Von am 16.11.2012 um 14:08:12 Uhr veröffentlicht, 87 Kommentare Google+-Logo

Bericht: Samsung entwickelt 4,99-Zoll großes 1080p-AMOLED Display — Vorbereitung auf Galaxy S IV?

Samsung Display Co. Ltd. hat ein 4,99-Zoll großes AMOLED-Display mit 1.920×1.080 Pixel entwickelt.

Logo der Samsung Electronics Company Limited

Samsung Electronics, mit mehr als 2.800 internationalen Patenten der weltweit größte Produzent von AMOLED-Displays, hat laut einem exklusiven Bericht der südkoreanischen Tageszeitung Asia Economic erfolgreich ein 4,99-Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von High Definition entwickelt. Im hauseigenen Newsroom von Samsung Display, der Display-Division von Samsung Electronics, gab es hierzu keine offizielle Meldung. Wie auch immer, bei 1.920×1.080 Pixeln ergäbe das eine Pixeldichte von 441,46ppi.

Das Active Matrix Organic Light Emitting Diode-Display der fünften Generation (AMOLED, Super AMOLED, Super AMOLED Plus, HD Super AMOLED) soll auf der kommenden Consumer Electronics Show 2013 in Las Vegas, Nevada, USA vorgestellt werden, schreibt das Blatt. Die organische Anzeige sei die Vorbereitung auf das Samsung Galaxy S IV, heißt es weiterhin…

Während Samsung nach wie vor stark auf die AMOLED-Technologie setzt, beliefert Japans Elektronikkonzern Sharp seine Kunden schon mit einer 1080p-Flüssigkristallanzeige. Darunter befindet sich auch HTC, siehe das SLCD3 im J Butterfly und Droid DNA.

Die Ära des 1080p-Displays beginnt…

[Über: SAMMY Hub | Quelle: Asia Economic]

87 Kommentare

Avatar
28cm
| 418 Kommentare bisher abgegeben

Nachricht an alle!

Ich braucht es nicht zukaufen wenn ihrn prblem mit der grösse habt.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ich eben
| 602 Kommentare bisher abgegeben

leute, chillt doch mal
das ist jetzt nur so groß weil sie full hd noch nicht auf kleinere display “pressen” können
ist eh alles marketing, also bei meinem s3 sehe ich keine pixel, die auflösung reicht locker

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TommesJay
| 2790 Kommentare bisher abgegeben

Ne genau. Wir “brauchen es nicht zu kaufen”. Schönen Dank auch. Das heißt wir anderen bleiben im Regen stehen und können demnächst nur noch zur Mittelklasse greifen. Schonmal darüber nachgedacht?

Jedes Feedback ist in Ordnung und wichtig. Wenn die Leute meckern und die High-End-Klasse bald kaum noch gekauft wird, sondern die Leute aufgrund der Größe mehr zu Mittel- und Oberklasse-Geräten greifen, dann denken auch die Hersteller vielleicht mal um. Also hört mal auf uns den Mund zu verbieten. Wenn das was die Hersteller da bauen vielen Leuten nicht passt, muss der Hersteller dieses Feedback auch bekommen, das ist in dessen eigenem Interesse.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Mike
| 32 Kommentare bisher abgegeben

Ich habe sogar das iPhone 5 wieder verkauft da mir 4″ schon zu unhandlich ist… Ich habe jetzt wieder mein iPhone 4S in Gebrauch und bin damit glücklich :-) ich hoffe das das iPhone 5S in 3,5″ & 4,0″ raus kommt ^^

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
noname
| 80 Kommentare bisher abgegeben

ich denke leider nicht das apple das so machen wird!

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
ich
| 80 Kommentare bisher abgegeben

ich denke das mit der display größe ist geschmackssache!
die idee das gleiche smartphone mit unterschiedlichen display größen rauszubringen ist doch eigentlich auch super!

ich hatte zuerst auch gehofft das das galaxy s3 mini gleiche hardware bietet aber so war es nicht! sonst wer es glaub ich der beste android konkurrent zum iphone geworden!
andererseits muss mann sich ja auch nicht immer an apple orientieren

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
noname
| 168 Kommentare bisher abgegeben

ich freue mich schon auf die handys mit einer auflösung von 4k

Gefällt mir Daumen hoch 5
Avatar
ABC
| 28 Kommentare bisher abgegeben

Was ich bei so großen Displays cool fände, währe wenn man das Smartphone komplett im Querformat bedienen könnte. So kommt es mir aufjedenfall vor als ob das Display kleiner ist.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Famous_69
| 28 Kommentare bisher abgegeben

Naja, die hälfte der Leute die hier mekern holen sich sowieso das S4 ;-)

Daumen hoch 9
Avatar
Daniel
| 138 Kommentare bisher abgegeben

Für die Android User Perfekt sind ja sowieso nie draußen ^^

Top Kommentar | Gefällt mir: Daumen hoch 17
Avatar
Randy
| 3 Kommentare bisher abgegeben

Natürlich braucht man sich diese Geräte nicht zu kaufen, aber wenn alle Hersteller nur noch riesen Dsiplays bringen, hat man keine Auswahl.

Es wird oft über die angeblich tolle Auswahl bei Samsung gesprochen. Aber die hat man auch bei denen nicht. Wer einen richtig modernen High-End mit normal großen Display haben möchte, bekommt sowas auch bei Samsung nicht.

Die Geräte mit kleinen Display haben dann auch plötzlich eine schlechtere Hardware.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
TheChrystal
| 523 Kommentare bisher abgegeben

Wie sie sich alle wegen der Displays fetzen :o

Ich persönlich bezweifle startk, dass 5 Zoll der Standard für High-End Geräte wird. Die Grenze ist erreicht, Samsung hatte schon haufenweise negative Resonanz wegen des riesigen S3′s, wenn sie es noch größer machen wird es noch mehr Kritik geben, und spätestens beim S5 werden sie sich beherrschen.

4,3-4,7 Zoll sind die perfekten Smartphone Größen für die meisten. Lassen sich ohne Probleme mit einer Hand bedienen und passen in jede Hosentasche. 4,8 Zoll geht vielleicht auch, aber dann nur als Edge to Edge mit Software-Tasten, sonst wird es zu groß.

achja, und die, die hoffen, das iPhone bleibt bei 4 Zoll: Würde ich bezweifeln. Ich denke, sie werden auf 4,3-4,5 aufstocken.

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
TommesJay
| 2790 Kommentare bisher abgegeben

# Apple

Ist ein anderes Thema, aber wie denkst du sollen sie das machen? Apple kann weder das Prädikat “Retina” aufgeben, noch können sie die Kompatibilität mit ihrem Ökosystem aufgeben, dem sie maßgeblich ihre Marktstellung verdanken. Von daher bin ich auf nichts so gespannt wie auf Apple’s nächsten Schritt in Sachen iPhone. Was sollen sie tun wenn sie 4,3-4,5 Zoll verbauen? 2272 x 1280 oder 1920 x 1280? Also wieder verdoppeln? Bin gespannt wie Apple dieses hausgemachte Problem löst.

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Dan
| 1 Kommentare bisher abgegeben

“achja, und die, die hoffen, das iPhone bleibt bei 4 Zoll: Würde ich bezweifeln. Ich denke, sie werden auf 4,3-4,5 aufstocken.”

Ach ja und du bist Apple Insider?

Apple hatte schon Probleme mit dem 4 Zoll, weil es gegen die Ein-Hand-Bedienungs Philosophie von Apple spricht. Sieht man in dieser einen Apple Werbung. Damit auch Damen und Menschen, die ein handliches Gerät haben wollen, sowas bedienen können und nicht nur Leute mit Samsung Gorilla Pfoten.

Deswegen hat sich Apple auf diesen faulen Kompromiss mit 4 Zoll aber alte Breite eingelassen, was Designtechnisch sogar ein Rückschritt, aber große Diplays und Handlichkeit ist eben schwer zusammenzubringen.

Flashsüchtige Android Fans achten eh nicht auf Handlichkeit ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
TheChrystal
| 24 Kommentare bisher abgegeben

@Dan

Eigentlich ist so ein idiotischer Kommentar keine Antwort Wert. Vorurteile und Beleidigungen ohne irgendeinen Informationsgehalt.

4,5 Zoll sind von jedem normalen Menschen mit einer Hand zu bedienen. Wer was anderes sagt hat es noch nicht getestet. Apple muss nur den hässlichen Rand mitsamt Home-Taste entfernen, dann geht das ohne Probleme.

Antworte entweder sachlich auf meine Kommentare oder lass es, aber so einen Schwachsinn braucht echt niemand.

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
Geronimo
| 118 Kommentare bisher abgegeben

5″ Displays find ich soo unnötig -.-
Ich will ja kein Tablet, sondern ein Smartphone, das sich wenigstens einigermaßen mit einer Hand bedienen lässt (Meine Obergrenze sind 4.7″ mit On-Screen-Tasten, wie beim Galaxy Nexus/Nexus 4).
P.S. Nein, ich bin kein iPhone-Fanboy ^^

Gefällt mir Daumen hoch 1
Avatar
wer
| 927 Kommentare bisher abgegeben

schön dass du es unnötig findest, es wird trotzdem gekauft und das ist gut so. Note 2 ftw

Gefällt mir Daumen hoch 2
Avatar
KingCoolX
| 27 Kommentare bisher abgegeben

Ich dachte immer die 4,8″ (SGS3) seien zu groß, denn ich bin iPhone4user. Hatte gestern ein S3 in meiner Hosentasche (verdammt enge Jeans) und ich war total verwundern. Ging voll klar! Denke das die 4,99″ des S4 in einem Gehäuse mit minimalem Rand stecken werden und das S4 wird außerdem 100% dünner als das S3;) Somit wärs völlig akzeptabel. Also ich bin vom Display des S3 total begeistert. S3 oder S4 wird mein nächstes Phone!!

Gefällt mir Daumen hoch 3
Avatar
youbor
| 45 Kommentare bisher abgegeben

Samsung wird ja immer verrückter

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
Henzi
| 31 Kommentare bisher abgegeben

Die sollen sich lieber mal darauf konzentrieren verlustfreie Amoleds in den Handel zu bringen, die haben es bis heute nicht geschafft ein HD Amoled mit RGB Matrix zu releasen, die im Note 2 ist eine custom pentile

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>