Von am 22.12.2011 um 14:41:57 Uhr veröffentlicht, 26 Kommentare Google+-Logo

13-Megapixel Aufnahmen des Sony Ericsson LT28at — Smartphone mit 4,55-Zoll 720p-Display

Wie wir alle sicherlich wissen, sind 13-Megapixel nicht gleich 13-Megapixel, wenn die entsprechende Technik dahinter nicht stimmt. Sprich: Blende, Software, Sensoren und so weiter.

Nun, es gibt aber einen Hersteller, der gewisse Technologie-Ressourcen für Kameras in Smartphones hat. Und das ist — wie einigen bekannt — Sony Ericsson und dessen Muttergesellschaft Sony.

Also, da gibt es ein neues geleaktes Smartphone, das auf die Modellbezeichnung „LT28at“ hört. Der Name ist noch nicht bekannt. Jedenfalls, sind einige Spezifikationen bekannt: So kommt das Sony Ericsson LT28at mit einem 4,55–Zoll Display. Dieses wird Auflösung von 1280×720 Pixel haben.

Ein Highlight: Es hat eine Kamera mit 13-Megapixel. Wenn man diese Zahl hört, so ahnt man nichts Gutes. Doch es gibt auch einige Testaufnahmen, die durchgesickert sind. Diese hinterlassen einen positiven Eindruck. Nachfolgend seht Ihr diese:

Sind das gute Aufnahmen, oder sind das gute Aufnahmen?

[Über: Android Community]

Schlagwörter:

Veröffentlicht unter: Allgemein Hardware

Bewerte den Artikel:Es gibt noch keine Bewertungen

26 Kommentare

Avatar
Muschglu
| 56 Kommentare bisher abgegeben

bin mal gespannt wie fotos bei nicht so guten lichtverhältnissen aussehen. und hoffentlich hat das gerät ein xenon blitzlicht.
apropo xenon blitzlicht, wieso werden die nicht so oft benutzt. die sind doch viel besser als so ne schnöde led

Gefällt mir Daumen hoch 0
Avatar
modernartistry
| 12 Kommentare bisher abgegeben

Die Bilder sind leider so nicht bewertbar. Sie sind runterskaliert auf ca. 2 Megapixel und wahrscheinlich mit Picasa mit 72dpi für Bildschirmanzeige als JPEG abgespeichert. Runterskaliert sieht doch, ganz ehrlich, jedes mit Bildrauschen und Kompressionsartefakten mishandelte Foto welches anfangs z.B. 11MegaPixel hatte gut aus.
Den gleichen Trick benutze ich mit ner 5 MP Uralt Kamera um eBay Fotos zu schießen und sie dann runter zu skalieren auf ca. 1024×800. Man sind die Fotos scharf und die Ware gut verkauft ;)

Gefällt mir Daumen hoch 0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>