Von am 16.10.2011 um 12:35:30 Uhr veröffentlicht, 33 Kommentare Google+-Logo

Droid RAZR: Kommt es mit 1,2GHz Dual-Core, 1GB RAM, LTE und einem 4,3-Zoll Display?

Am Dienstag, den 18. Oktober, gibt es eine Motorola- und Verizon Wireless-Veranstalltung, laut Gerüchten soll das Motorola Droid RAZR vorgestellt werden. Das Smartphone soll laut BGR dünner und schneller als das iPhone 4S sein; genauer: Das dünnste LTE-Smartphone bisher. Außerdem soll es einen 1,2GHz Dual-Core und 1GB RAM haben. Das Smartphone soll Droid RAZR, DROID HD oder Spyder heißen. Am 18. wissen wir mehr.

 [Quelle: BGR]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

33 Kommentare

Avatar
Marius
| 120 Kommentare bisher abgegeben

“Also: 4,3zoll handy = unfähigkeit der Entwickler”

Hier wird viel Müll geschrieben, aber so einen Schwachsinn habe ich schon länger nicht mehr gelesen.

Die Prioritäten bei Handys/Smartphones haben sich eben geändert, reichte früher ein 2″ Display zum reinen Telefonieren und Simsen aus, so ist eben heute ein großes Display zum Surfen, Videos schauen und Spielen besser geeignet.
Natürlich gibt es auch heutzutage noch Leute, die lieber ein kleines Display haben, aber das ist eben schon lang nicht mehr die Masse. Die Masse will große Displays, sonst würden sie nicht hergestellt werden. Es ist sehr wohl möglich, die Technik auch platzsparender einzubauen.

Wenn sowas nicht gefragt wäre, würde bspw. Samsung kaum ein Galaxy Note mit 5,3″ entwickeln oder andere Handy-Hersteller mit 4,5- oder 4,65-Zöllern auftrumpfen. Wenn sowas nicht gewollt wäre, würde man sowas nicht produzieren…

Achja, zum RAZR: Die Daten klingen ja schonmal echt nett! Ich persönlich würde es Motorola wünschen, dass die mal wieder ein erfolgreiches Smartphone verkaufen.

LG Marius

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
hanesbanes
| 19 Kommentare bisher abgegeben

So wie ich Motorola kenne wird das Ding mit Froyo ausgeliefert! ;-)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Nano
| 18 Kommentare bisher abgegeben

In Europa kommt das Teil bestimmt wieder ein halbes Jahr später. Das erste Update gibs dann bestimmt erst Anfang 2013.

Hoffen wie mal Google in dem Laden mal richtig aufräumt.

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>