Von am 26.07.2012 um 12:59:42 Uhr veröffentlicht, 9 Kommentare Google+-Logo

Bloomberg erwartet ein Facebook Phone für Juli nächsten Jahres

Gibt‘s nächstes Jahr ein Facebook-Phone?

Facebook

Immer und immer wieder hören wir davon: Facebook plant ein eigenes Smartphone. HTC hat schon einige Schritte in diese Richtung gemacht, das HTC ChaCha und das HTC Salsa besaßen eine dezidierte Facebook-Taste, mit der sich ohne Umschweife Inhalte hochladen oder auf Facebook betrachten ließen. Aber für ein „echtes“ Facebook-Phone reicht das noch lange nicht. Denkt Zuckerberg etwa genauso?

Laut Bloomberg lautet die Antwort darauf: Ja! Aus dieser Quelle wird zumindest ein Launch prophezeit, der uns in genau einem Jahr, also Juli 2013, ein richtiges Facebook-Smartphone zeigt. Die Gerüchteküche hört da aber nicht auf, sondern brodelt mächtig weiter: Demnach soll nämlich HTC jenes Unternehmen sein, das das eben erwähnte Smartphone produzieren wird.

 Wer von Euch hätte überhaupt Interesse an solch einem Gerät?

[Quelle: Bloomberg]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

9 Kommentare

Avatar
TommesJay
| 2781 Kommentare bisher abgegeben

Wenn ich mein Interesse für ein Facebook-Phone auf einer Skala von 1 bis 10 ausdrücken sollte, würde das so gehen:
1. Facebook-Phone mit Android: -10
2. Facebook-Phone mit Facebook-eigenem OS: -20

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 12
Avatar
Andi
| 104 Kommentare bisher abgegeben

Facebook-Phone?

Was kommt als nächstes? Facebook-T-Shirts? Facebook-Hausschilder?!

Dieser Laden geht viel zu weit. Wird Zeit, das die Macht verlieren.

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 11
Avatar
Phanosii
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Wozu machen sie das? Um uns alle noch mehr aus zu spionieren? Reicht es nicht so schon bald… Für mich wäre es die Sinnloseste Gerätschaft 2013 egal was da noch so kommt. Aber sowas braucht echt keiner ^^
Was soll denn dann an diesem Handy so anders sein? Soll man damit nur FB nutzen können? Wozu ein Facebook eigenes Smartphone…auf jedem Smartphone ist die FB-App drauf das muss reichen!!!

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
markus
| 34 Kommentare bisher abgegeben

also mich würde eher seiten zwecks htc interessieren, wie es nun bei denen weiter geht.
weil wie man hört, wollen die ja auch ganze standorte schliessen, und 1000 mitarbeiter entlassen.
vom auftrag her, wäre es für htc sicherlich gut wenn das alles stimmt, wo bei ich nen facebook phone, auch nicht so prikelnd finde :)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Andreas
| 11 Kommentare bisher abgegeben

Braucht kein Mensch – aber die Kinder werden schon für den notwendigen Absatz sorgen …

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
fb-h@ter
| 1 Kommentare bisher abgegeben

facebook find ich mittlerweile schlimmer als apple !

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Georg
| 156 Kommentare bisher abgegeben

Laut Bloomberg lautet die Antwort darauf : Aa
Ich glaube das sollte ja heißen
Ontopic: Mich würd’s auch nicht interessieren allerdings glaube ich das Sie trotz allem viele Abnehmer finden würden

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
marcel
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Die sollen sich wenn dann eher darum kümmern, dass ihre App gescheit funktioniert!

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Alexmuhaha
| 27 Kommentare bisher abgegeben

macht meiner meinung nach keinen sinn es gibt schon genug einstellungen die man auf normalen smartphones für fb hat da braucht nun wirklich kein facebookeigenes smartphone

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>