Von am 11.04.2010 um 20:21:28 Uhr veröffentlicht, 2 Kommentare Google+-Logo

9700-Nachfolger: Der dritte Bold 9800 folgt..?

Wow ist das eine Welt, immer wenn es etwas Neues von BlackBerry zu hören gibt, ist man irgendwie aufgeregt. Warum? Die von RIM haben ja nicht so viele Smartphones, und wenn die was haben, dann ist es immer etwas Geniales!

Vor zehn Tagen haben wir Euch das Pearl 9105 mit einer Handytastatur gezeigt, dann kam Kamal mit einem neuen Curve 9300 an – und jetzt gibt es, so wie ich bei BlackBerry heraus gelesen habe: Einen neuen Bold.

Der soll wie man es beim BlackBerry nicht anders kennt, eine QWERTZ-Tastatur haben. Ein weiteres Highlight ist das WLAN mit dem n-Standard und das sensationelle daran: Es wird das gerockte BlackBerry OS 6.0 haben…

Mann – sprechen wir hier nicht von dem Dakota oder Magnum, das erste Hybrid-Smartphone von BlackBerry?

Quelle

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

2 Kommentare

Avatar
Gast
| 23 Kommentare bisher abgegeben

Leute, das sind alles super Nachrichten, aber Bilder wären noch besser. Sind denn noch keine durchgesickert vom neuen Curve und/oder nun Bold?
Und wann sollen denn die ganzen neuen Blackberrys erscheinen? Noch heuer oder erst nächstes Jahr?

P.S.: Ihr seid immer die ersten mit neuen Nachrichten! Macht weiter so!!!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
| 4551 Kommentare bisher abgegeben

Hi,

also Bilder gibt es wirklich sehr selten. Wenn dort oben im Waterloo irgendjemand was raus gibt, dann bekommen es auf die Spitzenblogs.

Aber solche Sachen kannst Du einfach abfangen.

Dieses Jahr sollen noch 2, vielleicht auch 4 BlackBerrys kommen.

Danke.

Gruß Kamal, BestBoyZ

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>