Von am 10.07.2012 um 03:47:08 Uhr veröffentlicht, 11 Kommentare Google+-Logo

Google veröffentlicht Quellcode von Android Jelly Bean

Googles neuestes Smartphone-Betriebssystem Android OS 4.1 Jelly Bean wird jedem zur Verfügung gestellt.

Android OS 4.1 Jelly Bean

Ein hochmodernes Betriebssystem entwickeln, darin zu investieren um es danach jedem kostenlos zur Verfügung zu stellen, ist eine Tradition von Google. Diese wird heute fortgesetzt, denn es ist soweit: Wie am Mittwoch, den 27. Juni 2012 auf der diesjährigen Google I/O versprochen wurde, hat der Android OS-Eigentümer Google den Quellcode der neuen Betriebssystemversion Android OS 4.1 Jelly Bean im Android Open Source Project — kurz „AOSP“ — veröffentlicht. Entwickler, ROM-Cooker und Hersteller können sich nun die Quellendateien des Betriebssystems herunterladen um ihre Apps, Software und Oberflächen für ihre Hardware zu kompilieren.

Google hat dieses Mal ziemlich Gas gegeben — keine drei Wochen ist es her, dass Jelly Bean vorgestellt wurde. Hoffentlich erlauben sich Hersteller nicht das Gegenteil. Die nächsten Tage werden wir ziemliche viele ROMs sehen.

Google hat zudem proprietäre Binärdateien — Gerätetreiber — für das Google Nexus S (Board „crespo“ und „crespo4g“), Motorola XOOM (Board „wingray“), Google Galaxy Nexus (Board „maguro“ und „toro“) und Google Nexus 7 (Board „grouper“) veröffentlicht. Mithilfe der Binärdateien kann Jelly Bean Hardware-unterstützt für die oben genannten Geräte entwickelt werden.

[Quelle: Google]

11 Kommentare

Avatar
testboy
| 125 Kommentare bisher abgegeben

Respekt

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
ich eben
| 603 Kommentare bisher abgegeben

hoffentlich kommen bald ein paar schöne roms

Gefällt mir Daumen hoch 6
Avatar
Droid
| 142 Kommentare bisher abgegeben

Um 03:47 Uhr? Kamal, man sieht wie du dich für deinen Blog anstrengst. Ich danke dir.

Google geht den richtigen Weg. Das gefällt mir!

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 17
Avatar
DHD
| 126 Kommentare bisher abgegeben

und am wochenende kommt nichts -.-

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
ich eben
| 603 Kommentare bisher abgegeben

wenn es am wochenende nichts zu berichten gibt kann man am wochenende auch nichts schreiben

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
anonym
| 12 Kommentare bisher abgegeben

Ich finde es echt toll, dass hier alle so aktiv sind. Und dann kommen die leute die meinen: Der Artikel ist total schlecht und alles (trifft auf deine Artike nicht zu Kamal). Aber seid doch mal froh, dass überhauptjemand sich so viel Mühe macht soetwas zu schreiben. Und an dich Kamal du gehst sehr sehr vorbereitet in deine Reviews und gibst dir so viel Mühe und alles. Respekt an dich in so einem Review steckt bestimmt sehr viel vorbereitungszeit die du auch anders nutzen könntest. Du hast bestimmt vielen bei der Entscheidung sich ein Smartphone zu kaufen geholfen. Und auch viele vor einem Fehlkauf bewahrt. Danke an dieser Stelle an euch alle.

Google ist auf dem richtigen Weg.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 20
Avatar
Defender
| 86 Kommentare bisher abgegeben

Dem ist nix hinzu zufügen. Voll getroffen!

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Luca Peinsold
| 5 Kommentare bisher abgegeben

Kamal wie früh stehst du auf ???? Hoffentlich kommt CyanogenMod11 Bald.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
KA
| 58 Kommentare bisher abgegeben

Warum 11? Erstmal 10 :P

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
JayB
| 296 Kommentare bisher abgegeben

Bei den XDAs wird schon an 10 gearbeitet ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Schön schön, das füllt das kommende Sommerloch :)

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>