Von am 15.02.2012 um 20:17:43 Uhr veröffentlicht, 34 Kommentare Google+-Logo

Das schnellste Smartphone — HUAWEI kommt mit eigenem Quad-Core Prozessor zum MWC

Logo der HUAWEI Limited

Schnell, schneller, HUAWEI. Diese Steigerung könnte sich tatsächlich auf dem Mobile World Congress 2012 bewahrheiten. Vor einigen Tagen haben unsere Freunde von AndroidPIT berichtet, dass HUAWEI zum MWC einen eigenen Quad-Core Prozessor vorstellen wird. Dieser soll doppelt so schnell wie der Tegra 3 Quad-Core Prozessor von NVIDIA sein.

Zudem soll die Quad-Core-Architektur von HUAWEI ein optimiertes Power Management, das die Leistung nach Bedarf drosselt, verfügen.

Mit Geräten wie HUAWEI MediaPad oder HUAWEI Ascend P1/Ascend P1 S ist HUAWEI schon längst kein Billighersteller mehr. Das Unternehmen beschäftigt 110.000 Mitarbeiter — 1400 davon in Deutschland.

Am Sonntag, den 26. Februar um 15:30 Uhr (Mitteleuropäische Zeit) beginnt die HUAWEI-Pressekonferenz. Wir sind für Euch vor Ort.

[Quelle: AndroidPIT]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Technologie

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

34 Kommentare

Avatar
darky207
| 11 Kommentare bisher abgegeben

Huawei ist ein Name an den man sich erstmal gewöhnen muss :D

Aber ob es jetzt HTC, Samsung oder Huawei heisst ist mir egal wenn die Qualität die Leistung und der Preis stimmt!

Freu mich schon, Konkurenz belebt das Geschäft wie man weiss ;-)

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
hanesbanes
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Na wenn das mal nicht wie mit LGOS endet, hauptsache erster auf dem Markt und das Produkt beim Kunden reifen lassen! Ich wär vorsichig mit dem Kauf, zumal auch der Support bestimmt nicht so wie bei etablierten Herstellern ist!

gruß

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Zack
| 15 Kommentare bisher abgegeben

Mir soll es Recht sein. Der Preisverfall bei Android Geräten wird noch stärker sein und es werden noch mehr und noch schneller Geräte kommen, da noch mehr Hersteller im Android High-End Markt dieses Jahr mitmischen werden. Schaden kann es nicht, außer der ‘Support bleibt dadurch auf der Strecke. Wer weiß vielleicht heißt es ja in 2 Jahren Apple vs. Huawei und nicht Apple vs. Samsung.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Ken_Ney
| 179 Kommentare bisher abgegeben

Huaweis Chance zu einem wichtigen Hersteller zu werden. ;)

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Minefly
| 17 Kommentare bisher abgegeben

:-) Lol

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 117 Kommentare bisher abgegeben

ich mag die manche marken wie huwei nicht aber wer seinen smartphone nicht nach marken urteilen will der sollte sich mal huwei angucken denn die smartphones haben ein sehr guten preis leistungs verhältnis

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>