Von am 23.05.2012 um 12:30:53 Uhr veröffentlicht, 6 Kommentare Google+-Logo

Ehemaliger Google-Mitarbeiter Dennis Woodside löst Sanjay Jha als Motorola Mobility-CEO ab

It´s done: Google, Incorporated hat Motorola Mobility, Incorporated gekauft.

Logo der Motorola Mobility Incorporated

Seit letztem Jahr ist bekannt, dass der Suchmaschinenriese den Hardware-Hersteller Motorola Mobility aufkaufen möchte. Und heute ist es soweit: Google bestätigt die endgültige Abwicklung des Deals. Dabei wird’s auch etwas nostalgisch, als Google die Tatsache anspricht, wie sehr Smartphones unser Leben verändern und dass all die Dinge, die wir täglich mit eben jenen Geräten zu tun pflegen, vor einigen Jahren noch undenkbar gewesen sind:

Ob wir nun ein Foto schießen und es direkt auf einem Sozialen Netzwerk mit Freunden teilen oder via Google Maps schnell mal einen Weg suchen — magisch nennt das Unternehmen das, was für uns zu einer alltäglichen Selbstverständlichkeit mutiert ist. Als entspränge unser heutiges Leben direkt aus einer Star-Trek Sendung.

Außerdem wird der Erfolg Motorolas angesprochen: Seit achtzig Jahren ist das Unternehmen in innovativen technischen Entwicklungen beteiligt und hat zudem eines der ersten Handys überhaupt an den Mann gebracht. Und dann, fast wie nebenbei, wird der Motorola-CEO Sanjay Jha erwähnt, der sein Amt niederlegt, um Platz für Dennis Woodside zu machen — ein bisheriger Google-Mitarbeiter.

Dennis Woodside hat in verschiedenen Staaten gearbeitet, um Google global zu vertreten und auszubauen. So ist er für eine Gewinnsteigerung von den vorherigen $10,8 Millionen zu stattlichen $17,5 Millionen in den USA und hat als Vorsitzender des amerikanischen Ablegers von Google gearbeitet.

Damit dürfte klar sein, dass Google noch einigen interessanten Proviant im Reisekoffer von Motorola Mobility eingepackt hat — ich bin gespannt, wohin diese Reise geht.

[Quelle: Google, Incorporated]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Business

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

6 Kommentare

Avatar
Georg
| 156 Kommentare bisher abgegeben

das würd ich auch gern wissen,julia

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Max
| 5 Kommentare bisher abgegeben

Hoffentlich macht Google Motorola mal “Europa Freundlicher” …
Wir werden hier wie leute der 3ten Klasse behandelt…
Wenn man sich anguckt was für TOLLE HANDYS in Amerika von Motorola rauskommen und wie wenig handys es hier gibt …
Ich nenne nur mal das DROID 4 oder das DROID 3 …
Droid 3 hab ich mir importiert und ich bin wirklich echt zufrieden, und ich würde gerne mehr davon haben!!!

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
| 126 Kommentare bisher abgegeben

toll…

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Georg
| 156 Kommentare bisher abgegeben

ah mir is was eingefallen:
bessere updatepolitik

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
finsbury
| 31 Kommentare bisher abgegeben

kommt einen irgendwie bekannt vor…micro-elop läßt grüßen

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Torben
| 2 Kommentare bisher abgegeben

@Georg, richtig die sollten Sie auf jeden Fall schnellstens verbessern!

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>