Von am 25.02.2013 um 15:30:18 Uhr veröffentlicht, 12 Kommentare Google+-Logo

Hands-on: Samsung GT-N5100 Galaxy Note 8.0

Zwischen dem GT-N7100 Galaxy Note II und dem GT-N8000 Galaxy Note 10.1 platziert sich das 8-Zoll große GT-N5100 Galaxy Note 8.0. Es dünn und handlich, sieht allen Galaxy-Produkten ähnlich und kommt mit einem 1,6GHz Quad-Core Prozessor. Die Software ist Android OS 4.1.2 Jelly Bean mit TouchWiz UX. Die Einführungsfarbe ist Weiß, wobei man etwas Anderes nicht ausschließen möchte. In einigen Märkten wird man mit dem Galaxy Note 8.0 auch telefonieren können — hängt von der integrierten 3G/LTE-Funktion ab.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Hands-on

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

12 Kommentare

Avatar
Benni :)
| 281 Kommentare bisher abgegeben

Nettes Gerät, sollte man sich vormerken. Zum Glück hat Samsung die Android-Leiste gestrichen. die ist ja seit 4.1 vollkommen sinnlos.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ich eben
| 602 Kommentare bisher abgegeben

das finde ich ja gerade gut

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
sars82
| 518 Kommentare bisher abgegeben

Unnötiges Gerät

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 14
Avatar
Landstalker
| 1391 Kommentare bisher abgegeben

Wohl eher ein unnötiger Kommentar…

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Melih
| 589 Kommentare bisher abgegeben

@Landstalker

…er hat wirklich Recht! xDDDDDD

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Alijandro
| 64 Kommentare bisher abgegeben

Note 8.0 zu Galaxy S3: “Ich bin dein Vater!”
Galaxy S3: “Neeeeeeeeinnn!”

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Luk
| 241 Kommentare bisher abgegeben

Das Aussehen ist mal wieder schrecklich. Naja zumindest besser als bei Samsung Ative Smart PC .

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Greg
| 51 Kommentare bisher abgegeben

Kann mich da nur anschließen, am schlimmsten finde ich dieses glänzende Plasik/Kunststoff was auch immer auf der Rückseite. Das Gerät macht dadurch auf mich keinen sonderlich wertigen Eindruck.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Danginello
| 24 Kommentare bisher abgegeben

Nicht nur die Wertigkeit.

Das Zeug ist auch “rutschiger”. Beim Handy ist das kein Thema, das wird ja von der Hand umschlossen – ein Tablet aber nicht.

Vollkommen unverständlich wieso Samsung da so hinterher hinkt

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Cee
| 16 Kommentare bisher abgegeben

Hallo Leute,
Das Note 8.0 macht auf den ersten Blick einen soliden Eindruck, aber sagt mal weiß jemand von euch wie das mit dem Samsung Galaxy Tab 3 ausschaut? Mehrere Quellen hatten im Vorfeld spekuliert, dass es in Barcelona der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
SS93
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Wie kann man nur sowas scheussliches kaufen…???

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Xperia_U-Ser
| 92 Kommentare bisher abgegeben

Die neuen Samsung-Androidgeräte sehen aus, als wären sie zur Hälfte aus ausgelutschten Bonbons gefertigt…
Da lieber das Ativ S, das ist zwar auch aus Kunststoff, aber nicht so ein kitschiges glossy Design.

Gefällt mir Daumen hoch 1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>