und vor allem brauchen sie nicht jedes Jahr ein neues Produkt rausbringen.
Ich nehme mal an du spielst auf den oft spekulierten Apple Fernseher an.

Schade das es das mini Review nicht mehr geben wird. Welche Gründe hat das, wenn ich fragen darf?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

@ LukeTheKing

Apple iTV.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

@ Jana

Hatte keinen bestimmten Grund. Apple-Produkte sind auf YouTube sehr beliebt. Hat sich zeitlich einfach nicht machen lassen. Tut mir leid.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ex5remgy
| 43 Kommentare bisher abgegeben

Ja, früher geplant und auf Okt./Sep. verzögert.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
syxth
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Ich glaube kaum das auch auch nur im Ansatz etwas verbessert,.. ein neuer Akku, besseres Display erhöhter Preis. Apple hatte seine Zeit. Andere Smartphones sind mMn von den Leistungen und Features weiter,.. wenn ich sehe was z.B. in dem neuem HTC M7 stecken ‘soll’,.. sollte Apple sich mal spurten und ein Revolutionäres ding herausbringen.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
ZigZag
| 447 Kommentare bisher abgegeben

So lange sie die Größe beibehalten wird Apple die Nische der kleinen Displays weiter für sich behalten. Da kann HTC noch so krasse Hardware verbauen. Wer ein kleines High-End Gerät sucht wird sich auch weiterhin ein iPhone kaufen so lange andere Hersteller nicht in diese Nische einsteigen. Und danach sieht es ja nicht aus.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Frank
| 94 Kommentare bisher abgegeben

@syxth:

Was ist denn im HTC M7 so atemberaubendes drin?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wer
| 928 Kommentare bisher abgegeben

Verändern die jetzt den Zyklus wie beim iPad? und bringen 2 phones pro jahr? man weiß es nicht, man munkelt noch ;) mir egal ein Apfel kommt mir nicht ins Haus

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
SonyFan
| 266 Kommentare bisher abgegeben

das Design prinzip wird sich nicht ändern…
falls doch wird es nicht mehr so viele Käufer geben wie sonst
Technische verbesserungen sind möglich

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
justin
| 45 Kommentare bisher abgegeben

ich glaub nicht das wir früher ein iphone sehen

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
kachba
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Ich finde es sollte auf keinen fall teurer werden auf jedenfall etwas breiter und eine längere accu Laufzeit und eine bessere Software und die Kamera sollte sich auch verbessern und die Verarbeitung und die Materialien sollten sich verbessern weil das iphone 5 ja sehr sehr empfindlich ist

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wer
| 928 Kommentare bisher abgegeben

Also ein komplett neues Phone? Tut mir Leid,da muss ich dich enttäuschen :D sowas sieht man frühestens mit dem iPhone der 8.Generation = iPhone 7(?)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
sguttuer
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Ich denke Apple wird dieses Jahr wieder ein Iphone raus hauen. Ich könnte mir vorstellen, dass die Änderungen dieses Mal etwas rigoroser ausfallen könnten. Apple hat zwar mit dem Iphone 5 eine kleines Update raus gehauen, dass meiner Meinung nach aber nicht ansatzweise an die Iphones vergangener Tage anknüpfen kann.
Da hätte sowohl Design-als auch Softwaremäßig einfach mehr gemacht werden müssen.
Viele Verarbeitungsfehler, die auf Probleme bei der Produktionsplanung hinweisen und auf Softwareseite keine einzige Neuerung, die mich zwischen Iphone 5 und 4s, das 5er kaufen lässt.
Dieses Jahr läuft mein Mobilfunkvertrag aus und ich werde mir mit der Verlängerung ein neues Iphone zu legen. Weil Ios einfach viel runder und stabiler läuft als Android. Ich hatte bis jetzt ein HTC Desire HD, Galaxy SII, Samung Wave3.Nexus,Galaxy Nexus, HTC Senation, Motorola Razr, ein Iphone 4 und jetzt ein S3. So zufrieden, wie mit dem Iphone 4, war ich bis jetzt noch mit keinem der anderen genannten Geräte mehr. Das Appkontingent ist einfach biel ausgereifter. Apps sind bei IOS perfekt auf das System angepasst. Sowohl visuell als auch Programmiertechnisch. Alles öffnet sich schneller und sieht einfach runder aus. Bei Android passt einfach nichts zusammen. Alles wird durcheinander und ist einfach nicht aus einem Guss. Und das Sage ich als AndroidFan der ersten Stunde.
Mich regt es auch auf, dass jeder der sich ein Iphone kauft denkt, dass er was besseres Ist. Aber Ich werde mir das Teil einfach der Funktionalität und Stabilität kaufen.
Android kann auf dauer einfach nicht gut funktionieren. Weil Apps einfach nicht auf ein System angepasst werden, sondern auf zig verschiedene Hardware Voraussetzungen greifen müssen. Wie sollte ein Entwickler seine App so perfektionieren können, wie er es bei Ios machen kann. Und ich persönlich kaufe mir ein Smartphone, weil ich eben auf eine Fülle an guten Apps zurück greifen möchte. Und wenn ich ein Iphone kaufe muss ich keine Sorge tragen, dass wenn ich das Handy mal verkaufen muss direkt fasst 50% Preisfall erleide. Es kann doch nicht sein dass ich sechs Monate nach Verkaufsstart des Galaxy S3(Kauf Oktober 2012) keine 300-350€ mehr für mein Gerät bekomme. Klar hat das Iphone auch einen Preisfall und das Ding kostet auch mehr. aber bei Verkaufstart hat das S3 auch 600 Ocken gekostet…

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
adi
| 103 Kommentare bisher abgegeben

“Mich regt es auch auf, dass jeder der sich ein Iphone kauft denkt, dass er was besseres Ist.”

Da muss man “jeder” rausstreichen der ersetzen. Nicht jeder iPhone Nutzer fühlt sich als was besser. Kenne sehr viele Leute die ein iPhone haben und sich genauso so Verhalten wie vor dem iPhone.

Ich kenne ehrlich gesagt keine Leute die sich als was besser fühlen nur weil sie ein iPhone haben.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
wer
| 928 Kommentare bisher abgegeben

Diese Leute gibt es,ich kenn selber keine weil ich mich mit solchen Leuten nicht abgebe und es auch nicht werde. Wenn ich so was seh,da bekomm ich Krampfadern auf meinem S*****z :D sorry für den ausdruck ist aber echt so

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
adi
| 103 Kommentare bisher abgegeben

Ok, ich habe solche Leute noch nie gesehen ehrlich gesagt. Natürlich kenne ich Leute die denken das sie was besseres sind, aber das haben die immer gedacht.
Kenne keine Leute die erst nachdem sie sich ein iPhone oder iPad gekauft haben, aufeinmal denken sie wären was besseres.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Jana
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Ich beobachte das immer bei Leuten die sich ein Galaxy S3 gekauft haben. Denken sie wären auf einmal die Elite, richtig doofe Polöcher sind die geworden. Bestimmt sind alle S3 Besitzer so.
Nexus Käufer sind ähnlich.

Ich habe einen großen Kamm, über den kann ich noch ein paar mehr scheren.

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
TheChrystal
| 523 Kommentare bisher abgegeben

Ich habe die Hoffnung, dass iOS sich unter neuer Verwaltung nach 6 Jahren endlich einmal weiter entwickelt – zumindest vom Design her. Das jetztige iOS sieht einfach nur alt und langweilig aus, da muss sich was ändern.

Und beim neuen iPhone wird mit Sicherheit auch NFC mit an Bord sein. Allerdings wird Apple mal wieder schlauer beim vermarkten sein. Bisher weiß kaum einer von NFC und den Möglichkeiten, weil irgendwie kein Hersteller es ordentlich bewirbt. Apple wird einen weltweiten 30 sekündigen puren NFC Werbespot basteln und schwupps denkt jeder, sie waren die ersten.

Außerdem werfen sie hoffentlich das Design des iPhone 5 über Bord, vor allem, was die Materialien angeht. Lasst endlich diesen Schwachsinn mit Glas und Metall, nur Idioten denken, das sind “bessere” Materialien…
Und dann diese lächerliche langgezogene Optik…

Eines muss auf jeden Fall irgendwann sein: dieser Home Button muss weg! Der nimmt einfach nur extrem viel Platz auf der Front ein, das lässt sich bestimmt auch Softwareseitig lösen. Oder sie könnten ihn zumindest weniger hoch und dafür breiter machen, damit er weniger Platzverschwendend ist…
Dann wäre auch beim iPhone problemlos ein 4,5 Zoll Display möglich, und dieser Mythos, dass nur Geräte mit 3,5 Zoll (pardon, mittlerweile auch Geräte mit 4 Zoll ;)) sich mit einer Hand bedienen lassen wäre endlich vom Tisch.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
wer
| 928 Kommentare bisher abgegeben

Ich glaube kaum,dass Apple auf den “heiligen und patentierten Homebutton bzw. das Design mit so nem Button” verzichten wird :D

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
adi
| 103 Kommentare bisher abgegeben

Ok, in dem Beitrag hast du eben dein “Traum” iPhone zusammengebaut. Aber es gibt auch Leute die das anders sehen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Jana
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Ja der Home Button sollte irgendwann weg. Aber dann bitte ersatzlos und auch nicht so potthässlich als Softwarelösung wie bei den Androiden.

Gefällt mir Daumen hoch 4

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>