Von am 19.02.2013 um 16:33:06 Uhr veröffentlicht, 80 Kommentare Google+-Logo

BestFight: HTC One vs. Sony Xperia Z

HTC One Sony Xperia Z
Display 4,7-Zoll 1080p SLCD 3 5-Zoll 1080p Sony Mobile BRAVIA Engine 2
Pixeldichte 468ppi 443ppi
Prozessor QUALCOMM Snapdragon 600 1.7GHz QUALCOMM Snapdragon S4 Pro APQ8064 1.5GHz
GPU QUALCOMM Adreno 320 (aktualisiert) QUALCOMM Adreno 320
Akku 2.300mAh 2.330mAh
RAM 2GB 2GB
OS Jelly Bean 4.1 Jelly Bean 4.1
UI Sense 5 mit BlinkFeed 1.0 Xperia UI
Kamera HTC UltraPixel 13-Megapixel mit Sony Exmor RS
Speicher 32GB/(64GB USA-only) 16GB
Zellular LTE LTE
Besonderheiten HTC BoomSound zertifiziert nach IP55/IP57
Verarbeitung Aluminium plus Polycarbonat Mineralglas plus Kunststoff

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Spezial

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

80 Kommentare

Avatar
Thorsten
| 5 Kommentare bisher abgegeben

Würde mal gern paar Benchmarks Ergebnisse sehen vom One. :))

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Luk
| 10 Kommentare bisher abgegeben

Quadrant: 12000

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

ist natürlich der Ubershit :D. Mal schauen wie der Exynos Octa da drin abschneidet und der Tegra 4

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Famous_69
| 28 Kommentare bisher abgegeben

Ich behaupte trotzdem, dass das Display besser als bei Sony ist.

Zum einen wirken die Farben deutlich besser, zum anderen wird der Sichtwinkel besser sein sein. Beim Z sieht sah das ganze nicht besonders aus;-)

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Weiße Leiter
| 153 Kommentare bisher abgegeben

Ich finde HTC hat sich hier wirklich einige sehr feine Sachen einfallen lassen.
Als Beispiel möchte ich nur mal HTC TV nennen. Unglaublich genial. Damit kann man Fernseh, Stereoanlage einfach alles steuern und es macht sämtliche teure Universalfernbedienungen überflüssig.

Garantiert mein nächstes Smartphone. Sehr sehr schön HTC

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Oleg S
| 11 Kommentare bisher abgegeben

Kann man “BlinkFeed” komplett ausschalten?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi Oleg S,

nein. Nur die Hometaste mit dem klassischen Homescreen assoziieren. HTC BlinkFeed ist always on (verbraucht aber wenig RAM und Traffic).

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Verzaro
| 7 Kommentare bisher abgegeben

Erstmal das Galaxy S4 abwarten und sollte das wieder nur Plastik sein warte ich halt aufs Xphone / Nexus 5 …. so langsam muss das alte Galaxy S1 ersetzt werden :P

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Mehmet
| 152 Kommentare bisher abgegeben

Man kann also unter der Dusche skypen, so so.. Ok, Sony hat gewonnen :D

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 19
Avatar
Maurice97
| 26 Kommentare bisher abgegeben

Haha was soll das denn bedeuten? :)

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Dann hoff ich mal für dich das die Dusche nah am Wlan ist ;DD

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Nils
| 96 Kommentare bisher abgegeben

Unter der Dusche dürfte das W-Lan fast vollständig zusammenbrechen, da Wasser das Signal dämpft.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Tobbis
| 26 Kommentare bisher abgegeben

Aktuell würde ich das HTC One bevorzugen, da mir 5 Zoll zu groß wären, aber mal abwarten was Samsung mit dem S4 präsentiert. Dann wird entschieden was gekauft wird.

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Martino
| 2 Kommentare bisher abgegeben

Im Video sagt Kamal das HTC One wird Mitte Februar verfügbar sein. Ist da nicht Mitte März gemeint? :D

Daumen hoch 8
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Sorry, das war ein Fehler. Mitte März ist rischtisch…

Kamal

Daumen hoch 9
Avatar
ich eben
| 601 Kommentare bisher abgegeben

vorgänger vs nachfolger wäre als bestfight sehr interressant wie one x+ vs htc one oder sgs3 vs sgs4 falls es denn so heißen wird

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Benni :)
| 280 Kommentare bisher abgegeben

Ich glaube kaum, dass man den Unterschied zwischen den S4Pro Prozessor im Nexus 4 und dem Prozessor in HTC One erkennt. Das NExus 4 hat eben das planke Googleerlebnis ohne extra UI. Das HTC one hat ja ne eigene UI und die nimmt ein bisschen Leistung weg.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

S4 pro: Quadrant ~7500 punkte
Schnappi 600: Quadrant ~12000

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Frank
| 1347 Kommentare bisher abgegeben

Weil Quadrant ja schon immer ein äußerst aussagekräftiger Benchmark war.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Maurice97
| 26 Kommentare bisher abgegeben

Kamal, weißt du denn schon irgend was über das Galaxy S4?
Oder hast du es vllt sogar schon gesehen? Wenn ja dann rück ein paar Fackten über das Gehäuse raus, Bitte. :)
Ich hab das Problem das ich gerade nur ein Blackberry, alias Trecksberry hab (Mein Handy ist kaputt gegangen, deshalb).
Und jetzt stelle ich mir die Frage ob ich mir das Sony Xperia Z, das HTC One oder doch lieber das Samsung Galaxy S4 kaufen soll.
Könntet ihr dann vielleicht auch ein BestFight zwischen diesen drei Smartphones/Smartlets machen? Das wäre nicht schlecht.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

jetz wart halt mal ab. Ich weiß nicht ob BestboyZ zu jedem Hersteller so gute connections hat wie zu HTC. Ich glaube es aber nicht. Warte einfach auf den 14.3. oder vllt wird ja am MWC was vorgestellt was für dich in Frage kommt.
Also chillen :D

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Maurice97
| 26 Kommentare bisher abgegeben

@wer

Genau deswegen hab ich ja auch Kamal (bzw. BestBoyz) gefragt, ob sie etwas mehr wissen…

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Frank
| 1347 Kommentare bisher abgegeben

Und sie werden natürlich alle ihre Insiderinformationen preisgeben und damit ihrer Connection zu Samsung schaden, nur weil irgendein Typ im Internet danach fragt und nicht warten kann.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Maurice97
| 26 Kommentare bisher abgegeben

@Frank

So wie es aussieht, hast du wohl ziemlich wenig verstaendniss fuer jegliche Art von Text. Ich hab lediglich etwas ueber das Design gefragt also z.B. ob es wieder so ein Plastikbomber wird und ob es sich wirklich lohnt zu warten. Ich hab nicht gesagt sie sollen ihre kompletten Informationen raushauen!
Ich kann nichts dafuer, dass dich das Galaxy S4 (wie es scheint) nicht Interessiert aber ich bin erst 15 Jahre Alt und fuer mich sind 600-700 Euro viel Geld, deswegen ist es fuer mich eine sehr schwierige Entscheidung!
….

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Sanchez
| 1 Kommentare bisher abgegeben

An die denen 5 Zoll zu gross sind…
Xperia Z: 139mm 71mm 7.9mm
HTC One: 137.4mm 68.2mm 9.3mm

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
z_men
| 14 Kommentare bisher abgegeben

Oder noch besser:
Xperia ZL: 131,6 mm 69,3 mm 9,8 mm
HTC ONE: 137,4 mm 68,2 mm 9,3 mm

:o

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
AMG38
| 211 Kommentare bisher abgegeben

Da will ich doch glatt mal meinen Senf dazugeben :D

1st: CPU

Der S4 Pro vom XZ ist natürlich langsamer als der 600er, doch den Unterschied wird man

a) nur in Benchmarks feststellen und
b) teilweise in hungringen Games

Da lehne ich mich weit aus’m Fenster und behaupte, dass es bei herkömmlichen Standard-0815-Anwendungen ala Facebook, YouTube & Co. gefühlt keinen Unterschied geben wird.

2nd: Display

Beide sind exzellent und die 0,3″ beim XZ sind in Wahrheit nicht viel größer. Allerdings hat es die Bravia Engine 2, was wir von Sony TV’s kennen und die rockt!

3rd: Kamera

Keine Frage, Sony hat bis Dato schon immer ultrageile Kameras gehabt und die vom XZ mit dem Exmor RS Sensor gewinnt meiner Meinung nach ohne wenn und aber.

4th: Speicher

In der Regel sind 32GB für die Meisten ausreichend, für mich erst recht. Da hat das XZ jedoch einen Kartenslot für bis zu 64GB Karten. Das macht Brutto 80GB Speicher.

Ist zwar nett, aber brauchen tut’s nicht jeder und somit ist diese Eigenschaft noch subjektiver zu beurteilen.

5th: Akku

Beide haben einen gleich starken Akku. Geht man allein vom Stromverbrauch des Displays und der CPU aus, so müsste rein theoretisch die Laufzeit des HTC One länger sein, da auch der neue Snapdragon 600er etwas effizienter ist. Als Gegenargument käme beim Sony der Stamina Mode, was laut einigen Reviews im Ausland doch wirklich beachtlich ist. Wie sich das Ganze allerdings in der Praxis verhält, bleibt abzuwarten.

6th: Sound

Doppelte Lautsprecher sind was geiles, aber auch nur dann, wenn man sein Smartphone dazu benutzt des öfteren Musik ohne Kopfhörer zu hören. Da käme aber noch die Beats Audio Technologie dazu, was aber wiederum nichts anderes als ein voreingesteller Equalizier ist, den man mit verschiedensten Apps wie beispielsweise PowerAmp imitieren kann. Im Prinzip ist’s eine nette Verkaufsmasche. Sony hingegen kommt nur mit seiner xLoud Technologie an, was simplerweise nur die Lautstärke der externen Lautsprecher erhöht und integriert noch seinen Walkman-Player, welches eines der besten Musik-Player ist. Dennoch kann man hier noch nicht viel sagen, da noch andere Faktoren wie Lautsprecherlautstärke beim Telefonieren oder allgemeine Musikqualität bei hochwertigen Kopfhörern eine Rolle spielen.

7th: Verarbeitung

Man kann nicht sagen, dass eines der beiden Smartphones besser als das Andere verarbeitet ist. Sony verwendet DragonTrail Glas für die Vorder- und Rückseite, welches 6x stärker als Corning’s Gorilla Glas 2 ist. Es kommt mit einer shatter-proof-Schutzfolie und sichert das Glas zusätzlich. Abgesehen davon sieht Glas in fast allen Fällen immer schicker aus. HTC hingegen greift nach Aluminium, was ebenfalls richtig geil aussieht und sich auch in den Händen gut anfühlt. Allerdings wissen wir alle, dass Aluminium sehr kratzeranfällig ist. Allerdings ist das kein Schwachpunkt in meinen Augen, da man so oder so anständig mit seinem teuren Smartphone umgehen sollte.

8th: Specials

Ohne wenn und aber, ein Smartphone, dass 30min. lang unter wasser tauchen kann und noch staubdicht ist. Dieses Feature kann und wird nicht von einfach einem zusätzlichen Lautsprecher ala BoomSound getoppt werden. Wenn man’s wirklich eng und enthusiastisch betrachtet, kann man auch mit kleinen mini-Lautsprechern für 15€ dieses Feature auf jedes Smartphone bringen, aber Wasser- und Staubdicht nach International Protect Standard 55 & 57, das kann man nicht hinzufügen.

Bedenkt doch mal, Filmen im Schwimmbad unter Wasser :) Videotelefonie unter der Dusche, keine Bedenken bei Nutzung unter starkem Regen usw.

9th: Software & Updates

Dieser Punkt wird oftmals auf die Leichte Schulter genommen, wobei es doch eigentlich eines der wichtigsten Punkte ist. Sony’s UI ist seriös gehalten und sieht nicht kindisch und kindergartenbunt aus wie TouchWiz, bietet aber zudem effiziente Einstellmöglichkeiten noch dazu. HTC’s UI sieht verdammt gut aus und wirkt ebenfalls seriös, aber auch modern. Bleibt nur noch die Frage, wie “smooth” die beiden UIs im Vergleich sind, wobei ich meine, dass Sense 5 etwas geschmeidiger sein dürfte.

Sony ist/war für seine späten Updates bekannt, allerdings steht Android 4.2.2 für das XZ schon in den Startlöchern. Wie das bei HTC wird, bleibt ebenfalls abzuwarten.

Mein persönliches Fazit: Ich will beide haben und hab ehrlich gesagt keine Ahnung, welches ich mir zulegen soll. SOWAS IST EINFACH SCHEISSE :(

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 29
Avatar
Maurice97
| 26 Kommentare bisher abgegeben

Endlich mal ein Kommentar der Richtig schoen zu lesen war. Hat richtig Spass gemacht, Danke!
Und ja du hast sowas von Recht: “SOWAS IST EINFASCH SCHEISSE”! genau diese Problem hab ich naemlich auch! Ich hab mich so auf das Xperia Z gefreut und jetzt kommt aufeinmal das One dazu und als ob das noch nicht genug waere kommt demnaechst auch noch das Galaxy S4. :(

Daumen hoch 8
Avatar
marcelobarras
| 357 Kommentare bisher abgegeben

Schutz klar, aber bei Regen oder unter der Dusche musst du alle 5 Sekunden das Display abwischen um vernünftig was sehen zu können. Beim Schwimmbad wäre ich mir da nicht so sicher. Waren das nicht nur 30cm Tiefe? Bzw. dort ne halbe Stunde und wenn man tiefer geht weniger? Hatte beim Eluga sowas in Erinnerung, aber da kann wenn jemand mehr weiß mich gerne eines Besseren belehren!

Spritzwassergeschützt reicht mir für mein Smartphone.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

Taktik: Warten auf das S4 dann fallen die Preise vom Xperia und dem One,war letztes Jahr auch so :D

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
AMG38
| 211 Kommentare bisher abgegeben

@Maruice97

Ja da sagst du was :) Hatte auch die ganze Zeit gesagt “Das Z soll endlich erscheinen” und jetzt steh ich vor einer Zwickmühle. Das S4 wird auch ein sehr gutes Smartphone, da bin ich mir sicher. Fast sicher bin ich mir aber auch, dass es längst nicht so gut designed und verarbeitet sein wird wie das HTC One und das XZ. Es kann aber auch total anders kommen. Wenn man bedenkt, dass Niemand so ein schönes und stabiles Teil von Sony erwartet hatt.

Ich empfehle dennoch allen, die sich wie ich nicht entscheiden können, sich bis zur Präsentation des S4 zu gedulden.

“Alles, was zu besitzen sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet.” :)

Man sollte sich aber auch irgendwann mal entscheiden, sonst kann man das ganze Spielchen immer und immer weiter in die Länge ziehen ala “Ja bald kommt ja das Nexus 5, aber dann soll doch das XPhone kommen usw”

@marcelobarras

Also laut Sony kann das Z 30min. lang unter 1Meter Tiefe tauchen. Voraussetzung ist natürlich, dass die Kappen vom SD- und Sim-Karten Slot sowie die Kappe für die 3.5mm Buchse geschlossen ist.

Das mit dem Abwischen stimmt schon, aber sieh es doch so: Immerhin kann man es sich erlauben das Teil unter Regen/Dusche zu benutzen, auch wenn man das Display abwischen muss :)

@wer

Die Taktik ist gut. Wär das ein Post bei Facebook, würd ich’s liken :D

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
marcelobarras
| 357 Kommentare bisher abgegeben

Okay danke AMG38, jetzt weiß ich schon mehr :)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Rick
| 4150 Kommentare bisher abgegeben

Am meisten bin ich noch auf das Xphone gespannt, direkte Updates von Google sind einfach zu attraktiv.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TURKISH
| 57 Kommentare bisher abgegeben

papalapap.das Galaxy s4 wird bestimmt wieder Plastik,also no Chance.das HTC sieht optisch m.M. nach besser aus.Denke aber im Gesamtbild wirkt dass xz irgendwie besser.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
MERLIN
| 34 Kommentare bisher abgegeben

Ich denke, daß jedes Smartphone so seine Besonderheiten hat und dadurch auch individuell ist für die unterschiedlichen Ansprüche. Ich bin in der gleichen Situation: kann in ein paar Monaten meinen Vertrag verlängern und kriege ein neues Smartphone. XZ, HTC One und S4 sind Top-Favoriten. Mal sehen, was Nokia am 25.02 veröffentlicht. Da es ja leider keine Kombination von allen so toll empfundenen Eigenschaften geben kann – jedenfalls nicht derzeitig -, wird wohl am Ende der Zuzahlungspreis ein wichtiges Entscheidungskriterium sein. Und ich lasse mich durchaus auch von den Ergebnissen der entsprechenden Reviews beeinflussen. So brauche ich nicht erst Erfahrungen machen, auf die ich dann lieber verzichtet hätte. Und seien wir mal ehrlich: jeder von uns will doch bestimmt nur einmal Geld ausgeben für so ein Top-Gerät, oder?

Gefällt mir Daumen hoch 1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>