Von am 30.01.2013 um 15:34:56 Uhr veröffentlicht, 19 Kommentare Google+-Logo

Exklusiv: BlackBerry Z10 ist ab Ende Februar bei Vodafone verfügbar

BlackBerry Z10

In weniger als einer Stunde beginnt Research In Motions Pressekonferenz zu BlackBerry OS 10 — dem Betriebssystem der nächsten Generation. In Rahmen der Vorstellung will der kanadische Hersteller auch zwei neue Telefone präsentieren — das Slate device BlackBerry Z10 (oben dargestellt) und das QWERTZ-Gerät BlackBerry Q10. Während der Verkauf in Großbritannien noch heute los geht, werden wir das Telefon hierzulande erst Ende Februar kaufen können, das konnte BestBoyZ aus einer sehr vertrauenswürdigen Quellen erfahren.

Der Düsseldorfer Netzanbieter Vodafone D2 wird das BlackBerry Z10 in der LTE-Variante „Liverpool“ anbieten. Auch o2 Telefónica Germany und E-Plus BASE werden es im Angebot haben.

Etwas später nach der Einführung des BlackBerry Z10, soll auch das BlackBerry Q10 in Deutschland angeboten werden — so beschreibt die neue RIM-Strategie den Go-to-market Plan, da der Fokus auf das Touch-Gerät gelegt wurde.

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

19 Kommentare

Avatar
bigsmoke68
| 139 Kommentare bisher abgegeben

REVIIEEEW :)

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Kenobi
| 95 Kommentare bisher abgegeben

@bigsmoke68: JAAA!!! Review bitte……ich finde es vom Design sehr ansprechend……bin echt gespannt.

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
Ich
| 10 Kommentare bisher abgegeben

Das Design erinnert leicht an ein iPhone 5! :D

Bin mal gespannt wie sich RIM Entwickeln wird.

Gefällt mir Daumen hoch 4
Avatar
Max
| 144 Kommentare bisher abgegeben

Vom äußerlichen her ist es wirklich super gelungen, das muss ich sagen!
Gefällt mir sehr.

Leider bin ich kein Fan von den Betriebssystem …
Das was bis jetzt zu sehen war sprach mich nicht so an, aber schauen wir mal :)

Wenn das HTC nicht meinen Erwartungen entspricht (mit dem M7) dann bin ich für alles offen ^^

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Sven
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Ich habe vorab ein Video zu den Steuerung des BB10 gesehen und finde die Geschichte mit den Wischgesten zumindest interessant. Schick sind die Geräte auch. Letztlich muss der Alltagstest zeigen ob das Gerät ausgereift ist und vor allem, ob sie genug Power für den Tag mitbringen. Dann würde ich mir überlegen, ob ich von meinem Desire HD zu BB10 zu wechseln. Gespannt bin ich auf jeden Fall auf den launch und natürlich auf das Review der Boyz. :-)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
SvenDuSau
| 13 Kommentare bisher abgegeben

Ich hoffe ebenfalls, dass es der Knaller wird.
Ich finde hier nirgends ein Livestream?
Bild.de zeigt auch kein Liveticker kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Philip
| 1380 Kommentare bisher abgegeben

Auf den Link klicken dann in der mitte der website steht was zu blackberry 10 ob desktop version oder mobil version, dann auf desktop klicken und schon startet der stream

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Frank
| 306 Kommentare bisher abgegeben

Warte schon sehnsüchtig auf TommesJay’s Einschätzung zu der Sache :D

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
FrankDuSau
| 13 Kommentare bisher abgegeben

Kannst du mir vielleicht weiterhelfen Frank liveticker oder ein Stream zu finden hab ein von Netzwelt aber der ist nicht sogut.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
FrankDuSau
| 13 Kommentare bisher abgegeben

daaaaaaanke!!!!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Philip
| 1380 Kommentare bisher abgegeben

in weiß sieht das z10 ja echt hammer aus, dennoch ist das x10 meiner meinung nach das beste, passt besser zu mir ;-)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Jana
| 31 Kommentare bisher abgegeben

Ist mit dem X10 das Q10 gemeint oder gibt es noch ein drittes neues Phone von dem ich noch nicht weiß?

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
GarrettThief
| 220 Kommentare bisher abgegeben

Gibts was genaues zu dem Gerät, also Spezifikationen? Außer der Displaygröße war da ,soweit ich das mit bekommen habe, nichts in dem Stream dazu!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Xperia_U-Ser
| 92 Kommentare bisher abgegeben

Ich würde es als Spagat zwischen Android und iOS ansehen, auch wenn der App-Store wahrscheinlich mit keinem von beiden mithalten kann, aber die Oberfläche, die man sieht, ähnelt doch schon iOS und die Onscreen-Tasten denen von Android, bis auf die Kamerataste.
Ich bin gespannt

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
BaSE
| 125 Kommentare bisher abgegeben

Bei euch ist jedes Smartphone von irgendjemanden kopiert. Armseelig.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Andreas
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Endlich mal ein paar Innovationen im OS. Private/Work – Trennung und der CEO könnte den Work-Teil aus Sicht des Unternehmens kontrollieren.
Da macht doch BYOD Sinn oder Chef kaufe mir bitte mein nächstes Smartphone…

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>