Von am 30.05.2013 um 17:59:55 Uhr veröffentlicht, 50 Kommentare Google+-Logo

HTC One Google Play edition offiziell angekündigt — ab dem 26. Juni bestellbar (Update)

HTC One Google Edition

Auf der I/O 2013 hat Google ein Samsung Galaxy S4 mit Stock Android angekündigt, kurz darauf wurde gemunkelt ob HTC vielleicht auch das eigene Flaggschiff mit Stock Android OS anbieten wird. Nach langem hin und her hat HTC soeben offiziell das HTC One mit Android OS Vanilla Jelly Bean und Software-Updates direkt von Google angekündigt. Das Gerät wird ab dem 26. Juni über den Google Play Store bestellbar sein, der Preis wird bei $599 liegen, ob es auch in Deutschland verfügbar sein wird? Wir haben HTC gefragt und warten auf die Antwort.

Normale Variante Developer Edition HTC One Google Play edition
Speicher 32GB 64GB 32GB
Farbe
Silver
Bootloader muss geöffnet werden offen Nexus-Standardverfahren
SIM-Lock frei
ja
Frequenzbänder
HSPA/WCDMA: 850/1900/2100 MHz
GSM/GPRS/EDGE: 850/900/1800/1900 MHz LTE: 700/850/AWS/1900 MHz (USA)
Betriebssystem HTC Sense 5 HTC Sense 5 Android OS 4.2.2 Jelly Bean
Preis $599 $649 $599
Verfügbarkeit erhältlich erhältlich ab dem 26. Juni über Google Play

Update am Donnerstag, den 30. Mai 2013 um 18:23 Uhr durch Kamal Vaid:

Die Antwort von HTC ist da: „Wir sind gerade auf dem US-Markt fokussiert und können derzeit nichts für andere Länder ankündigen. Für Weiteres bleibt dran.“

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

50 Kommentare

Avatar
Andreas
| 2 Kommentare bisher abgegeben

Man wird Stock Android nicht auf ein normales One installieren können da es einen anderen Bootloader und warscheinlich auch Kernel besitzt. Es wird sicher eine ROM auf XDA geben aber offiziell von HTC wird da nichts kommen!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Frank
| 1353 Kommentare bisher abgegeben

Bootloader und Kernel ändern ist doch das leichteste. Bei fast jeder CRom ist schon ein Custom Kernel dabei.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
asdf
| 38 Kommentare bisher abgegeben

Bedenkt mal dass die IR Steureung von Tv Geräten da auch nicht geht.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Frank
| 1353 Kommentare bisher abgegeben

Braucht man nur eine App für. Fertig.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Scharbap
| 202 Kommentare bisher abgegeben

Mag sein, dass Beats audio fehlt, aber die Lautsprecher sind Physisch und daher immernoch da. Blinkfeed, HTC Tastatur etc brauch ich nicht. Stock Android ist sowas von geil. Es ist mega flüssig und macht Spaß und einfach zu bedienen. Nicht so verspielt. Halt das, was man braucht. Das spart auch Ram und Akku. Und ja sowas wie Blinkfeed hat Stock Android auch. News und Wetter nennt sich das.

Jedoch finde ich den Musikplayer Müll. Viel zu viele Klicks und umständlich. Aber es ist ja Android und es gibt den Mort Player kostenlos und wers edel haben will Poweramp und das Problem ist Geschichte.

Ich bin Galaxy Nexus Nutzer und extrem zufrieden. Nexus4 sagt mir nicht zu, weil ich von LG nicht viel halte.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
LДndstalker
| 1392 Kommentare bisher abgegeben

“Ich bin Galaxy Nexus Nutzer und extrem zufrieden. Nexus4 sagt mir nicht zu, weil ich von LG nicht viel halte.”

Und wenn Samsung, oder HTC draufstehen würde ?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Michi
| 15 Kommentare bisher abgegeben

Hey Leute, hab grad was interessantes gefunden: Schaut mal auf der Seite bei den technischen Details und dann unter geplantes Update ;)
http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/ipc-android/3810359_-one-32gb-glacial-silver-htc.html

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Moin, wollte mir evtl nen HTC One kaufen und zwar jetzt.
Gibt es irgendwie was neues was in den nächsten Wochen kommt? Nexus 5 oder sowas?

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>