Von am 24.07.2013 um 18:56:52 Uhr veröffentlicht, 5 Kommentare Google+-Logo

Google Play Store: Bisher 50 Milliarden Apps heruntergeladen

Google Play Store: Bisher 50 Milliarden Apps heruntergeladen

Zum Auftakt der heutigen Pressekonferenz von Google gab es wieder einmal ein kleines Update was Zahlen betrifft.. Im Google Play Store wurden seit Start mittlerweile mehr als 50 Milliarden Applikationen heruntergeladen, Apple hat diese Marke vor kurzem auch geknackt. Im Play Store befinden sich derzeit mehr als 1 Millionen Apps und die Einnahmen für Entwickler sind pro Nutzer 2,5-mal gestiegen. Ein paar Zahlen außerhalb des Play Store gab es auch: Der Senior Vice President für Android OS, Sundar Pichai, verkündete, dass weltweit fast jedes zweite verkaufte Tablet mit Android betrieben wird. Tablets seien extrem wichtig geworden und die Verkäufe pro Jahr werden die von herkömmlichen PCs bald übersteigen.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Software

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

5 Kommentare

Avatar
mr.e
| 120 Kommentare bisher abgegeben

schön schön, dank geschenkkarten wirds jetz besser :D

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
28cm
| 420 Kommentare bisher abgegeben

Ja und 30 Milliarden sind voll mit Viren. PS Hab android.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Ing
| 1135 Kommentare bisher abgegeben

“Tablets seien extrem wichtig geworden und die Verkäufe pro Jahr werden die von herkömmlichen PCs bald übersteigen.”

Und dennoch lassen sich die wirklich guten Tablet Apps (Nicht Spiele) für Android an einer Hand abzählen.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Sheldor the Conqueror
| 216 Kommentare bisher abgegeben

Die Angabe von 2,5 mal so viel Umsatz pro User ist mal recht nichtssagend.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Timo
| 466 Kommentare bisher abgegeben

Google sollte den Playstore mal ausmisten! Lieber 500.000 qualitativ hochwertige apps als 1mio wo zumindest 300.000 eher schlecht als recht progarmiert sind

Gefällt mir Daumen hoch 1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>