Von am 19.02.2013 um 16:30:56 Uhr veröffentlicht, 136 Kommentare Google+-Logo

Hands-on: HTC One

HTC One

Der erste Eindruck: Wow! Es fühlt sich großartig in den Händen an. Das Aluminium wirkt nicht so schwer, wie es vielleicht im ersten Moment aussieht. Die Entscheidung, 4,7-Zoll statt 5-Zoll Display, gefällt uns. Das HTC One ist handlich und hochwertig. Definitiv ungewohnt sind die zwei, statt drei, Tasten auf der vorderen Seite: Ich als OneX, OneXL, One X+-Nutzer hab erst einmal etwas gebraucht, bis der „Flow“ kam. Dennoch finden wir diesen Schritt gut, denn wie häufig braucht man eigentlich die Optionstaste? Übrigens, die Funktion wurde auf dem Homebutton übertragen. Einfach zweimal drauftippen. Im HTC One arbeitet der brandneue QUALCOMM Snapdragon 600 Quad-Core Prozessor mit 1.700MHz. Nur zwei drei Wörter: Der rockt richtig! 1A-Performance. Eigentlich kann man viel über das 2013er-Flaggschiff-Smartphone von HTC sprechen. Wir haben ein sehr umfangreiches Hands-on Video am Start. Habt Ihr fünfzehn Minuten für uns? Dann haben wir viel Wissen für Euch…

Hands-on Bilder zu dem HTC One

Hands-on Video zu dem HTC One


Wie gefällt es Euch (nicht das Hands-on, okay auch das, aber gemeint war das HTC One)?

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Hands-on

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

136 Kommentare

Avatar
GrammarNazi
| 285 Kommentare bisher abgegeben

wirklich pünktlich ;-)

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
AZADI
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Bye Bye Samsung =)

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 31
Avatar
Mo
| 605 Kommentare bisher abgegeben

Das glaubst du doch wohl selber nicht

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

wohl kaum. ;). Wetten Samsung verkauft dieses Jahr mehr Geräte als HTC.?

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
AZADI
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Es geht hier nicht darum, dass HTC bei der Verkäufen Samsung überholen wird, sondern, dass HTC wieder zurück zu alter Stärke finden wird! =) Samsung darf sich ruhig warm anziehen, denn die Messlatte wurde etwas heftig nach oben gelegt =) Bin aber trotzdem gespannt, welches Plastik Smartphone uns Samsung zeigen wird.

By the way: VW verkauft auch mehr als Mercedes, Audi und BMW zusammen. Und was sagt uns das? Dass sie besser sind?

Gefällt mir Daumen hoch 7
Avatar
OrangeJuice
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Das VW mehr verkauft als die anderen Hersteller kommt wohl daher das, Audi, Skoda und Lamborghini auch zu dieser Gruppe gehören. BMW hat meines Wissens nach Rolls Royce noch dabei. Aber nicht annähernd so viel wie die VW Gruppe. Wenn es nicht das ist, dann is es einfach der Grund das VW viel mehr Kleinwagen anbietet zu niedrigeren Preisen. VW ist eben Schrott.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Mo
| 605 Kommentare bisher abgegeben

Ähm, Samsung baut aber SD Kartenslots und wechselbare Akkus ein, was ein eindeutiger Vorteil ist. Und wir haben ja auch schon letztes Jahr gesehen, dass Samsung HTC toppt und etwas deutlich besseres zeigt. Sie sind nicht ohne Grund so erfolgreich. HTC hat hier nur das gezeigt, was auch Sony gezeigt hat und auch jeder andere Hersteller zeigen wird, nichts besonderes. Außerdem ist HTC auch selbst Schuld an ihrem Misserfolg, durch schlechte Touchscreens, zu hohe Preise, schlechte Performance und natürlich eine total verwirrende Namensgebung.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
JottEmmEss
| 177 Kommentare bisher abgegeben

das ist blödsinn, was hat das SIII denn wirklich neues gebracht? … Das one hier … hat so viele Geile Features, und wirkliche neuerungen, dass eine Handy zum aufzählen nichtmal ausreicht … klar verkauft Samsung mehr, weil sie einfach nen Namen haben, aber nicht unbedingt, weil sie das bessere Telefon bauen werden …. gut das sehen wir dann am 14. März … aber was auf jeden fall nicht stimmt ist, dass dieses teil hier ein 0-8-15-Flagschiff ist … in die kategorie fällt für mich das Xperia Z (sorry Kamal)

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
AZADI
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Wie hier alle wieder durchdrehen =) Auch wenn man Audi, Skoda, Seat, Lamborghini, Bugatti, Bentley abzieht, verkauft VW mehr als Audi, BMW und Mercedes. VW ist Schrott? Samsung ist auch Schrott =), denn Samsung verkauft Millionen von Billig-Smartphones in Schwellenländern ;D Logische Schlussfolgerung wenn man nach der Logik einiger Leser hier geht. Des Weiteren überschwemmt Samsung den Markt mit “unnötigen” Smartphones, HTC ist in dieser Hinsicht besser aufgestellt und bietet im Vergleich zu Samsung nur einen Bruchteil an Smartphones an =)

“Und wir haben ja auch schon letztes Jahr gesehen, dass Samsung HTC toppt und etwas deutlich besseres zeigt.”

You made my day ;D

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Mo
| 605 Kommentare bisher abgegeben

Allein die Performance des One X war schlechter als die des Galaxy S3. Dazu natürlich noch der Akku, Empfang, Gesprächsqualität und die Softwarefeatures. Und Samsung verkauft nicht nur so viele Smartphones, weil sie soviele haben, das sieht man ganz einfach an den Verkaufszahlen des Galaxy S/S2/S3 und des Notes/Note 2. Und Samsung zeigt zwar mehr Smartphones, hat allerdings immer ein besseres Preis/Leistungsverhältnis und auch eine bessere Übersicht durch bessere Namensgebung. Und Samsung und HTC hatten gleichviele Chancen, Samsung hat sich einen guten Namen gemacht, eben durch gute Smartphones, nicht weil es einfach Samsung ist, das ergibt keinen Sinn. HTC war nämlich mal Spitzenreiter, dann haben sie es vermasselt, tja. Und was ist denn so toll am HTC One?? Das Display? Wohl kaum, das wird Samsung toppen. Der Prozessor?? Das ebenfalls, ist eben Samsung. Die sooo tollen Softwarefeatures?? Bitte, alles was Samsung an Softwarefeatures gezeigt hat, war deutlich beser.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
AZADI
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Das S3 war bei der Performance etwas besser als das One X, das stimmt. Das One X+ hat aber das S3 deutlich geschlagen.

Willst Du uns ERNSTHAFT sagen, dass das Display vom S3 (Pentile) besser als das des One X ist? Ich weiß ja nicht was für Augen Du hast, aber ich sehe beim S3 die einzelnen Pixel, beim One X nicht. Bei allen Tests wird das Display vom One X gelobt, beim S3 oft bemängelt. Hinzu kommt die saubere Verarbeitung und die mit Abstand beste Wertigkeit. Samsung ist hier unterste Schublade =) Die Kamera und der Sound sind bein One X ebenfalls besser als beim S3. Ein austauschbarer Akku und microSD machen ein Smartphone nicht zur Speerspitze.

Wenn man sich nur die finanziellen Mittel anschaut, sollte man wissen, dass Samsung und HTC eben nicht die gleichen Chancen hatten. HTC hat lediglich den Fehler gemacht, nicht viel fürs Marketing auszugeben. Der Erfolg blieb hauptsächlich deswegen aus, denn viele Menschen kennen HTC nicht. Hinzu kommt, dass Samsung weltweit viele Standorte hat und besser vernetzt ist. HTC ist schon fast eine Ein-Mann-Armee =D

Daumen hoch 9
Avatar
JottEmmEss
| 177 Kommentare bisher abgegeben

Mo, du Hater :D … ich glaube dass Samsung so erfolgreich ist, weil sie Apples Marketing-strategien kopiert haben ^^ … aber is ja auch egal, wird langsam unsachlich hier …

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Carsten
| 30 Kommentare bisher abgegeben

Wahnsinn, während der Weltpremiere gibt es hier schon ein Hands-on! ^^

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
moe
| 198 Kommentare bisher abgegeben

Samsung wirds übertreffen…

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

allein schon die Oberfläche. Sense(less) 5 ist naja Touchwi(t)z ist zwar schlecht aber immernoch besser als Win Phone und Android Mix aka Sense(less) 5

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
MkS
| 126 Kommentare bisher abgegeben

Sense 5 hat wie jede Sense Oberfläche seine vor und Nachteile.
Aber Sense ist mit Abstand die beste herstellereigene Oberfläche die ich kenne.
Sense 5 ist mal was neues und nicht der langweilige Androidlook wie wir ihn von unzähligen Android kennen.

Aber neu ist ja immer gleich sch***e solange es nicht von Samsung kommt, nech?

Daumen hoch 9
Avatar
JottEmmEss
| 177 Kommentare bisher abgegeben

ich find Sense 5 mega :)

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Ugur
| 69 Kommentare bisher abgegeben

Für mich das schönste Smartphone seit langem überhaupt.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 20
Avatar
Daniel
| 88 Kommentare bisher abgegeben

Das 8X ist viel schöner.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
| 263 Kommentare bisher abgegeben

Hardware: 1
Akku (in Relation zur Hardware): 3-
Design: 5
Softwarefunktionen: 1
Softwaredesign: 3-

Sorry HTC, aber ich weiß nicht :/

PS: enthält,persönliche Meinung :P

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
samo..
| 85 Kommentare bisher abgegeben

Schön aber sense 5 naja hätte bissen schöner sein können..
Aber von design her top vor allem das lautsprecher wenn schon eins lauter als vom iphone ist und direkt 2 davon..

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Atrax
| 9 Kommentare bisher abgegeben

:-(

Eigentlich bin ich mit meinem Nexus 4 super zufrieden.. aber HTC schafft es immer wieder..
Nexus 4 nun verkaufen und hierfür sparen?:D

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
pelle
| 3 Kommentare bisher abgegeben

gleiches kam auch gerade in mir hoch … :D

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
pelle
| 3 Kommentare bisher abgegeben

erst mal abwarten was das s4 so bringt, vllt wird das htc one dann billiger… ;)
(und man bekommt nichts mehr für sein nexus… NEEEEEIIIIN)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

und dann kommt das Nexus 5 :D

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Dominik
| 8 Kommentare bisher abgegeben

Wie Wechsel ich zwischen offenen tasks.?
Der Akku ist ein fettes minus.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi Dominik,

zweimal die Home-Taste betätigen.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
KIIWII
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Das Teil ist ja abartig! OMG. Muss die ganzen Specs und das komplette Design erstmal verdauen.
Good Bye Samsung. Selbst wenn euer S4 die ähnlichen Specs haben wird…. an das formvollendete, ikonische, zeitlose, einfach nur wunderschöne Design des HTC One werdet ihr nie!!! kommen.
Egal ob das Teil ein erfolg wird, oder einschlagen wird wie eine Bombe, wovon ich ausgehe… Es ist eindeutig der Aston Martin unter den Smartphones.
Da zählt Qualität vor Quantität.
Ich bin immer noch sprachlos
love you htc

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 26
Avatar
AZADI
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Selten hat mir ein Kommentar so gefallen! =)

Daumen hoch 9
Avatar
Mo
| 605 Kommentare bisher abgegeben

Ja, weil das Design eines Smartphones natürlich auch das Wichtigste ist. Und Samsung wird die Specs natürlich übertreffen, allein schon dadurch, dass sie wechselbare Akkus und SD Karten einbauen. Ja, dass ist nicht so schön zu lösen und vielleicht wird es aus Plastik sein, aber egal wie viel Plastik Samsung einbauen wird, es wird immernoch umweltschonender sein, als das HTC One.

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
hice3000
| 91 Kommentare bisher abgegeben

Jetzt nenn mir mal einen sinvollen Vorteil bei herausnehmbaren Akkus?
Meinst du das du sie bei einem Defekt tauschen kannst? Das kann ich auch per Garantie.

Und SD-Slots braucht doch kein Mensch bei 64GB Speicher.

Komisch, dass die Samsung-Fanboys nichts anderes ausser diesen beiden Punkten auszusetzen finden! (Wie bei jedem anderen Gerät auch)

Daumen hoch 9
Avatar
ted
| 31 Kommentare bisher abgegeben

@hice3000

Ja genau, dukannst den Akku per Garantie wechseln lassen. und die Garantie schätz ich mal auf 2 Jahre. Aber es soll auch Leute geben die ihr Smartphone länger als 2 jahre Benutzen o.0
Wenn denen dann der Akku kaputt geht dann gehen sie in ein Handy shop kaufen sich einen Neuen Akku stecken ihn rein und gut is.

Und wegen der Speicherkarte: wenn das SGS4 rauskommt und es hat einen speicherkarten slot, kann man sich einfach die 16 gb version kaufen und noch aufrüsten und ich schätze mal mit einer 32 gb speicherkarte zum SGS4 dazu kommst du noch günstiger weg als mit einem one mit 32gb.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
| 666 Kommentare bisher abgegeben

Wobei die 64 GB Variante nur in den USA erhältlich ist.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
KIIWII
| 16 Kommentare bisher abgegeben

Das erste was man sieht. Was man hat. Was der Mensch realisiert ist nun mal das Design. Wenn ein Smartphone schlecht designt ist und aus dem billigsten Toys’R’Us Plastik besteht, fällt es eben gleich negativ auf.
Es ist der erste Eindruck der zählt. Auch, oder eher gesagt gerade bei Telekommunikations Produkten mit denen die Menschen kommunizieren. :)

Ein SD-Slot ist wirklich ein Vorteil. ABER 32GB + 25GB Dropbox Speicher = 57GB. Also knapp 60GB Speicher. Leute die mehr Speicher brauchen sind sehr, sehr selten und gehören zu einer Nische von Kunden. Also ist der verloren gegangene Vorteil, überflüssig…

Wechselbarer Akku ist total unnötig. Wenn er leer ist, ist er eben leer. Wie oldschool ist das denn bitte denn Akku dann in der Öffentlichkeit rauszunehmen und nen vollen Akku reinzumachen?!
Aber der größte Minuspunkt für einen wechselbaren Akku ist die Stabilität, Verarbeitung und das Design das darunter leidet. Große Spaltmaße sind hier das Problem. Alles quietscht, kann abfallen, kann verschleißen, kann kaputt gehen. Auch das ist wieder eine sehr kleine Nischengruppe von Leuten die ihren Akku wechseln wollen.
Wenn der Akku vor den zwei Jahren Garantie den Geist aufgibt: Einfach einschicken, neuer wird reingemacht, alles bombenfest zugemacht und wieder zurückgeschickt.
Wenn jemand ein Ultra-High-End-Smartphone, wie das HTC One, länger als zwei Jahre behält, scheint ihm das Smartphone ja sehr wichtig zu sein. Dann muss man eben einfach 30€ in die Hand nehmen und den Akku bei einem Smartphone Spezialist wechseln lassen.
Sollten bei einer UVP von knapp 700€ eigentlich nicht weh tun oder ins Gewicht fallen^^

Du weißt schon das HTC in den obersten Rängen der Umweltfreundlichsten Smartphone Herstellern spielt. Und das nicht erst seit letztes Jahr.
Alluminium kann man viel besser recyclen als Plastik. Und es wird auch oft recyclt, Plastik aufgrund der Wirtschaftlichkeit nicht. Plastik wird meistens einfach wieder verbrannt während man Aluminium wieder einschmilzt.
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das der Plastikschrott alá Galaxy SIII umweltschonender hergestellt wird. Du weißt schon welche giftigen Gase dabei entstehen und wie viel Mitarbeiter von Foxconn und Co. jährlich an solchen Vergiftungen, die Lungenkrebs und sonstiges verursachen, sterben?

Ich denke jetzt schon einmal an die ganzen Leute die auf das Samsung Galaxy S4 warten und hier am 14. März tausendfach posten werden: So geile Hardware. Aber dieses hässliche Plastikdesign…

HTC One hat beides. Abartig gute Hardware sowie innovative Kamera die mit Sicherheit viel bessere Fotos machen wird als ein S4, sowie einem einfach nur göttlichen Design.

AZADI, Gruß aus Neuseeland =)

Daumen hoch 9
Avatar
KIIWII
| 16 Kommentare bisher abgegeben

Ach und was soll Samsung eigentlich besseres verbauen?
1. 5″ Full-HD Amoled Display mit verpixelter Pentile-Matrix
2. 13 Megapixel Kamera
3. 2GB RAM ( da Android zur Zeit nur maximal 2GB RAM unterstützt)
4. Und der Exynos, wenn es einer wird, wird nicht besser sein. Der Exynos wird wie letztes Jahr den Qualcomm Chips hinterher rennen.

1. Was ist an einem unscharfen, leicht verpixelten, quitschbunten, 0,3″ größerem Display besser als bei einem 4,7″ SLCD3 Display mit sehr hoher Helligkeit und gutem Kontrastverhältniss?
2. Megapixel sind nicht alles und machen das Bild nur unnötig schlechter bei gleich groß bleibendem Sensor und schlechter Blende. Es ist unumstritten das so schnell kein Hersteller bei der Kamera von HTC auf Augenhöhe kommt.
Außer Nokia… aber das ist ein anderes Thema…
3. the same
4. siehe oben^^

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 10
Avatar
JottEmmEss
| 177 Kommentare bisher abgegeben

Kiiwii, du bist mein Held^^

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
AZADI
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Liebe Grüße zurück KIIWII =)

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Mo
| 605 Kommentare bisher abgegeben

@KIIWII

Bei nicht auswechselbaren Akkus sind die Geräte bei Defekt des Akkus ziemlich schlecht bis gar nicht zu reparieren. Somit werden die Geräte einfach weggeschmissen, wenn das nicht mal umweltschädlich ist. Und ein Akku geht eben kaputt, da gegen lässt sich nichts machen. Und jedes Smartphone, egal ob Alu oder Plastik ist umweltschädlich, nicht nur durch die Produktion. Somit halten Galaxy S3s höchstwahrscheinlich länger als HTC Ones und sind somit umweltfreundlicher.” Alles quietscht, kann abfallen, kann verschleißen, kann kaputt gehen “. Dass ein Galaxy S3 quietscht, habe ich noch nicht erlebt. Das es abfällt, auch nicht und wenn nur in den kuriosisten Situationen, in denen man es sowieso nicht dabei hat.

” 1. 5″ Full-HD Amoled Display mit verpixelter Pentile-Matrix” Ich weiß nicht ob du es wusstest, aber das Galaxy Note 2 hat ebenfalls ein Super Amoled Display, aber keine Pentile Matrix. Somit wird das Galaxy S4 auch keine Pentile Matrix haben. Und ich kenne wirklich keinen, der sich über die Pentile Matrix beschwert, weil alles so pixelig ist. Das stimmt auf gar keinen Fall.

“1. Was ist an einem unscharfen, leicht verpixelten, quitschbunten, 0,3″ größerem Display besser als bei einem 4,7″ SLCD3 Display mit sehr hoher Helligkeit und gutem Kontrastverhältniss?”

Super Amoled muss immer noch nicht Pentile Matrix heißen, somit nicht unscharf, leicht verpixelt und die Helligkeit ist wirklich in Ordnung. Genau diese Aussage lässt darauf deuten, dass du wirklich noch nie ein Galaxy S3 oder Note 2 in der Hand hattest. Und man die Farben des Amoleds mag, ist wirklich Geschmackssache.

Und woher weißt du eigentlich, dass es 5″ werden?? Außerdem, nach den Bildern, die ich gesehen habe, sieht das Galaxy S4 echt gut aus und hat durch einen fast nicht vorhandenen Rahmen höchstwahrscheinlich sogar kompaktere Maße als das One.

Außerdem wird es höchstwahrscheinlich einen Wacom Pen haben und somit eine noch größere Zielgruppe ansprechen.
Und ein wirklich wichtiger Punkt: Die Updatepolitik bei den High End Geräten ist bei Samsung wirklich tausendmal besser. Das Galaxy S2 bekommt jetzt Jelly Bean.
Das Sensation, ” ” Xe, ” ” XL, wird es nie bekommen. Und das gerade einmal 1 Jahr alte Velocity 4G wohl auch nicht. Deswegen würde ich nicht unbedingt darauf hoffen, dass das One in 2 Jahren noch die aktuelle Android Version hat.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
JottEmmEss
| 177 Kommentare bisher abgegeben

das Teil hat mich schwer beeindruckt! Wow!

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
PriatenKopf
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Mich hat es am meisten beeindruckt, dass es über diese Infarot stelle einen Fernseher bedienen kann.
Heisst es ich kann in anderen Haushälten, bisschen die leute Schickanieren x)

Kann mir jemand sagen ob man das mit jedem Fernseher machen kann (Flachbild).

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Jakob
| 47 Kommentare bisher abgegeben

Schön vorgestellt wie immer, aber da ihr ja viel Wert auf Fortentwicklung legt hier ein paar Kritikpunkte:
Ich hätte gerne gewusst wie du die Qualität der Lautsprecher beurteilst (nicht nur, dass sie laut sind). Ich habe auch nicht verstanden, wie aus den paar Bildern die in 3 Sekunden gemacht werden ein 30 Sekunden langer Clip entsteht. Dann hätte ich mir gewünscht zu erfahren, wie die Qualität der Bilder im normalen Modus ist. Also ob die Ultra Pixel ihre Wirkung tuen.
Sonst Top!

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Lion
| 297 Kommentare bisher abgegeben

Das war ein Hands-on ;) und kein ganzer Test

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Tom
| 44 Kommentare bisher abgegeben

Diese Ultraüixel sache find ich komisch :D
Sind doch nur 4 megapixel wie ist das dann mit der guten quali? Sind die bilder konkurenzfähig zu normalen 12 megapixel bilder zum Beispiel vom Sony Xperia Z?

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>