Von am 03.08.2010 um 17:34:38 Uhr veröffentlicht, 20 Kommentare Google+-Logo

Einfach wie nie zuvor: JailbreakMe für iOS und FaceTime ohne WLAN

Einfach wie nie zuvor: Apple iOS Jailbreak und FaceTime ohne WLAN

Nachdem das Jailbreak in USA legalisiert wurde, ist jetzt erstes Feedback da. Der bekannte iPhone-Hacker „Comex“, hat das Jailbreaken so einfach und so unkompliziert wie noch nie angefertigt.

Früher musste man gesonderte Programme aufspielen – hier kopiere und da einfügen, dies machen und jenes so machen. Dies gehört jetzt zur Vergangenheit.

Einfach mit einem iPhone 3G, iPhone 3G S, iPhone 4, iPod touch aller Generationen oder iPad unter der Version 3.2.1, die Internetseite „jailbreakme.com“ besuchen und das Slide-Button nach rechts ziehen. Voraussetzung ist, dass man die Geräte hat vorher aktivieren lassen…

Es empfiehlt sich ebenfalls, vorher ein Backup zu machen. Diesen kann man einfach aufspielen, wenn man das Browser-basierte Jailbreak wieder entfernen möchte.

Die ganze Jailbreak-Prozedur kann schon etwas Zeit in Anspruch nehmen. Hat man einmal ein Gerät mit einem Jailbreak versorgt, so erscheint die Allrounder-App „Cydia“ auf dem Homescreen. Mit Cydia ist man derzeit in der Lage, das iPhone 3G sowie iPhone 3G S vom SIM-Lock zu befreien; jede SIM-Karte kann eingelegt werden und alle Dienste funktionieren einwandfrei. Und es gibt viele weitere Möglichkeiten..!

Seit gestern gibt es diese Jailbreak-Möglichkeit, welche über eine PDF-Lücke hervorgeht. Gleichzeitig kündigen die Hacker an, dass man innerhalb von 48 Stunden ein SIM-Unlock für das iPhone 4 veröffentlichen wird – erste Tests in privater Anwendung laufen bereits.

Highlight: Nicht nur kostenlose Apps und Unlocks, sondern auch FaceTime! Mit einer Cydia-App namens „My3G“, kann man nun überall, über das Mobilfunknetz FaceTime-Videotelefonie machen – kostenlos! Die App simuliert eine WLAN-Verbindung, die Qualität des Bildes bleibt unberührt…

Viel Spaß..!

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

20 Kommentare

Avatar
BMF
| 11 Kommentare bisher abgegeben

Da ist nen Fehler drin :-) Die Lücke geht nicht aus dem Safari hervor, sondern aus einem PDF Dokument, welches heruntergeladen wird.

Quelle:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Erneut-iPhone-Jailbreak-via-Safari-Update-1049024.html

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Wurde korrigiert – danke.
Wir haben das News-Update nicht mitbekommen…

Kamal, BestBoyZ

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
lil
| 27 Kommentare bisher abgegeben

Sind die Bootroms egal?

Gehts auch mit einem 3GS mit iOS4 mit neuem Bootrom?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Roko
| 66 Kommentare bisher abgegeben

Könnte sein das die frage bissel blööd rüber kommt aba ich kenn mich mitm iphone net so aus … was ist jailbreaken?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
lil
| 27 Kommentare bisher abgegeben

Ein anderer Ausdruck für Hacken. Dann kannst du alles installieren was dir lieb ist. Kannst das System veraendern. Design des Menüs etc veraendern. Illegal runtergeladene Apps können auch installiert werden ;) Letzteres gilt natürlich nur für ehrenlose Menschen, die auf diesem Wege andere Leute abziehen.

Aber das wichstigste sind so sachen wie WinterBoard oder SmartSettings. Die zwei kannste mal googlen. Dauert zu lange ums zu erklaeren.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Flori
| 49 Kommentare bisher abgegeben

SBSettings bitte ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
darky207
| 569 Kommentare bisher abgegeben

Nicht schlecht! Für die DAU´s is sowas nie verkehrt ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
-fraggl-
| 79 Kommentare bisher abgegeben

Ich habs Gefühl das ist kein sonderlich gutes Jahr für Apple, was Werbung und Medien angeht :p

Aber die Apple Jünger werdens schon rausreissen und Apple weiterhin jede menge neue Kohlen verschaffen.

Jetzt das ganze noch in Europa legalisieren, dann hat die Diktatur ein Ende.

MfG
-fraggl-

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Paul
| 244 Kommentare bisher abgegeben

hey :)
bin unsicher ob ich mein ipod jailbreaken soll… kann man es dann auch noch entfernen wenn man es nicht mehr will ?
tipp für eure seite: wenn man eine antwort auf eine frage kriegt sollte man davon per email benachrichtigt werden :)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Erhobener
| 2 Kommentare bisher abgegeben

Bist du doof oder tust du nur so?

Im Artikel steht doch:

Es empfiehlt sich ebenfalls, vorher ein Backup zu machen. Diesen kann man einfach aufspielen, wenn man das Browser-basierte Jailbreak wieder entfernen möchte.

Du wirst per E-mail benachrichtigt, wenn die Kommentare abonnierst. Ließ lieber und guck unter dem Sende button

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Jimmy
| 3494 Kommentare bisher abgegeben

iPod 1G on 3.1.2
iPod 1G on 3.1.3
iPod 2G on 3.1.2
iPod 2G on 3.1.3
iPod 2G on 4.0
iPod 3G on 3.1.2
iPod 3G on 3.1.3
iPod 3G on 4.0
iPad on 3.2
iPad on 3.2.1
iPhone 3G on 3.1.2
iPhone 3G on 3.1.3
iPhone 3G on 4.0
iPhone 3G on 4.0.1
iPhone 3G[S] on 3.1.2
iPhone 3G[S] on 3.1.3
iPhone 3G[S] on 4.0
iPhone 3G[S] on 4.0.1
iPhone 4 on 4.0
iPhone 4 on

Das soll die vollständige Kompatibilitätsliste sein.

Hat auf mein 3Gs (4.0.1) Super geklappt

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Helge
| 7 Kommentare bisher abgegeben

Boah, Screenshot von einem iPhone mit Empfang :D

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Bonji
| 2 Kommentare bisher abgegeben

Das nach dem Urteil in den USA ein App für Jailbrak geben wird war ja schon fast klar, aber wie geniel das “Comex” eingerichtet hat muss man sagen – Respekt!

Apple sollte sich mal ordenrliche Programmierer zulegen.
Inzwischen schafft es ja fast schon jeder der nen Taschenrechner bedienen kann eine FaceTime-funktion über das Mobilfunknetz laufen zu lassen.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
darky207
| 569 Kommentare bisher abgegeben

“Inzwischen schafft es ja fast schon jeder der nen Taschenrechner bedienen kann eine FaceTime-funktion über das Mobilfunknetz laufen zu lassen.”

Ich gaube kaum das es so einfach ist…Und wenn man mal die Programmierer von den XDA-Dev´s so anschaut würden sich wohl einige grosse Firmen die Finger ablecken nach solchen Fähigen leuten…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Carmen
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Na ganz so blauäugig würde ich das nicht sehen Darky.
Apple hätte schon längst FaceTime genauso fürs Mobilfunknetz angeboten wenn sie nicht überlegen würden wie sie daraus noch Kapital schlagen können.

Vielleicht kommt ja bald ein Upgrade in der Art FaceTime-to-go für 10 Dollar im Monat, das wäre dann schon eher Appletypisch (hoffentlich liest das keiner von denen).

Videotelefonie ist kein Novum – vor allem nicht wenn man es in der Originalversion nur auf der gleichen Peripheriegeräten und im Wlan laufen lassen kann.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
s.boss
| 11 Kommentare bisher abgegeben

ich habe eine frage wie enfernt mann jailbreak. Ich moechte es gerne enfernen

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
killer
| 3959 Kommentare bisher abgegeben

entweder du wartest auf ein update :-)

oder , was einfacher und schneller geht , am pc oder mac anschließen itunes öffnen und auf wiederherstellen klicken .
aber speichere deine daten lieber vorher auf deinem pc oder mac

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Sameer, Artikelautor
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Mit iTunes verbinden -> Backup erstellen -> Wiederherstellen klicken.

Gruß Sameer, BestBoyZ

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
s.boss
| 11 Kommentare bisher abgegeben

danke die tipps haben funkzuniert

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
kevin müller
| 1 Kommentare bisher abgegeben

ist es auch möglich jailbreakme.com ohne wlan zu nutzen geht das auch? Wenn ja wielange dauert das ca.?

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>