Von am 21.03.2012 um 20:47:03 Uhr veröffentlicht, 15 Kommentare Google+-Logo

Bericht: Produktion des HUAWEI Ascend D quad beginnt in Juni

HUAWEI Devices erstes Quad-Core Smartphone kommt im Juli auf dem Markt.

HUAWEI Ascend D quad

HUAWEI Device hat Ende Februar das Ascend D quad vorgestellt. Nach Angaben des Herstellers ist es das schnellste Smartphone der Welt. Im Gerät sitzt ein proprietärer Quad-Core Prozessor mit 16 Kernen für die Grafik. Ein konkreter Preis für das HUAWEI Ascend D quad ist nicht bekannt, er soll aber 15% unter dem liegen, was andere Hersteller für ein Quad-Core Smartphone verlangen.

Die Frage ist jetzt nur: Wann ist das HUAWEI Ascend D quad in Deutschland erhältlich?

Im Juli 2012, wenn es nach der chinesischen Nachrichtenseite „CNMO“ geht. Die Massenproduktion des Quad-Core Smartphones soll ein Monat vorher, im Juni beginnen.

Ab April wird HTC sein erstes Quad-Core Smartphone, das HTC OneX verkaufen. Auch Samsung Electronics bereitet sich auf die Vorstellung des Galaxy S III vor. Das derzeit am stärksten erwartete Smartphone soll im April offiziell werden, sagen die neuesten Gerüchte.

Ob das nicht etwas zu spät ist? Immerhin möchte HUAWEI Device 60 Millionen Ascend D quad in diesem Jahr verkaufen…

[Quelle: CNMO | Über: phandroid]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

15 Kommentare

Avatar
noname
| 37 Kommentare bisher abgegeben

finds auch zu spät, wobei mir das egal sein, weil ich bei dualcore bleiben werde

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Andre
| 13 Kommentare bisher abgegeben

Ivh warte eig nur auf wp 8 weil android nicht so mein ding ist

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
Kaysmon
| 14 Kommentare bisher abgegeben

60 Millionen Geräte in einem Jahr? Dann muss das Gerät ziemlich günstig sein. Wenn die sich da nicht überschätzen. Ich würde es Huawei allerdings gönnen.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Mr. Macintosh
| 19 Kommentare bisher abgegeben

Also ich finde das schon mal geil das Huawei jetzt in der High End klasse mitspielt aber ich denke das Huawei starke Probleme mit HTC & Samsung haben wird da Samsung & HTC sehr beliebt & gut ist aber dafür ist Huawei sehr sehr günstig

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Ken_Ney
| 179 Kommentare bisher abgegeben

*Schmunzel* Also Huawei hat von mir alle Achtung. Sollte es stimmen was sie uns anbieten wollen, verneige ich mich vor Huawei. Und 60 Millionen mal ein Gerät rausgehauen zu haben, würde noch mehr ihren möglicherweise baldigen Riesenerfolg unterstreichen. Und gehen wir von einem Quad-Core Preis von 600 Euro aus, würde das Ascend round about 500 Euro kosten, was im Laufe der Zeit auch sinken würde. …. Lassen wir uns einfach überraschen! :)

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Schnitzel
| 928 Kommentare bisher abgegeben

schade, für mich ein wenig zu spät :’(

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Rick
| 4150 Kommentare bisher abgegeben

Au Mist wie soll ich solang. Noch durch halten können.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
| 666 Kommentare bisher abgegeben

Muss…durchhalten…gnampf

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Chris
| 65 Kommentare bisher abgegeben

mich interessiert das gerät auch hmm noch so lange warten -.-

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
the_snap_dragon
| 332 Kommentare bisher abgegeben

erstens glaube ich dass das zu spät ist und zweitens:
60 mio. geräte? was ham die denn geraucht?

samsung’s galaxy s reihe (S1 und S2 zusammen) hat sich wenn ich mich recht entsinne “grade mal” über 40 mio. mal verkauft

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
Lani
| 42 Kommentare bisher abgegeben

Die DualCore-Variante vom Ascend, das D1, soll ja laut Huawei schon im April kommen, die QuadCore-Variante dann später im 2. Quartal folgen. So haben sie es ja auf der MWC in Barcelona schon gesagt. Juni als Produktions-Start und Juli als Verkaufs-Start finde ich daher leider wirklich etwas spät, zumal Juli ja eigentlich schon das 3. Quartal darstellt.

Schade schade. Hab wie viele andere auch gehofft das zum April hin neben dem D1 auch das D quad ( XL ) auf den Markt kommt. Mein SGS I scheint leider nicht mehr repariert zu werden, muss mich grad mit einem Samsung Wave 723 rumschlagen. Länger wie April wollte ich nicht mehr warten, das Gerät regt mich dermaßen auf .. will wieder Android und ein manierlich schnelles Device!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
hgghn
| 2 Kommentare bisher abgegeben

damit hat das sgs3 an boden verloren.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Dethobo
| 6 Kommentare bisher abgegeben

Ich hatte es neben dem One X und S3 im Auge, wird wohl ein richtiger Hammer, aber so lange möchte ich nicht warten.
Weiß schon jemand was über die Foto-/ Videoqualität? Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass sie an die anderen zwei rankommt, aber vllt. warte ich noch ein paar Schon mal auf Reviews.
Schon mal Danke ;)

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
HolyShit
| 1 Kommentare bisher abgegeben

wenn das mit den 60 millionen phones wahr ist, dann muss das gerät schon billig angeboten werden.

wenn nicht, dann wird es später wahrscheinlich noch billiger, und trotzdem das schnellste quad core phone bleiben.

ich werde mir das Ascend D quad XL aufjedenfall kaufen, es sieht gut aus, beste performance und billiger preis!
so sollte es sein!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 1 Kommentare bisher abgegeben

Auf TheVerge wurden die Preise für die verschiedenen Huawei Smartphones bekannt gegeben:

Ascend P1 S – 399€ UVP
Ascend D Quad – 499€ UVP

Also das D Quad hat einen hammer Preis dafür das es End-High-End ist. Für das HTC One X zahlt man da schnell mal 600€!

Gefällt mir Daumen hoch 1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>