Von am 15.03.2013 um 14:24:10 Uhr veröffentlicht, 62 Kommentare Google+-Logo

Galaxy S4: Nahaufnahmen des 1080p Full HD Super AMOLED-Displays

Mit fast jedem neuen High-End-Smartphone oder Phablet, hat Samsung Electronics gleichzeitig auch eine neue Display-Technologie präsentiert.

  • AMOLED erschien 2009 im GT-I7500 Galaxy
  • Super AMOLED war eines der Feature im GT-I9000 Galaxy S
  • Super AMOLED Plus mit RGB wurde unter anderem im GT-I9100 Galaxy SII gezeigt
  • HD Super AMOLED mit WXGA-Auflösung debütierte im GT-N7000 Galaxy Note
  • auf der IFA 2012 in Berlin kam das GT-N7100 Galaxy Note II mit RGB HD Super AMOLED
  • jetzt geht die Geschichte mit dem GT-I9500 Galaxy S4 und Full HD Super AMOLED weiter

Das im Galaxy S4 verbaute 5-Zoll Display löst mit 1.920×1.080 Pixeln auf. Die Displayschärfe, gemessen in Pixeldichte beträgt 441ppi. Das sind 27ppi weniger, als im HTC One und 116ppi mehr, als im iPhone 5 von Apple. Wir haben einige Nahaufnahmen gemacht und für alle die es wissen wollen: Ja, das Display basiert auf RGBG — mit anderen Worten: PenTile. Die Anordnung der Subpixel ist erstaunlich eng, seht selbst:

RG-BG-Architektur des Display im Samsung Galaxy S4

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

62 Kommentare

Avatar
maxiii1996
| 3 Kommentare bisher abgegeben

hallo,
ich finde das htc one sehr gut besonders die lautsprecher sind gut. Die hardware ist auch gut. Nur software finde nicht nicht so gelungen Blinkfeed wird eh nerven, jeder von euch wird eh in facebook rein gehen und nicht den Blink feed benutzen.
Das S4 sieht sehr schick aus -> Ist zwar eher ein Galaxy S3 ++ Aber naja. Die gesten sind nett -> kleiner Schritt zu einer Neuen Revolution … In paar jahren sehen wir die technik Komplett ausgereift jetzt ist es noch mehr eine Spielerei.
Der Preis ist ja mal hammer .

Also ich habe ein Iphone 4s mit Ios 6.1.2 es ist wirklich ekelhaft muss mein akku mindest 2 mal am tag laden -bin dauer Whatsapp user und immer facebook/musik.

Da sonst keine anderen guten handys kommen werde ich mir wohl das s4 kaufen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
MERLIN
| 34 Kommentare bisher abgegeben

Ich finde, mit dem Sony Xperia Z, dem HTC One und dem Samsung Galaxy S4 haben die Hersteller grandiose Smartphones entwickelt, die alle, jedes für sich genommen, einen bestimmten Kundenkreis ansprechen soll und es auch wird. Über den Erfolg eines Smartphones entscheidet doch nicht allein die Qualität des Displays allein, was ich ja praktisch meist sehe. Dazu gehören doch auch solche Themen wie Sprachqualität, Akkulaufzeit, Kameraqualität, Bedienkonzept, Design und Haptik und einige Punkte mehr, die jetzt nicht benannt sind. Alle genannte Smartphones sind top und jeder User wird seinen Favoriten finden. Manchmal verstehe ich so komische Diskussionen über Pentile-Matrix hin oder her überhaupt nicht. Bei so großen Pixeldichten, die das Auge sowieso nicht mehr wahrnehmen kann ist diese Diskussion echt überflüssig. Das ist für meckern auf einem Niveau, für das ich kein Verständnis entwickeln kann. Die Ingenieure haben bei der Entwicklung großartige Arbeit geleistet, bei der Hard- und Software. Auch bei der Einbindung spezieller Besonderheiten, was jedes Smartphone speziell auszeichnet. Letztlich werden die Ergebnisse aus den Praxistests, den Reviews und die Preisgestaltung wesentliche Einflußfaktoren sein, wie sich jeder entscheidet.

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Chrisi
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Egal welches Smartphone euch/mir besser gefallen, mich freut es dass Apple’s iPhone mit dem “Retina-Display” nicht mehr werben kann. Von wegen hohe Pixeldichte…bla blabestes Display.Schon lang nicht mehr. YEEAAHH!

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>