Von am 28.06.2012 um 10:00:33 Uhr veröffentlicht, 15 Kommentare Google+-Logo

Google Maps mit Offline-Funktion jetzt verfügbar

Kartenmaterial lässt sich jetzt offline speichern.

Google Maps mit Offline-Funktion jetzt verfügbar

Die von Google schon lange angekündigte Google Maps-Version mit der Offline-Funktion ist jetzt im Google Play Store verfügbar. Anwender können nun einen Kartenbereich auswählen und diesen als lokal auf das Telefon speichern. Eine Stadt wie Hamburg belegt ungefähr 44MB — Berlin und das Drumherum von Brandenburg ist 83MB groß.

Das sehr nützliche Feature ist die einzige Neuheit in dieser Version. Falls Ihr es noch nicht aktualisiert habt — hier der Link: Google Maps für Android

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Software

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

15 Kommentare

Avatar
seb
| 120 Kommentare bisher abgegeben

Kann man auch gleich ganze Länder laden?
Die erste Funktion von Google seit langem bei der man den Kopf hebt und sagt: nicht schlecht.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
MOP
| 13 Kommentare bisher abgegeben

Schade das diese Option noch nicht fuer Seoul verfuegbar ist.
@Bestboyz: Egal wo ich bin und welchen Rechner/Browser ich benutze, der Aufbau eurer Seite dauert immer mit am längsten.
Woran kann das liegen ?
Ansonsten super Seite, bitte weitermachen ;)

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
| 603 Kommentare bisher abgegeben

“Berlin und das Drumherum von Brandenburg ist 83MB groß.”

In Berlin kann man was erleben, in Brandenburg solls wieder Wölfe geben… :D

Gabriel, BestBoyZ.de

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Jimbo
| 46 Kommentare bisher abgegeben

Danke Nokia, dass ihr eure Maps damals offline auch verfügbar gemacht habt! Jetzt musste Google nachziehen :)

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
h9
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Enthält die App auch Informationen für den Nahverkehr, Radarfallen und etc? Oder wird nur das Kartenmaterial auf dem Smartphone abgespeichert, wo man nur die Straßennamen sieht? Wenn es letzteres zutrifft bin ich doch schon enttäuscht, da es Möglichkeiten gibt das ganze auch ohne eine App und das Internet zu verwenden.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
h9
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Hab grad gesehen das ich mich nicht verständlich genug ausgedrückt habe. Wollte nur wissen ob es eine echte Offline-Navigation anbietet á la Routenberechnung.

Sorry, für die Fragen. Hab grad kein passendes Gerät zur Hand um das selber auszuprobieren.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Open_Source
| 836 Kommentare bisher abgegeben

Zumindest zeigt es im Offlinemodus keine Points-of-Interest, also so etwas wie den nächsten Geldautomaten an.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Marph
| 14 Kommentare bisher abgegeben

Ohhh Ja… Gibts da auch schon so kleinere Gebiete wie Stuttgart oder so?? Weil ich hab des Update irgendwie noch nicht, wäre schön wenn mir jemand meine Frage beatnworten könnte :P

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 1029 Kommentare bisher abgegeben

Lade gerade halb NRW inklusive Köln, Bonn Düsseldorf und natürlich Mönchengladbach :D sind 63MB.

Noureddine, BestBoyZ

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
pikkii
| 3 Kommentare bisher abgegeben

jetzt fehlen nur noch offlinesuche, routenberechung und navigation :)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Marph
| 14 Kommentare bisher abgegeben

Also: Ich hab mir mal des Update gezogen und gleich mal halb Süd Deutschland gezogen…. Allerdings geht des natürlich nur mit Verbindung zum nächsten Funkmast! Das ist meiner Meinung nach sowas von ungenau!! Bin in meiner Wohnung hin und her gelaufen und war auf einmal zwei Orte weiter, da die Reichweite des Funkmast nicht gerreicht hat… Respekt Google! Gute Idee, richtig genial keine Frage! Bloß noch ausbaufähig… Weiter so und ihr schafft das!!^^

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Tamashii
| 75 Kommentare bisher abgegeben

Ok, wenn DAS funktioniert wechsle auch ich vom iPhone auf Android.
Kann man denn nun ganze Länder runterladen?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
El_Barto
| 99 Kommentare bisher abgegeben

leider leider leider hat es aber wie es aussieht immer noch keine offline Navigation. Auch lassen sich nur recht kleine Karten runter laden. Offline durch Frankreich touren ist damit nicht drin. Hoffentlich rüstet Google da noch nach…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
suffkopp
| 18 Kommentare bisher abgegeben

wenn ich das richtig verstehe, begrenzt google den download der kartenausschnitte aus 80 mb oder so.
was bringt mir das für eine urlaubsfahrt, in der ich nicht nur am urlaubsort bleiben sondern dort auch herumfahren möchte? entweder, ich kann ein komplettes land herunterladen oder gar nicht.
so ist diese angebliche “offline-navi” nicht fisch und nicht fleisch und hat nokia noch immer die geeignetere offline-alternative.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wp8
| 2 Kommentare bisher abgegeben

wp8 wird das alles haben, was bei google noch ausgebaut wird und verbessert werden muss.

Gefällt mir Daumen hoch 1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>