Von am 29.08.2012 um 20:00:12 Uhr veröffentlicht, 22 Kommentare Google+-Logo

#IFA | Samsung stellt ATIV Tab mit Windows 8 RT vor

Samsung Electronics präsentiert leistungsstarkes ATIV Tab

Und da ist das nächste Windows RT-Tablet, Samsung hat soeben das ATIV Tab mit Windows RT vorgestellt. Der Dual-Core Prozessor taktet mit 1,5GHz. Das 10,1-Zoll Display löst mit 1366×768 Pixeln auf, es ist ein LCDisplay. Das Tablet besitzt auf der Rückseite eine 5MP-Kamera, eine Frontkamera gibt es ebenfalls, diese löst mit 1,3MP auf.

Zusätzlich zu den normalen Windows 8 RT Programmen installiert Samsung noch ein paar eigene vor, dazu gehören der Samsung Hub für Musik und Medien, einen Photo Editor und eine sogenannte Samsung Zone. Das Tolle jedoch ist, dass Samsung ab Werk Office Home und Student 2013 RT mitliefert.

Das 570g leichte ATIV Tab misst 265,8mm x 168mm x 8,9mm. Neben Bluetooth 4.0, NFC und WLAN gibt es auch die Möglichkeit zum Anschließen eines microHDMI-Anschlusses. Der Speicher ist über eine microSDHC-Karte erweiterbar und es gibt 2GB Arbeitsspeicher. Der Akku ist 8.200mAh stark.

Das Tablet soll in einer 32GB und in einer 64GB Variante kommen, wann und zu welchem Preis ist bisher unklar.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

22 Kommentare

Avatar
Mehmet
| 152 Kommentare bisher abgegeben

Ich bin so unglaublich begeistert von Win8. Win8 lässt ein Tablet irgendwie ganz anders wirken – viel eleganter. Andoid und iOS hingegen wirken für mich im gegensatz zu Win8 wie für kleine Kinder gemacht.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 15
Avatar
avaco
| 393 Kommentare bisher abgegeben

ja auf einem Tablet ist win8 echt cool. Jedoch hat es nichts auf Smartphones und erst recht nicht auf Desktop PC´s zu suchen!

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Mehmet
| 152 Kommentare bisher abgegeben

Und wieso wenn ich fragen darf? Keiner ist gezwungen sich so ein Telefon zu kaufen. Plappert doch nicht immer das nach, was andere möchtegern Besserwisser defäkieren. Seh’ es doch mal als eine Art Bereicherung an. Ich für meinen Teil bin diese bunten Button satt. Auf jeden Fall wird mein nächstes Handy ein Winphone8.

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
avaco
| 393 Kommentare bisher abgegeben

Ich hab die Win8 beta auf dem Desktop pc gehabt und die bedienung mit ner Maus ist einfach schlecht. Auf einem Smartphone hat es nix zu suchen weil das Display einfach zu klein ist. Wp7 passt schon nicht. Wenn ich mir jetzt noch mehr Kacheln vorstelle die da Platz finden müssen… nein danke!

Mehmet ich plapper hier nichts nach genauso wie es nicht nötig habe irgend welche medizinischen Fachwörter zu benutzten um mich wichtig zu tun…!
Win 8 sehe ich nicht als bereicherung. Ganz im gegenteil ich sehe Win 8 ehr als Eisberg aus das Microsoft zusteuert.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Mehmet
| 152 Kommentare bisher abgegeben

Haha, ich wollte dezent bleiben. Aber ich kann auch die stinkende Kacke auf den Tisch hauen, so ist das nicht. :D
Ehm ja Avaco, dir sagt es halt nicht zu. Du hast es ausprobiert und nicht als deines festgestellt. Wäre ja auch echt eigenartig, wenn es jedem gefallen würde – man kann es halt nicht allen recht machen. ;) An dieser Stelle: Sorry, da war ich vilt. bisschen vorlaut.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
rosae
| 257 Kommentare bisher abgegeben

ich nutze es jetzt an meinem notebook seit 2 monaten und mach meinen windows 7 rechner gar nicht mehr an

die unterteilung mit 2 bildschirmen ist so genial

außerdem die apps und und und

wp8 ist doch was ganz anderes als windows 8 von der größe der kacheln h er

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
avaco
| 393 Kommentare bisher abgegeben

Kein stress mehmet alles gut^^!
Wie gesagt auf nem Tablet stelle ich mir die bedienung recht angenehm vor. Mit ner Maus bevorzuge ich aber ehr kleinere Symbole. Auf einem Smartphone auch da finde ich die Kacheln zu groß bzw das Display zu klein.Win 8 ist natürlich anders als Wp8 aber das Kacheldesign bzw Prinzip ist ja ähnlich.Naja ist halt geschmackssache…

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Philip
| 1377 Kommentare bisher abgegeben

Bin auch sehr angetan von Win8 und WP8.

Habe jetzt, durch meine schulische Ausbildung zum KI, die finale Versionen von Win8 auf meinem Notebook drauf und er ist in ca. 5 Sekunden hochgefahren.

Ich weis nicht, was Microsoft da gemacht hat, aber sie haben es aufjedenfall richtig gemacht.

Die Kacheln muss man ja nicht unbedingt verwenden, sondern du kannst einfach auf das Desktop-Symbol bzw. die Windows-Taste drücken und schon startet die Desktopansicht.

Die ist so geblieben, nur der Startbutton ist halt nicht mehr auffindbar.

Ich glaub, wenn Nokia ein WP8-Tablet rausbringt, wir es meins. Selbst wenn ich mir noch ein Ipad kaufe aber so ein Teil muss einfach her.

War vorher wirklich nicht überzeugt, aber jetzt bin ich mehr als nur überzeugt und andere auch, die schon in den Genuss gekommen sind (Entwickler usw.), da die Downloadserver ausgelastet waren. ^^ War sehr überrascht darüber, da man ja Anfangsdachte, das kaum jemand Win8 mag.

Gruß Philip

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
mstrl
| 4 Kommentare bisher abgegeben

avaco, haste es mal auf nem MacBook Air (VMWare Fusion) ausprobiert ? Da läuft die Win8 Bedienung richtig flott und angenehm, nicht so wie auf nen 0815 Notebook.

Denke zukünftige Notebooks werden auch ne bessere Bedienung erhalten und das nutzen von Win8 macht dann wieder spass.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Bass.audio by Prof. Philips
| 161 Kommentare bisher abgegeben

Täusch ich mich nur, oder sehe ich da wirklich eine Aluminium verarbeitung bei Samsung? 8O

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Mehmet
| 152 Kommentare bisher abgegeben

Ich meine nicht. Wenn man sich das 3. Bild genau ansieht, dann sieht es dem Backcover vom S3 – abgesehen von der Farbe her – sehr ähnlich aus. Und wie bekanntlich ist der Backcover vom S3 aus Polycarbonat. Schwierig zu sagen!

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
matthias.
| 19 Kommentare bisher abgegeben

Wenn das wirklich Alu wäre müsste auch irgendwo eine gummierte Fläche sein wegen der Antennen, sonst gibt das wieder Probleme mit dem Empfang

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Thurgood
| 184 Kommentare bisher abgegeben

Das Ativ S (WP8) hat ebenfalls Metall / Aluminium auf der Rückseite. Hatte das Omnia 7 auch schon.
Keine Ahnung warum Samsung bei den MS-Geräten auf eine “edlere” Bauart setzt?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Bass.audio by Prof. Philips
| 161 Kommentare bisher abgegeben

F*ck -.-

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Bass.audio by Prof. Philips
| 161 Kommentare bisher abgegeben

Da muss ich dir recht geben jetzt wo du es sagst…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ZigZag
| 447 Kommentare bisher abgegeben

Ich wette es ist PC, vielleicht auch wegen niedrigeren Strahlungswerten, besserem Empfang und NFC.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Lukas
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Mal eine Frage an die Leute von BestBoyZ.
Wie siehts eig mit dem Transformer Book aus?
Mit was für preisen muss man ungefähr in der 11,6″, i7 , SSD Version rechnen?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
SamsungConsumer
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Mit welchen Preis darf man bei der RT Version mit 32GB rechnen?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Jimmy
| 3490 Kommentare bisher abgegeben

“Das Tablet soll in einer 32GB und in einer….(…).”

warst du nur in der Lage die bunten Bilder an zugucken?! man man man….

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Achmed
| 316 Kommentare bisher abgegeben

Könnte auch Aluminium sein, da das Ativ S auch eine RüCkseite aus Alu. Würde zur WP8 Linie passen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Tol(l)eranz
| 157 Kommentare bisher abgegeben

Das ist das erste Tab was mir richtig gut gefällt! Vielleicht wird das mein erstes Tab ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
DukeBroadcast
| 54 Kommentare bisher abgegeben

@Bestboyz
Könnt ihr mir sagen, ob man bei Windows RT mehrere Benutzerkonten anlegen kann?

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>