Von am 21.03.2013 um 15:20:25 Uhr veröffentlicht, 24 Kommentare Google+-Logo

Galaxy Express: Samsung bringt LTE-Smartphone für 489€ nach Deutschland

GT-I8730 Galaxy Express

Das gegen Ende Januar 2013 vorgestellte GT-I8730 Galaxy Express von Samsung Electronics ist ab sofort im deutschen Einzelhandel erhältlich, teilte die hiesige Niederlassung am Donnerstagmittag mit. Die unverbindliche Preisempfehlung lautet 489€. Damit ist der Preis sehr hoch angesetzt, denn andere Shops wie cyberport wollen teilweise 379€.

Das Galaxy Express ist ein Smartphone der Mittelklasse, das mit dem OneSV von HTC konkurriert. Es unterstützt alle nationalen LTE-Bänder und ermöglicht mobiles Internet mit 100Mbit/s im Download und 50Mbit/s im Upload.

Technische Daten des GT-I8730 Galaxy Express

  • 4,5-Zoll Super AMOLED Plus-Display mit WVGA-Auflösung (= 480×800 Pixel)
  • 1.200MHz Dual-Core Prozessor
  • 1.024MB RAM
  • Android OS 4.1 Jelly Bean mit Samsung TouchWiz
  • GSM | Quadband / GPRS / UMTS / HSPA+ / LTE mit 800MHz, 900MHz, 1.800MHz und 2.600MHz
  • 5-Megapixel Kamera (primär)
  • 1,3-Megapixel Kamera (sekundär)
  • Bluetooth 4.0
  • WLAN 802.11 abgn
  • NFC
  • 8GB interner Speicher, erweiterbar per microSDHC um 32GB
  • Dimensionen: 132mm hoch x 69mm breit x 9,3mm dick bei 139,1g
  • Akku mit 2.000mAh

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

24 Kommentare

Avatar
Greg
| 51 Kommentare bisher abgegeben

Da sieht man mal wieder, dass Samsung eigentlich zu höheren Preisen verkaufen möchte. Leider kauft das dann keiner mehr! Also müssen sie wohl den Preis senken…

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Patrick Mhl
| 5 Kommentare bisher abgegeben

Manche tun aber auch so, als ob das Display total unscharf wäre. Hat immerhin eine RGB Matrix und die pixeldichte sollte immerhin noch knapp über 200 liegen. Das kann bei normaler Nutzung noch gut und gerne als scharf bezeichnet werden. Dennoch ist das Galaxy Express jetzt mMn nicht gerade notwendig auf dem derzeitigen Markt. LTE gibt es doch derzeit nur in relativ teuren Verträgen. Da kann man auch direkt zum S3 LTE greifen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ABC
| 28 Kommentare bisher abgegeben

Na Ja, immerhin haben sie einen Super AMOLED Bildschirm verbaut.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
SpiDe
| 23 Kommentare bisher abgegeben

Ein AMOLED MIT RGBG Matrix – auch PenTile genannt. Also Low-Quality. Was ein überflüssiges Handy. Samsung nervt gewaltig mit der Produktpolitik…

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Emir
| 23 Kommentare bisher abgegeben

So, jetzt möchte ich mal bitte einen Samsung oder Android Liebhaber sehen, der meint Apple Produkte seien überteuert.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
josh
| 10 Kommentare bisher abgegeben

Wahre Worte…

Gefällt mir Daumen hoch 1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>