Von am 29.01.2013 um 15:39:43 Uhr veröffentlicht, 52 Kommentare Google+-Logo

Offiziell: Apple erweitert iPad mit Retina Display auf 128GB

Verkaufszahlen: Apple verkauft drei Millionen iPads in drei Tagen

Was in den letzten Tagen spekuliert wurde, ist heute offiziell: Der in Cupertino, Kalifornien sitzende Computer und Software-Hersteller Apple hat das iPad der vierten Generation mit 128GB Speicher vorgestellt.

“Mit mehr als 120 Millionen verkauften iPads ist es offensichtlich, dass Kunden rund um die Welt ihre iPads lieben. Jeden Tag finden sie noch mehr gute Gründe lieber auf ihren iPads zu arbeiten, zu lernen und zu spielen als mit ihren alten PCs”, sagt Philip Schiller, Vice President Worldwide Marketing von Apple. “Mit der doppelten Speicherkapazität und einer beispiellosen Auswahl von über 300.000 nativen iPad Apps haben Unternehmen, Lehrkräfte und Künstler noch mehr Argumente das iPad für all ihre geschäftlichen und privaten Anforderungen zu nutzen.”

Die neuen 128GB Versionen des iPad der vierten Generation werden ab Dienstag, 5. Februar in Schwarz oder Weiß zu 799 Euro für das iPad mit Wi-Fi-Modell und zu 929 Euro für das iPad mit Wi-Fi + Cellular-Modell erhältlich sein. Kaufen kann man die neuen Versionen wie gewohnt über den Apple Store oder anderen Apple-autorisierten Händler.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

52 Kommentare

Avatar
Boss
| 466 Kommentare bisher abgegeben

Schnäppchen

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Rick
| 4150 Kommentare bisher abgegeben

799,-€ finde ich extrem happig, 300,-€ Aufpreis für das bisschen Mehr an Speicher.

Gefällt mir Daumen hoch 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>