Von am 08.12.2011 um 08:33:06 Uhr veröffentlicht, 6 Kommentare Google+-Logo

Instagram-CEO: „App für Android ist unterwegs“

Sind das gute Nachrichten, oder sind das gute Nachrichten?

Instagram-CEO: „App für Android ist unterwegs“

Kevin Systrom, CEO Instagram, hat am Mittwoch in einem CNET-Interview bestätigt, dass die populäre Photo-Applikation Instagram, die auf der iOS-Plattform sehr beliebt ist, auch für Android OS erscheint. Sie sei unterwegs, sagte er. Wann genau sie erscheint, sagte er wiederum nicht.

Instagram mag vielleicht von Funktion einfach sein: Foto schießen, Effekt hinzufügen und teilen. Doch die Bedienung, sprich die Usabilty ist sehr klasse gemacht. Und darauf schwören 7 Millionen Fans.

Hier findet Ihr die iPhone-App, falls Ihr sie ausprobieren wollt: Instagram im App Store

Aus meinem Kreis kenne ich einige, der wegen dieser App nicht zu Android wechseln wollen.

[Quelle: CNET]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Software

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

6 Kommentare

Avatar
JD
| 147 Kommentare bisher abgegeben

Mein bruder mit seinem iphone 4s hat die app ist auch sehr gelungen wie ich finde.Freu mich schon das es für Android bald gibt. Aber wegen einer App das ganze OS ablehnen ist schon hart ! Da fehlen mir echt die Worte. Gibt aber auch gute Kamara apps im android market.

Mfg. JD

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Mark
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Hi,

ich nutze sie zwar nicht, aber sie soll ähnlich gut sein. Guck dir mal Instaroid an: https://market.android.com/details?id=net.muik.instaroid

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
mineralbrunnen
| 164 Kommentare bisher abgegeben

Also Ich versteh das ganze nicht. Ich hab ein DHD und mit der normalen Kamera kann Ich Fotos machen, Effekte einfügen und teilen. Also wozu die app? Die Fotos sind doch die selben oder nicht?.
Ich mein wie das Foto nachher wird, Auflösung etc. Das hängt doch von der Kamera ab.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
tolga
| 6 Kommentare bisher abgegeben

öhm also die effekte find ich jezt nicht so super innovativ. gibt auch im android market genügend!

und als kamera app für android nutzer kann ich hdr empfehlen!
anschließend mit “paper cam” tolle effekte einfügen oder mit anderen apps, falls die effekte nicht reichen ^^

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 12 Kommentare bisher abgegeben

Da bin ich mal gespannt. Wer so engstirnig ist, Android wegen einer einzigen App zu meiden, soll die von mir aus ruhig bei seinem Hipster Phone bleiben.

Für Android kann ich die Fotoapp pixlr-o-matic sehr empfehlen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Instagram ist ein Soziales-Netzwerk für Fotos, wie flickr oder picplz. Mit Foto-Effekten Apps kann man es nicht wirklich vergleichen. ;)

Sameer

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>