Von am 22.05.2012 um 09:16:13 Uhr veröffentlicht, 24 Kommentare Google+-Logo

Gerücht: Erste Tizen OS-Geräte noch 2012 von ASUS, Acer und HTC

Tizen OS Logo

Vor kurzem wurde erst das neue Betriebssystem Tizen OS in der Version 1.0 veröffentlicht, dabei wurden sowohl der Quellcode als auch ein SDK für Entwickler bereitgestellt, mit dem Applikation auf HTML5 und JavaScript-Basis geschrieben werden können. Kurz darauf fand die Tizen-Entwickler Konferenz in Kalifornien statt, wo ein erster Geräte-Prototyp (Samsung GT-I9500) an teilnehmende Entwickler verteilt wurde. Auf diesem Prototypen lief ebenfalls Tizen OS in Version 1.0. Dieses Gerät gilt in seiner Ausstattung als Referenz-Gerät und entsprach dabei hardwareseitig im etwa einem Samsung GT-I9100 Galaxy SII.

Nun gibt es aber auch Gerüchte, die besagen, dass das neue System von Intel und Samsung Electronics im Juni konkret vorgestellt werden soll und noch dieses Jahr auf ersten Geräten zu haben sein wird. Allerdings nicht nur von Samsung selbst, sondern auch ASUS, Acer und HTC sollen an ersten Geräten arbeiten. Es heißt das sich ASUS und Acer auf Netbooks konzentrieren, welche im dritten Quartal erscheinen und vor allem in Schwellenländern angeboten werden sollen. HTC hingegen soll sogar ein Smartphone mit dem freien Betreibssystem in der Mache haben, das noch dieses Jahr auf den Markt kommen könnte. Zumindest ASUS und Acer haben in der Vergangenheit auch Netbooks mit dem Tizen OS-Vorgänger MeeGo OS vertrieben, die auch in Deutschland erhältlich waren.

Könnt Ihr euch Tizen OS als neues großes System vorstellen? Die Idee das gleiche System auf Netbooks, Smartphones, Tablets und im Auto zu haben klingt ja nicht so schlecht, oder?

[Danke für den Tipp Becker | Quelle: DIGITIMES | Über: heise]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Software

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

24 Kommentare

Avatar
Jimmy
| 3494 Kommentare bisher abgegeben

Das htc mit bei ist ist ja schon mal echt gut, sind schon mal zwei große smartphone Hersteller dabei. Bin echt gespannt wie tizen aussehen wird und wie es läuft.cool wäre ein tizen Gerät mit dem Intel CPU für smartphone.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Rick
| 4150 Kommentare bisher abgegeben

Jetzt müsste man nur noch wissen, was Tizen anders macht als Android etc. und warum einige Hersteller glauben, das Tizen besser ankommen kann, als MeeGo zuvor, andere Linux Distributionen auf Netbooks usw.
Was macht Tizen denn attraktiv?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Jimmy
| 3494 Kommentare bisher abgegeben

Akktraktiv macht es wohl weil es neu ist, ne
Menge Leute testen gern neues aus und wenn es gut läuft bleiben die dabei und spricht sich rum, aber tizen wird es echt schwer haben wenn Win8/wp8 raus kommt.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
DHD
| 126 Kommentare bisher abgegeben

@ jimmy
man hat gesehen wie gerne die Leute was neues testen – >Windows Phone 7

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Jimmy
| 3494 Kommentare bisher abgegeben

Genau hat man gesehen und so wenig waren es auch nicht wenn man alle verkauften wp7 Geräte zusammen zählt, zwar nicht vergleichbar mit iOS oder android aber kam schon was zusammen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
LaLa
| 73 Kommentare bisher abgegeben

Das alle Android Apps auf Tizen laufen ;P
Wie man so oft schon hört, das Android ruckelt und hängt usw. – genau DA könnte Tizen OS es besser machen…Ich weiss aber nicht inwiefern das mit dieser Framework oder so zusammenhängt (weil ja die Apps kompatibel sind).

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
LaLa
| 73 Kommentare bisher abgegeben

PS:
Hier noch schnell ein Video dazu – wird noch was erklärt, das ist übrigens nicht die endgültige UI von Tizen OS:
http://youtu.be/cxY9q_4mmIY

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
testboy
| 125 Kommentare bisher abgegeben

@Lala
Das Android mal ruckelte und hängt ist schon lange vorbei ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
rosae
| 257 Kommentare bisher abgegeben

ich lache mal

android rucket immernoch

auch auf dual core

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
moe
| 198 Kommentare bisher abgegeben

erstmal gucken und testen und dann urteilen.
bin immer offen fürn neues System

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
JB
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Hallo zusammen,
ich halte von der Idee ein weiteres Betriebssystem einzuführen nicht besonders viel. Android hat sich doch schon auf dein meisten smartphones und tablets durchgesetzt. Warum wollen denn die Menschen immer das Rad neu erfinden. Die ganze Energie kann Mann doch darin setzen, bereits vorhandenes zu verbessern. Der dumme bei der ganzen Geschichte ist wieder der User, der sich mit Kompatibilität diverser Apps herumärgern muss.
Naja, wem’s gefällt. ich bleibe bei Android. allein schon wegen den ganzen gekauften Apps.
Schönen Tag noch miteinander.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Zack
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Android ist kommerzielles System von einem Milliardenkonzern Google. Z.B. bei der Entwicklung von Android hat nur Google alleine das Sagen, sonst keiner, nichtmal die Hersteller.

Tizen könnte das “bessere” Open-Source System sein und macht die Hersteller unabhängiger von Google, weil sie selbst daran mitwerkeln können und nicht nur von Google abhängig sind. Bessere Anpassung an der Hardware, weniger Ressourcenverbrauch wären dadurch möglich.

Da war Meego schonmal besser als Android.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
scharbap
| 202 Kommentare bisher abgegeben

Der Browser scheint besser zu sein und das OS mag schneller sein. Zudem ist man nicht mit Google verbunden. Ein echtes Feature wäre ein Mausmodus. Also eine Taste die ich drücke und ich kann mit den Touchscreen nur auswählen, verschieben, einrahmen etc. Ist sehr hilfreich bei: Ebay, Amazon, Neckermann, Immobilienscot uvm Seiten.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
LaLa
| 73 Kommentare bisher abgegeben

“Betreibssystem” – kleiner Fehler ;)
Bin zwar ungerne bei sowas Testperson – da schluck ich lieber irgendwelche Pillen xD – aber ich würd da evtl. mal sogar n Blick drauf werfen (allein schon wegen den Android-kompatiblen Apps)…Mit Bada war das bei mir nämlich n derbes Eigentor…
PS:
Jetz wirds langsam erbärmlich…sogar bei Sony Artikel die Kommentare zu sperren! -.-”

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Jimmy
| 3494 Kommentare bisher abgegeben

Und ich finde es erbärmlich was manche Kinder hier schreiben, vielleicht lernen sie ja aus sowas ;)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
LaLa
| 73 Kommentare bisher abgegeben

als angehender Sozialwissenschaftler kann ich dir da sagen, das da nix draus wird! :D Seien wir mal realistisch…
Ich würd die ersten Kommentare mal abwarten und dann blockieren, aber doch nicht im Vorraus…das ist echt… >.<

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Luk
| 191 Kommentare bisher abgegeben

Also ich finde die Idee einen neues OS auf den Markt zu bringen gut, allerdings finde ich schade was aus Tritzen geworden ist. Meego (auch ohne Swipe UI) hatte sich von Android und iOS abgehoben. Tritzen sieht für mich wieder nach einem weiterem 08/15 OS aus. Man merkt den Einfluss von Samsung.

Die sollten sich ein Beispiel an WP 7, BB OS 10 oder Meego nehmen…

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Achmed
| 316 Kommentare bisher abgegeben

Meego hatte und hat ein enormes Potential und Tizen baut doch auf Meego auf? oder nicht ? Ich bin sehr froh, dass Intel und Samsung, Tizen auf die Beine gestellt haben.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Toastie
| 54 Kommentare bisher abgegeben

Tizen ist die Vereinigung des LiMo- und des Meego-Projekts. Das LiMo-Projekt wird hauptsächlich von Samsung getragen, soweit ich weiß (deswegen wird in den Artikeln über Tizen neben Intel meistens nur Samsung erwähnt). Meego enstand bekanntlich aus einer Kooperation zwischen Nokia (Maemo OS) und Intel (Moblin-Projekt), wobei Nokia sich ja daraus zurückgezeogen hat (wegen WP).
Also kurzum: Ja, Meego ist eine/die Grundlage für Tizen.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
lotus
| 7 Kommentare bisher abgegeben

Ich finde Tizen durchaus interessant. Bada ist zwar unfertig aber trotzdem gut gemacht. Laut Video sah Tizen eh fast wie Bada aus… Ich hoffe noch ein wenig auf Open WebOs. Das Multitasking habe ich so mit keinem anderen System gesehen. Auch nicht mit ICS( mit Dualboot auf meinem Touchpad kann man das beurteilen)!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
baSE
| 167 Kommentare bisher abgegeben

Es sieht gleich aus wegen Touchwiz. Wann lernt ihrs endlich.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Achmed
| 316 Kommentare bisher abgegeben

Ich glaube die meisten denken UI=OS…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
lotus
| 7 Kommentare bisher abgegeben

locker bleiben!

was hat die breite masse denn aktuell von tizen in youtube videos gesehen? touchwiz, genau. ob bada oder tizen ist ein anderes thema. und die breite masse sieht genau das! das hat nicht mit unwissenheit bzgl. os oder ui zu tun.
tzzz

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>