Von am 20.09.2011 um 10:01:01 Uhr veröffentlicht, 2 Kommentare Google+-Logo

Apple wird iCloud Backup am 22. September zurücksetzen

Apple iCloud

Apple hat seinen iOS-Entwicklern mitgeteilt, dass das iCloud Backup am 22. September zurückgesetzt wird. Alle Sicherungen, die sich auf den iCloud-Servern befinden, werden danach unbrauchbar. Andere Daten wie me.com-E-Mails, Kalendereinträge sowie Kontakte sind davon nicht betroffen.

In Rahmen der Zurücksetzung wird iCloud Backup von 18:00 bis 02:00 Uhr MESZ nicht zur Verfügung stehen. Danach wird alles wie gewohnt funktionieren.

Scheint, als wäre die Beta-Phase vorbei; der Golden Master einen Schritt näher…

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

2 Kommentare

Avatar
IchChefDuNix
| 4 Kommentare bisher abgegeben

Zum Glück habe ich ein Bada Handy.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 11 Kommentare bisher abgegeben

Ich freue mich schon sehr auf iCloud und iOS 5!

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>