Von am 01.11.2012 um 19:49:59 Uhr veröffentlicht, 50 Kommentare Google+-Logo

Apple verteilt iOS 6.0.1 für iPad, iPhone und iPod touch

Kleines Update verbessert iOS-Geräte.

Apple iPhone 5 mit einem Software-Update auf iOS 6.0.1

iPad-, iPhone und iPod touch-Nutzer erhalten jetzt ein Update auf iOS 6.0.1 — Apple behebt mit der kleinen Aktualisierung Fehler und verbessert das System. In der Beschreibung steht: „Dieses Aktualisierungsprogramm korrigiert einen Fehler, sodass Softwareupdates auf dem iPhone jetzt drahtlos korrekt installiert werden.“

Um das Update beziehen zu können, muss man zunächst auf „Weitere Informationen“ und dann auf „Laden und installieren“ klicken. Das System installiert die Applikation „iOS Update Enabler“, welche dafür sorgt, dass die drahtlosen Updates richtig installiert werden können.

Welche Verbesserungen bringt iOS 6.0.1?

  • FOTA wurde korrigiert
  • horizontale Linien auf der Tastatur werden nicht mehr angezeigt
  • LED-Blitz arbeitet präziser
  • Kompatibilität mit WLAN und WPA2-Verschlüsslungen wurde verbessert
  • Das Problem mit „Mobile Daten“ und iTunes Match wurde beseitigt
  • Exchange-Termine werden richtig angezeigt

Nachdem die App iOS Update Enabler installiert wurde, kann das rund 69MB große Update drahtlos bezogen werden.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Software

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

50 Kommentare

Avatar
mr. e
| 120 Kommentare bisher abgegeben

apple kann man doch in die tonne kloppeniphone 5 wr keine überraschung für mich

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Darf heute einmal eine Apple-News reinfliegen, ohne, dass sofort Troll-Kommentare kommen?

Wenn Apple einen Fehler macht, kritisiert Ihr Apple.
Jetzt wo Apple Fehler beseitigt, bist Du am kritisieren.

Kamal

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 60
Avatar
Timo
| 117 Kommentare bisher abgegeben

Kamal du sprichst mir aus der Seele <3 :D

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
CoD
| 33 Kommentare bisher abgegeben

Und du, Kamal, bist beleidigend. Ist mir schon öfter aufgefallen.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 10
Avatar
TheChrystal
| 523 Kommentare bisher abgegeben

Aber er hat Recht. Ich bin vermutlich einer der größten Apple-Hater hier, aber solche Kommentare sind lächerlich. Was hat ein offensichtliches iPhone 5 mit nem Patch zu tun?

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
mr e
| 120 Kommentare bisher abgegeben

Kamal du wirst wirklich beleidigend ich darf doch wohl meine eigene Meinung sagen! oder ist das hier auf Bestboyz nicht mehr erlaubt? wenns so ist werde ich als großer fan diese seite nie mehr besuchen, also darf ich auch mal meine eigene meinung sagen ohne das jemand sie kritisiert??

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
| 73 Kommentare bisher abgegeben

Kamal will nur versuchen seinen Blog sauber zu halten. Man kann seine Kritik ja auch anders äußern bzw. besser verpacken.

Diese Kommentar nerven mich auch.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Shino
| 113 Kommentare bisher abgegeben

Ist doch kein Wunder, dass Kamal sich bei so etwas dann aufregt?

Ich meine er macht den ganzen Tag zusammen mit seinem Team die Arbeit, ist unterwegs für UNS, recherchiert, macht Reviews, Previews und ist auf Messen unterwegsund legt das alles zusammen und statt dass hier dann zumindest Verbesserungsvorschläge kommen oder sinnvoll Kritik angebracht wird, wird hier mit Kommentaren um sich geworfen, die an all dem vorbeigehen. Ihr hatet hier nur immer rum und labert statt konstruktive Kritik anzubringen. Da würde mir dann irgendwann auch die “Hand” ausrutschen.

Tim

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
ephedri84
| 60 Kommentare bisher abgegeben

Also ich weiß nicht was das soll, dass ihr Kamal jetzt persöhnlich angreift.

Ich geb ihm da vollkommen recht. Egal was es ist von Apple, es steht immer drin Apple ist scheiße, kann man in die Tonne kloppen pla, pla pla….

Natürlich kann man seiner Meinung Kunde tun.

Aber es geht einem tierisch auf die Klöden!!!

Dann haltet die Klappe und sagt garnichts als nur drüber her zu ziehen.

Und wenn ihr Apple Hater seit, dann überlest doch den Thread und lest das was euch inteessiert und gebt nicht eure Kommentare hier ab nur um zu sagen das ihr Apple hasst!

DAS INTERESSIERT KEINE!!!!!!!!!

LG ephedrin84

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
mr. e
| 120 Kommentare bisher abgegeben

ich hasse apple nicht

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Landstalker
| 1392 Kommentare bisher abgegeben

Eines muss man Apple lassen:Verdammt gute Updatepolitik.Da können sich alle anderen Hersteller was abschneiden, mit ausnahme der Nexus und Windows Phone Geräte natürlich :D

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 15
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Alle drei Fälle haben eine Gemeinsamkeit:

Software und Hardware(-Vorstellung) kommen von einem Hersteller.

iPhone: Apple-Software und Hardware.
Nexus: Google-Software und Hardware-Vorstellung
Windows Phone: Microsoft-Software und Hardware-Definition

Das scheint wohl das Rezept zu sein :)

Kamal

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 12
Avatar
TheBoneStorm
| 26 Kommentare bisher abgegeben

Da kann ich nur zustimmen, was aber auch bei Apples Preispolitik gegeben sein sollte ;)

Ich bin in den Jelly Bean genuß nur per Custom Rom bei meinem LG gekommen. Wobei ich da sagen muss das die Community bessere Arbeit leistet als LG selbst :D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Timo
| 117 Kommentare bisher abgegeben

also ich finde mir dem nexus 4 hat lg ganze arbeit geleistet…respekt LG……Kein anderer hersteller hätte es inovativer und besser hingekriegt

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Timo
| 117 Kommentare bisher abgegeben

Ich hoffe bald gibt es ein UPDATE womit apple die Navigation verbessert!!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
AMG38
| 211 Kommentare bisher abgegeben

Hey Kamal, soweit ich weiss nutzt du ja das iPhone. Ich würde gerne aus Neugier wissen, aus welchem Grund oder aus welchen Gründen du dich für das iPhone entschieden hast :)

MFG

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Timo
| 117 Kommentare bisher abgegeben

Weil beim Iphone alles mit einem klick geht…..es ist superschnell und es ruckelt (NIE)…..außerdem hat es eine sehr gute akkulaufzeit!!!!! und es hatt einen super guten display…und wenn du sagst das ein Amoled screen besser ist……Kamal und ich auch….hassen Amoled sreens weil es einfach nicht die originale darstellung anzeigt!!!!!! und und und

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Timo
| 117 Kommentare bisher abgegeben

keine sorge kamal…ich erledige für dich die arbeit hahahah :D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Rick
| 4150 Kommentare bisher abgegeben

Genau das ist das Problem an iOS, man braucht immer mindestens einen klick :D

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
AMG38
| 211 Kommentare bisher abgegeben

Hi, ich hatte dich nicht drum gebeten zu antworten, denn die Frage ging, wie du ja lesen kannst, nicht an dich ;)

Aber wenn du schon dabei bist, würde ich gerne drauf antworten. Jeder iPhone Nutzer weiss, dass die iPhones eine richtig miese Akkulaufzeit haben :) Es kann, in dem Punkt, mit anderen Smartphones seiner Liga noch lange nicht mithalten, wer weiss, vielleicht hattest du bis heute kein anderes Smartphone zum testen.

Alles mit einem klick also :)
Das ist weit, sehr weit dahergeholt. Du willst ein Beispiel ?
Du bist im Browser und möchtest was an den Browsereinstellungen vornehmen. Dazu schliesst du erstmal den Browser, gehst auf Einstellungen, suchst die App “Browser”, tappst drauf, änderst die Einstellungen, schliesst das Menü und kehrst zum Browser zurück.

Das nennst du “ein Klick” ? :))
Unter Android gibts da einfach einen Soft, oder Hardkey und kommst direkt, während man noch im Browser ist, zu den Einstellungen.

Ich würde gerne wissen, wie sehr das Ein- und Ausschalten der mobilen Daten oder der WiFi Funktion in iOS so abläuft ? :) Definitiv mit “einem Klick”

Über den ganzen Schnickschnack mit iTunes wollen wir erst garnicht reden.

Das sind jetzt nur paar Beispiele, die deine Behauptung widerlegen, doch mir geht es hier nicht um iOS vs Android, das Thema ist schon weitgehen ausgelutscht. Ich wollte einfach nur das Argument oder die Argumente von Kamal hören bzw. lesen, nicht von dir, lieber Timo :)
Abgesehen davon wäre das nur ein Vergleich der Betriebssysteme und mir geht es um das Gesamtpaket.
Anscheinend mag Kamal nicht drauf antworten, schade.

MFG

Daumen hoch 8
Avatar
WP7.5
| 74 Kommentare bisher abgegeben

Kamal hat zum Launch des IPhone 5 mal geschrieben das er es sich wegen des Wiederverkaufswerts geholt hat . Das Htc one x hat man Gebraucht für 350€ bekommen.Auserdem hat er auch die Akkulaufzeit gelobt ,er ist glaub ich im typischen Nutzungsmix auf 8h gekommen.

Aber ich bin nicht Kamal und außerdem hat das nichts mit dem Thema zu tun.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
HandyAndy
| 32 Kommentare bisher abgegeben

@Timo: Nie ruckeln ist einfach gelogen.

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Frank
| 94 Kommentare bisher abgegeben

@AMG38:

Wenn du eh nur diskutieren willst, warum das iPhone schlechter ist, dann lass es doch gleich bleiben. Kamal ist auch keine Gottheit, die auf alles eine Antwort weiß und die einzige wahre Wahrheit kennt. Wenn dir das iPhone nicht gefällt, kauf dir was anderes. Aber versuch doch nicht, es anderen Leuten schlecht zu reden, die damit zufrieden sind.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
AMG38
| 211 Kommentare bisher abgegeben

@Frank

Eine Diskussion wurde nicht meinerseits angezettelt, das muss dir schon klar sein. Abgesehen davon ist Kamal natürlich keine Gottheit und kennt alle Antworten auf alle Fragen. ABER

was zum Geier hat das mit meiner Frage zu tun ? Muss man ein Gott sein, um beschreiben zu können, warum man sich für ein bestimmtes Smartphone entschieden hat ? Sag mal könnta nich lesen und denken oder wat ?

Mir gings nur um persönliche Gründe von Kamal. Warum ? Weil er sehr, Ja sehr viele Smartphones testen konnte und kann. Eine Antwort auf meine Frage könnte z.B. wie folgt aussehen:

“Mir gefällt einfach das Design und die allgemeine Verarbeitung” oder “Ich habe sehr viele Apps im iTunes Store und möchte daher nicht wechseln” oder “ich finde iOS sehr gut weil …..”

Aber anscheinend fühlen sich hier einige direkt angegriffen, wenn man sie fragt, warum sie sich fürs iPhone entschieden haben. Mein Gott ich besaß selber mal eins, wo ist das Problem, kommt mal alle runter und bleibt aufm Teppich.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Rajkaran Pathmanathan
| 9 Kommentare bisher abgegeben

Wie siehts denn mit der Akku laufzeit beim iPhone 4 /4S aus? Hat sich dort was verbessert

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
alex
| 13 Kommentare bisher abgegeben

wird bei diesem update auch die akkulaufzeit verbessert? die ist ja nicht so der hit (iphone 5 bezogen). zumindest nicht wenn man mit mobilen daten unterwegs ist. ist das handy den ganzen tag im wlan netz hab ich nach einem arbeitstag immer noch ~70%. Aber mit mobilen daten muss es schon in der mittagspause ans ladegerät. (normale handynutzung, also facebook, whatsapp usw.)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Boom
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Whatsapp soll sich mal ne Scheibe abschneiden -.- warte jetzt seit dem iphone 5 Release auf das Update und es tut sich nichts ;(

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
HANS
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Facebook-App stürzt nach dem Update nur noch ab -.-

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Achmed
| 316 Kommentare bisher abgegeben

Sorry aber iOS ruckelt. Keiner kann mir erzählen, dass es das nicht tut. Manchmal sogar beim wechseln zwischen homescreens (iphone5). Aber am stärksten sieht man das im Appstore (und damit meine ich nicht am Anfang wenn der Content noch nicht geladen ist). Das Galaxy Note 2 hat deutlich weniger Ruckler und “Bedenkzeiten”. Die kühleren Farben vomiPhone gefallen mir tatsächlich etwas besser. Aber ich sehe da nur einen winzig kleinen (Mikro-)Mehrwert. Und die Akkulaufzeit hat sich zwar, meiner Meinung nach und im Vergleich zu 4 und4s, nicht bzw. nur minimal verschlechtert, aber im Vergleich zum Note 1, N9, SGS2 und vorallem Note 2 (manchmal denke ich der Akku hält ewig) ist es einfach mickrig
hab jetzt nur Geräte aufgezählt die ich noch besitze bzw. noch bis vor kurzem besaß.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

jedes Video vom iPhone 5 das ich sehe,zeigt jedesmal dass iOS laggt und zwar vom wechseln des homescreens zur suche. wer was anderes sagt lügt.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Drio
| 85 Kommentare bisher abgegeben

Sorry, aber das iPhone 5 ruckelt nicht. Auch nicht beim Homescreen wechseln.

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Achmed
| 316 Kommentare bisher abgegeben

Noch eine Sache. Ich würde nie ein 2 Jahre altes iPhone benutzen, die Ruckler sind extrem störend, das konnte ich damals bei meinem 3g und 3gs und aktuell bei dem 4er eines Freundes mit iOS 6 beobachten. Ich hoffe ihr versteht was ich damit, bezüglich der Updates, sagen möchte.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Achmed
| 316 Kommentare bisher abgegeben

Zum Thema. Also ich hatte keins der beschriebenen Probleme beobachtet. Was ist mit den horizontalen Linien gemeint?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi,

bei einigen iPhone zeigten sich einige ungewöhnliche Linien auf der Tastatur.

Watch this: http://mobilitydigest.com/wp-content/uploads/2012/09/iPhone-5-Keyboard-Showing-Static-Lines.jpg

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Achmed
| 316 Kommentare bisher abgegeben

Ahh die, vielen dank.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
bingobongo
| 93 Kommentare bisher abgegeben

Ich weiß nicht, ob nur bei mir das Problem auftritt, aber im App Store bei den Top Charts ruckelt es bei mir heftig beim Scrollen + langen Ladezeiten. Die Maps-App ruckelt auch so schlimm wie vorher! Das Update hats nicht behoben. Ipad 3th generation.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Michael
| 1 Kommentare bisher abgegeben

genau der selbe mist bei mir.. das system ruckelt so oft an einfachsten scrollstellen überall: homescreens, appstore, browser und alle anderen stellen bei den apps.. und man liest so oft die selben probleme bei anderen usern der ipads 3 oder 4 – egal, habe beide länger testen können(habe das 3er)…war eigentlich froh, dass apple sich durch ein flüssiges system auszeichnet und nich diese nervigen androidbugs hat..aber momentan war das note 2 vom feeling weit vorn und so köstlich flüssig wie man es erwartet. wenn apple bald das system nicht auf trap bringt, dann kommt das ipad weg..denn diese bugs treiben ein wirklich zu verzweiflung..

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
silver77
| 18 Kommentare bisher abgegeben

@Timo

Machst Du Spaß oder knallst Du gerade durch?

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
WP7.5
| 74 Kommentare bisher abgegeben

Hab ich mir auch gerade gedacht und musste grinsen ;)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
| 34 Kommentare bisher abgegeben

Ipad mini oder ipad 3??? Hat jmd ein ipad 3 und kann mir was bezüglich des akkus sagen?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Jimmy
| 3496 Kommentare bisher abgegeben

Hab ein ip3 und kann nur gutes berichten, guckst du ein Film oder zockst mit voller Helligkeit dann läuft es 6-8 Stunden nur mit Surfen komm ich auf ein Tag
Nimm das ip3 oder 4rer Finde persönlich das Mini nicht gut

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
alexg
| 41 Kommentare bisher abgegeben

Also ich kann den Akku nur loben. Mit Helligkeit auf automatisch komm ich locker auf 12 Stunden Nutzung (man kann sich ja mittlerweile in den Einstellungen das anzeigen lassen).

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Jimmy
| 3496 Kommentare bisher abgegeben

So auf mein iPhone 5 drauf und es läuft weiterhin reibungslos.

Gefällt mir Daumen hoch 2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>