Von am 09.05.2013 um 21:43:07 Uhr veröffentlicht, 75 Kommentare Google+-Logo

BestFight: Samsung Galaxy S4 vs. HTC One


In der heutigen Ausgabe stellen wir uns eine Frage: Samsung Galaxy S4 oder HTC One? Wir fangen mit dem ersten und vermutlich den wichtigsten Punkt an:

Display

Das Galaxy S4 besitzt ein 5-Zoll großes organisches Display, das Full HD AMOLED heißt und mit 1.920×1.080 Pixeln auflöst. Obwohl die Subpixel-Matrix nicht 100% dem Standard für 1080p entspricht, ist die Schärfe einwandfrei, Texte und Bilder werden super scharf abgebildet — und das ist alles worum es geht. Was am Display hervorzuheben ist: Der Schwarzwert. An Stellen, wo man Schwarz sehen sollte, sieht man auch wirklich echtes Schwarz. Das ist ein Vorteil von organischen Displays. Probleme hat das Galaxy S4 im direkten Sonnenlicht: Selbst bei der höchsten Helligkeitsstufe, erkennt man gerade noch etwas. Der Grund hierfür ist die Hintergrundbeleuchtung, die bei AMOLED-Displays fehlt.

Das HTC One dagegen besitzt ein 4,7-Zoll großes Display. Trotzdem ist es größer und schwerer als das Galaxy S4. Das Display ist ein Flüssigkristall (LCD) und löst ebenfalls mit Full High Definition auf — mit echtem Full HD wohlgemerkt. Auch hier ist Darstellungsqualität hervorragend. Wenn auch die Pixeldichte hier höher ist als bei dem Galaxy S4, ist ein Unterschied mit dem bloßen Auge nicht festzustellen. In Sachen Farbtemperatur und Farbexaktheit ist das HTC One besser als das Galaxy S4: Das Weiß ist heller und klarer. Die Farben sind natürlich und nicht übersättigt. Außerdem ist das Display im Außeneinsatz besser zu lesen.

Der zweite Punkt: Kamera

Kameravergleich: Samsung Galaxy S4 vs HTC One

Im Galaxy S4 hat Samsung eine 13-Megapixel Fotokamera von Sony eingebaut. In der Regel sorgt solch eine hohe Auflösung in Smartphones für Kopfschütteln, doch die Ergebnisse zeigen gute Resultate. Bilder, die man tagsüber oder in Kunstlicht macht, lassen sich sehen. Detail und Schärfe sind vorhanden. Etwas schwierig wird es nachts, dafür hat Samsung einen speziellen Modus, der etwas mehr Licht einfangen kann — vorausgesetzt man hält das Galaxy S4 still und atmet nicht für ein paar Sekunden. Bei Bilder dieser Art ist Qualität keine Priorität. Es zählt, dass man wenigstens etwas erkennt. Ansonsten hat die Kamera-Applikation ziemlich viele lustige und interessante Features. Wie beispielsweise Animationen erstellen, bewegende Objekte wegradieren oder sich und eine andere Person gleichzeitig aufnehmen oder im Video aufzeichnen.

Das HTC One protzt nicht mit hohen Auflösungen, aber dafür mit guter Qualität. Effektiv gesehen, speichert die Kamera ein Bild mit 4-Megapixel ab. Zu sehen ist ein Bild, dessen Pixeln 300% mehr Licht einfangen können, als bei dem Galaxy S4. Das heißt: hellere und natürlichere Bilder bei Dämmerung oder wenig Licht. Zwar ist das One dem Galaxy S4 hier überlegen und zeigt bessere Ergebnisse, aber auch hier gilt: Qualität hat keine Priorität, sondern, so viele Informationen wie möglich abspeichern. Eine Technologie, die der Hersteller im One nutzt und auch exklusiv bis August 2013 nutzen wird, heißt HTC Zoe. In diesem Foto-Modus werden mehrere Bilder gemacht. Diese bieten die Grundlage für eine gewisse Dynamik, die für weitere Bearbeitungs- und Darstellungsprozesse wichtig ist. Zum Beispiel Effekte, Objekte verändern.

Der dritte Punkt ist interessant: Performance und Software

Interessant deshalb, weil in beiden Smartphones ein und der gleiche Prozessor arbeitet. Der QUALCOMM Snapdragon 600. Die Performance ist schnell, so wie sie sein soll. Apps werden zügig geöffnet — gleiches kann man auch über Vorgänge und Animationen sagen. Das GT-I9505 Galaxy S4 ist eines der wenigen Smartphones auf den Markt, die mit der neuesten Software-Version OS 4.2 Jelly Bean ausgestattet sind. Die Oberfläche auf dem Telefon heißt Samsung TouchWiz Nature UX und bietet umfangreiche Möglichkeiten an. Die Bedienung ist deshalb komplexer, als bei dem HTC One. Auch die Optik hat sich seit einem Jahr nicht mehr geändert

Auf dem One debütiert HTC Sense 5, das auf OS 4.1 Jelly Bean basiert. Ein Update auf OS 4.2 Jelly Bean mit neuen und erweiterten Funktionen wird gegen Ende Mai veröffentlicht. Die Bedienung ist einfach. Die Optik: sehr minimalistisch, es gibt wenig Effekte, große Abstände und eine klare Designsprache mit einer harmonischen Schriftart. Alles in allem, eine sehr gelungene und flache gehaltene Oberfläche. Ein besonderes Highlight ist HTC BlinkFeed. Dieser noch nicht komplett ausschaltbarer Dienst zentralisiert Nachrichten aus bestimmten Kanälen, Sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und LinkedIn und zeigt diese in einer Kachel-artigen Form an. Von der Performance ist das One mit dem Galaxy S4 gleichzusetzen. In Benchmarks gibt es knappe Vorsprünge. Mal ist das eine vorne, mal das andere. Eine signifikante Differenz gibt es nicht.

4. Die Verarbeitung

Das Galaxy S4 sieht seinem Vorgänger, dem GT-I9305 Galaxy SIII sehr ähnlich. Für dieses Smartphone hat sich Samsung leider nichts Besonderes einfallen lassen: Es ist nach wie vor ein komplettes Kunststoffgehäuse, das sich subjektiv gesehen nicht gut anfühlt und billig wirkt. Dafür ist es leicht und strapazierbar. Am Gehäuse knirscht nichts, auch wenn man die Rückseite abnehmen und den 2.600mAh starken Akku austauschen kann. Aktuell kann man es in den Farben Weiß und Schwarz kaufen. Weitere Farben für die Zukunft werden erwartet.

Das HTC One wird von einem Vollaluminiumgehäuse fest verschlossen. Das fühlt sich massiv an und man weiß, dass man etwas extrem Hochwertiges in den Händen hat. Im Korpus steckt ein 2.300mAh Akku und ein fester Speicher von 32GB. Hier punktet das Galaxy S4 mit erweiterbarem Speicher.

Der letzte und fünfte Punkt: Alleinstellungsmerkmale

Nun, das Galaxy S4 hat keine richtigen oder einzelnen USPs. Viel mehr ist es die Kombination aus einwandfreier Performance, schnelles Internet, großartiges Display und eine tolle Kamera in einer kompakten Gehäusegröße. Es gibt zwar viele Software-Funktionen, die sind aber auch separat als App erhältlich.

Das USP des HTC One sind die Stereo-Lautsprecher, auch HTC BoomSound genannt. Diese befinden sich oben und unten, und wurden auf der vorderen Seite platziert. Der Klang ist außerordentlich gut. So gut, dass es derzeit keine Alternativen auf den Smartphone-Markt gibt.

Feedback

Wer Wert auf schnelles Internet, tolle Kamera und großes Display legt und den Speicher erweitern möchte, sollte sich das GT-I9505 Galaxy S4 von Samsung Electronics kaufen. Wer eher auf  Verarbeitung, Hochwertigkeit, Sound, Kamera steht und das Telefon viel im Außeneinsatz haben wird, sollte sich das One von HTC kaufen.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Spezial

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

75 Kommentare

Avatar
28cm
| 419 Kommentare bisher abgegeben

man das s4 ruckelt ja wie sau im vergleich zu one. da hätte man gleich beim s3 bleiben können. htc one ist der eindeutige gewinner. PS ich besitze beide geräte, also kein fanboy.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
wurst
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Mein gott , ich habe bis jetzt noch immer das des ire HD . das teil ist einfach nur krass. Aber was HTC da jetzt macht…. Einziger Vorteil gguber s4 is wirklich nur boomsound. Alu? Wenns kaputt geht kann ste die Hülle Nich tauschen, wiegt mehr, SAR wert ist bedeutend höher.hatten sie wenigstens nur partiell alu verbaut wie beim des ire HD. In allen anderen punkten gewinnt s4. AusMaße displaygroße, Sensoren, Gewicht, Akku große, SD Karte , Akku wechselbar, Induktion um jetzt nur ein paar Punkte zu nennen. Ihr seid alle so krass geblendet vom alu. Welchen Sinn macht alu bei nem ,Mobiltelefon? OK ich mag touchwiz auch über haupt Nich aber der gesunde Menschenverstand sagt eindeutig s4. Gerade vor 2 Wochen den alkku in meinem des ire HD gewechselt, ist jetzt wie neu. Geil wird das gejammer beim one in 2 Jahren.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Mr.Brain
| 93 Kommentare bisher abgegeben

Im Fazit für das One hättet ihr hin schreiben sollen: Wer sein Smartphone für ganze zwei Wochen bewundern will und es nach her in nem Plastik Bumper legen will, oder gegebenenfalls ein zerkratztes Alu-Block in den Händen haben will, sollte das One mit der(subjektiv gesehen) beschissensten Kamera in der High- Klasse nehmen. Und oh Gott vergisst das verdammte Alu-Gehäuse nicht um Himmels Willen!! -.-

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Melih
| 589 Kommentare bisher abgegeben

Ganz ehrlich: Ein zerkratzter Alu-Block ist mir lieber als ein Hochglanz-Plastik-Billig-Gehäuse. Und außerdem ist das S4 viel empfindlicher als das One ;) (Sturz Tests)

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Mr.Brain
| 93 Kommentare bisher abgegeben

Tja ich glaube zwar nicht dass du oder überhaupt jemand mit einem gesunden Verstand sowas mag aber da du verzweifelt HTCs Alu Block bevorzugst, sei es dir gegönnt – HTCs Metallfehler wird euch im Alltag ohne hin die Laune vermiesen. Achja die 4 Megapixel, unter dem vielversprechendem Namen ” Ultra Pixel” wird mit Sicherheit schön verrauchte, unscharfe aber Hey!- helle sfotos

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Melih
| 589 Kommentare bisher abgegeben

Besser als dieses “Knarzen” des Hochglanz-flutch-billig-Plastik-Rückdeckels! Da ist sogar das BlackBerry Z10 hochwertiger. Man muss kein Alu verwenden, aber Polycarbonat – so wie es Samsung verwendet – ist einfach nicht akzeptabel. Guck dir mal Nokia an. DAS ist hochwertiges “Plastik-Gehäuse”. Über die Kamera lässt sich streiten, aber hey, jedes Smartphone hat seine Vor- und Nachteile.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Manuel
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Ach Mr. Brain …

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Mr.Brain
| 93 Kommentare bisher abgegeben

Ich meinte helle Fotos liefern

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Mr.Brain
| 93 Kommentare bisher abgegeben

*
helle Fotos liefern

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
mired
| 3 Kommentare bisher abgegeben

@ melih
wenn.dir die hochglanz optik nicht gefällt kannst es ganz einfach auswechseln im gegensatz zu one ;)
bei amazon gibts massenhaft auswahl?
und was willst tun wenn das one zerkatzt ist? garnix :)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Melih
| 589 Kommentare bisher abgegeben

Stock… alles sollte bei MIR Stock sein. Noch was: Ich besitze derzeit ein S3 und Note2 UND ICH HABE DIE NASE VOLL VON PLASTIK UND KINDERGARTEN UI’S!!!

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Ruffi
| 7 Kommentare bisher abgegeben

“Eine Technologie, die der Hersteller im One nutzt und auch exklusiv bis August 2013 nutzen wird, heißt HTC Zoe.”
Was heißt: exklusiv bis August 2013 nutzen wird? Woher habt Ihr das Info?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Frank
| 1354 Kommentare bisher abgegeben

Kamal hat immer Insider-Informationen, mit denen er sich aber stets ziemlich bedeckt hält. Anscheinend kommt im August, was ich bisher so zwischen den Zeilen lese, ein 5 Zoll HTC mit Zoe.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
JOKER
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Noch ein Alleinstellungsmerkmal ist doch beim HTC der Infrarotport, oder nicht ?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi,

hat auch das GT-I9505 Galaxy S4…

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Lanfstalker
| 1392 Kommentare bisher abgegeben

Mein persönliches Killerfeature beim S4 ist eindeutig der Splitscreen … Zwei Sachen gleichzeitig auf einem Display, das bietet ganz neue Möglichkeiten

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

@ Lanfstalker

Ist nur ein Feature für Frauen. Die meisten Männer haben Multitasking sowieso nicht drauf :p

Kamal

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 12
Avatar
Burhan Kilic
| 55 Kommentare bisher abgegeben

Splitscreen ist geil aber mir fehlt Whatsapp :/

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
000_000
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Whatsapp aus dem Org. Homepage kann Splitscreen ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
RB77
| 7 Kommentare bisher abgegeben

war htc-user und brauchte ein neues smartphone, hab mich nach abwiegen der pro und contras aber fürs s4 entschieden ;)

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Oliver
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Kamal welches Handy wäre deine Nummer 1 ?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

iPhone 5.

Kamal

Daumen hoch 8
Avatar
art
| 125 Kommentare bisher abgegeben

Auch genau meine Meinung, Kamal!

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Agrar
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Hey Kamal,
klasse Video, ich mag eure Seite wirklich sehr. Da ich den Gedanken gut finde, zwei oder mehrere Smartphones gegenüberzustellen, wollte ich den Vorschlag äußern, ein einheitliches Ranking aktueller Smartphones verschiedener Preisklassen einzuführen. Damit würde man auf einen Blick sehen, welches Handy je nach Budget für mich am besten ist. Ich dachte an so etwas wie <100, <200, 300 Euro als Klassen.
Danke nochmal für eure Arbeit, ich schaue immer wieder gerne hier rein. Macht weiter so, euer Agrar
;-)

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Tom
| 18 Kommentare bisher abgegeben

Fände ich auch klasse!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Simon
| 22 Kommentare bisher abgegeben

Sehr schöner Vergleich, ich hab mich nach reifllicher Überlegung zum HTC One entschieden, weil mir Design und Haptik und der Außeneinsatz, gerade in den kommenden Sommermonaten, wichtig sind.
Um auf einen großen Speicher und coole Software – Funktionen nicht zu verzichten werde ich mein Note 1 aber weiterhin in bestimmten Situationen dabeihaben, da ich es bei der Arbeit und auch privat sehr viel produktiv nutze und das On etrotz all der coolen Funktionen den S Pen und vor allem S Note nicht ersetzen kann.
Sehr cooles Video, hat mir bei der Überlegung wie ich meine Prioritäten setze sehr weitergeholfen, macht weiter so…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
swh
| 12 Kommentare bisher abgegeben

danke für das (die) interessante(n) video(s)!

@BestBoyZ: gibt es inzwischen verlässliche aussagen darüber, ob das schwarze HTC One über monate hinweg farbbeständig ist bzw. sein wird?

danke!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Kamal Vaid, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi,

danke Dir.

Ich persönlich kann dazu leider nicht sagen, weil ich selbst ein Silbernes habe. Nour wollte sich die Tage das Stealth Black holen, aber mittlerweile ist er auch abgeschreckt und nimmt das Glacial Silver.

Kamal

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Kami
| 94 Kommentare bisher abgegeben

Wie wo was?
Warum abgeschreckt? Warum nimmst du doch net schwarz.

MM hats in Berlin in einer Filiale , wollts in den naechsten Tagen kaufen

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>